Dragon age-korruption kapitel 2.

0 Aufrufe
0%

ICH HABE KEINEN DER IN DIESER GESCHICHTE ERWÄHNTEN CHARAKTERE.

Teil 2

Dichter Leliana.

Leliana fragte sich oft, wie es wäre, wenn Hawke Sex mit ihr hätte.

Sie stellte sich vor, wie romantisch es wäre, in ihren Armen zu liegen.

Er hätte nie gedacht, dass es so sein würde.

Hier liegt sie nackt auf dem Rücken in Hawkes Schloss, während Ryder mit einem lüsternen Gesichtsausdruck auf sie zukommt, sein riesiger Schwanz und seine Eier schwanken, als er sich nähert, und Precum tropft von seinem Kopf.

Die kurzhaarige rothaarige Schönheit konnte ihn nur anstarren.

riesige Erektion, ihre Muschi wird bei diesem Anblick nass.

Er zog ihren Schwanz an ihren feurigen Haaren hoch, richtete den tropfenden Kopf in ihren Mund, beschmierte ihre roten Lippen mit klarem Vorsaft.

„Öffne deinen Mund, Leliana. Lutsch meinen Schwanz.“

Schließlich öffnete er seinen Mund und nahm seinen Schwanz, während Ryder ihn mit Begeisterung in seinen Mund schob.

Lelianas Augen weiteten sich, als der Geschmack seines Schwanzes ihre Geschmacksknospen traf.

STERNE OBEN!

Der Geschmack war köstlich.

Seine Nase war mit ihrem Duft gefüllt.

Das heiße Sperma in ihren verschwitzten Spermagläsern. Sie schwor sich praktisch, dass sie das süße Sperma schmecken konnte, das sie nur füttern wollte.

Seine Lippen hingen hungrig an seinem Schwanz, er lutschte leidenschaftlicher, seine Augen waren vor Lust getrübt. Hawke grinste. Es war jetzt seins.

.Er fing an, jeden fetten Ball in seinen Mund zu nehmen und hart zu saugen.

Zwischen Küssen und Saugen sprach er mit ihren Zwillingskugeln des Mutes, als hätten sie ein Eigenleben.

„(KISS) … mmmm, macht eine schöne warme Ladung für Mama Jungs. Sie wird bald eine warme, dicke Ladung von euch brauchen. Dieser schleimige, dicke Samenshake für mich Jungs. Mama hat Hunger und braucht etwas.

gute Ernährung für ihren Bauch.“

Er küsste die Eier hart und hinterließ Lippenabdrücke neben Bethanys.

Hawke war mit all seinem Dirty Talk an seine Grenzen gestoßen.

Der Falke hob sein Gesicht und begann zu ejakulieren.

„Iss es, du rothaarige Bardenschlampe. WECHSLE MEINE TASCHE. ES IST SCHÖN UND HEISS.“

Sie besprühte ihr wunderschönes Gesicht mit ihrem Sperma, kam in dicken Strömen heraus und sprengte ihr Gesicht und ihre Haare.

Ihr kurzes Haar war glatt nach hinten und sie war voller Sperma wie ein Shampoo.

Das schwarze Augen-Make-up umrahmte ihr Gesicht und ließ sie wie eine Frau aussehen.

Hure Ihr Mund ist voller Sperma, das sie wie Wein schluckt, das männliche, heiße, cremige Sperma schmeckte wie ein Samenspezialist.

Sie brauchte eine Stunde, um ihr Gesicht zu reinigen. Sie aß das Sperma auf ihrem Gesicht, dann drückte sie das Sperma in ihre Hände, um ihr Haar zu schlürfen. Jeder Tropfen Sperma schmeckte wie ein Leckerbissen.

Hawke drückte sie zurück auf das Bett und spießte ihre Muschi hart auf. Er fickt sie.

Seine Eier waren wieder in voller Stärke und sein Sperma war bereit.

Er fing an, Leliana hart zu küssen, als er sie fickte, seine Zunge dominierte, als sie seinen Schwanz nahm.

Die Muschi spritzte seinen Saft auf seinen Schwanz.

Jedes gelaichte Ei war wie das Fühlen seines Samens und begann sich auf die Befruchtung vorzubereiten.

»Gib mir deinen Samen, Hawke.

VERDAMMT, GEBEN SIE ALLES HOT GUNK IN DIESEN BÄLLEN.

SPRITZ IN MIR UND SPRITZ DAS GANZE HEISSE, duftende Sperma in meinen Schoß.

WERDE GROSS MIT DEINEN BABYS.

Gießen Sie ALLE DICKEN, fruchtbaren, cremigen Spermien in meine Gebärmutter.

DURCH ES IN UND SEHEN SIE MEIN WACHSTUM MIT IHREN KINDERN ZU.

EINFACH.FICKEN.CUMMMMM!‘

Hawke drückte sie hart und fing an zu kommen, füllte seine neue Hure mit seinem Mut.

Ihre ganze Gebärmutter ist mit klebrigem Sperma gefüllt, das alles zu verstopfen scheint und alles in einem dicken, klebrigen Schaum zurücklässt.Ihre Eier wurden mit Sperma gewaschen und

schwanger, bereit, Hawkes Kinder zu haben.

#############9 Monate später############

Leliana stillte ihre beiden Zwillingstöchter an ihren mit Milch gefüllten Brüsten.

Ihre Töchter hatten rote Haare und dunkle Falkenaugen.

Sie saugten kräftig an ihren Brüsten und genossen ihre warme, köstliche Milch.

Als sie fertig waren, legte er sie in ihre Krippen.

sie mit einer warmen Decke zudecken.

Er betrat sein Zimmer und fand Hawke mit einer großen Schüssel, die auf ihn wartete.

Sie legte die Schüssel auf den Boden und streichelte seinen Schwanz ein paar Mal, bevor sie heißes, dickes, cremiges Sperma einsaugte, bevor sie ihn bis zum Rand füllte.

Dick

Der köstliche Geruch von Sperma, das aus der Schüssel dampft.

Sie schob einen Löffel hinein und nickte ihm zu.

‚Füttere es.

Meine Erben brauchen Nahrung und Sie brauchen mehr Protein in Ihrer Ernährung.

Iss mein Sperma wie eine echte Schlampe, du Schlampe.‘

Leliana kniete sich hin, nahm einen Löffel dickes, duftendes, fruchtbares Sperma und begann, ihre Mahlzeit zu sich zu nehmen.

Sie konnte die kleinen Schwimmer in ihrem Bauch spüren, die nach einem Ei suchten, um aufzuspringen und es zu befruchten.

Zwanzig Minuten später ist er fertig, sein Bauch aufgebläht.

all das dicke Sperma in ihrem Bauch.

Sie kroch zu Hawke hinüber, verbeugte sich und lutschte seinen Schwanz.

Hawke lächelte triumphierend.

Er würde eine andere Dame ficken. Königin Anora. Es spielte keine Rolle, ob er verheiratet war. Der König war unfruchtbar und konnte keine Kinder gebären. Er konnte. Er würde die Zukunft seiner Kinder sichern, indem er sie fickte und sie schwängerte .

Gib ihnen Ländereien, Titel und Geld.

Er wäre der König gewesen, der seinen Schoß mit einem Kind beschleunigt hätte.

Und wenn sie damit fertig ist, wird sie nur noch eine Spermahure, eine Spermahure und ein Zuchtschiff sein.

Fütterung mit ihrem überlegenen Kind und Sperma.

FORTGESETZT WERDEN…

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.