Sexsklavin_ (0)

0 Aufrufe
0%

Ich glaube nicht, dass ich ein schlechter Mensch bin,

aber niemand außer mir und ihr weiß es.

Mein Name ist Mayson und ich bin das, was viele Leute nennen

ein Sklave, nun ja, ein Sexsklave.

A-aber es ist nicht so, als wäre ich dazu gezwungen worden, Katt Stackhouse ist die

beliebtes Mädchen in der Schule, wir sind schon immer Freunde.

Nun, in ihren frühen Jahren war ich ein schwuler Freund von ihr, aber ich bin nicht schwul,

Er sprach mit mir und leistete mir Gesellschaft, wenn er wollte.

Aber dann, mit 16, wollte er, dass ich mehr mache

für sie und ich wünschte, sie würde mich bereits zu ihrem Freund machen.

Ich bleibe lange in ihrem Haus und gebe sie

Ovaler Sex, ich werde sie überall lecken: lassen Sie sie trainieren?

ich selbst.

Sag mir, was ich tun soll und behandle mich wie einen Sklaven;

Sie sind das, was viele Menschen tun

Betrachten Sie sich als Nerd.

Ich trage eine große klare Brille, um besser lesen zu können,

Ich trage die Uniform und ich bin nicht so groß und muskulös

wie die meisten Kinder in der Schule.

Auch wenn ich ohne Brille wie ein Hengst aussehe!

Ich habe braune Haare, die ich bürste

zurück und berührt meinen Hals.

Meine Augen sind blau und ich bin 5-6 Jahre alt, ich habe die ganze Zeit an Katt gedacht.

Ich ging zur Tür meines Hauses, ich hoffte auf meine Eltern

Er würde mich nicht gehen sehen.

»Mayson, wohin gehst du?

fragte Mama hinter mir.

Ich seufzte und drehte mich um.

»Ich gehe übers Wochenende zu Katt nach Hause?

Ich habe mich beschwert

meine Handtasche halten, Kleidung ziehen e

Sexspielzeug, das ich für sie gekauft hatte.

Wenn Mama sähe, was in meiner Tasche war

Sie würde mich umbringen und dann meinen Schwanz auf jeden Fall abschneiden!

„Und du bist gegangen, ohne es mir zu sagen?“

Sie fragte.

ich

Er seufzte und sah sie an: „Ich bin 16, ich sollte es können

zum Haus eines Freundes gehen?

murmelte ich und drehte mich um, in der Hoffnung, dass er es tun würde

lass mich einfach davonkommen.

Zum Glück seufzte er wie ich

ging aus der Tür.

Ich war froh, einfach zu ihm nach Hause zu gehen

ein stück jetzt muss ich versuchen das so zu halten.

Ich ging in ihr Zimmer und sie zog sich schon aus. Bist du spät dran?

er seufzte und hoffte auf sie

Doppelbett.

»Tut mir leid, mein Name sollte mich fragen

Bevor ich ausgegangen bin, wird es nicht wieder passieren?

Ich lächle, während ich mich ausziehe.

Ich kroch nackt auf ihr Bett und küsste beide Knie,

?Es tut mir wirklich leid?

Ich habe mich entschuldigt.

Katt ist eine langhaarige, honigblonde, blauäugige Blondine

Schönheit.

Cheer Leader Er hat eine Sanduhrfigur und sieht aus

besser als jedes Supermodel, das Sie jemals treffen werden!

Er legte sich hin und trat sie weg

Höschen, bis sie am Rand ihres großen Zehs waren.

Ich nahm ihr Höschen und drückte das süße feuchte Tuch auf meine Nase.

Ich atmete tief ein und dann leckte ich ihre Muschi ab,

„Ich bin sauer auf dich Mayson, war ich hier geil?

sie schnaubte

Beine öffnen.

Katt hat kleine lockige blonde Schamhaare, ich sah

ihre Fotze, während meine Zunge herausragte

von meinem Mund, als ich ihr Höschen leckte.

Scheiß auf die Mayson-Unterwäsche, fang an, mich zu fressen?

er knurrte.

? Ja Meister?

Ich hörte zu, die Unterwäsche fallen zu lassen und

hob ihren Kitzler mit meiner Handfläche, leckte ihre heiße Fotze und drehte meine eigene

Palme.

»OOOOOOOH, ähm, du weißt es wirklich nicht

was zum Teufel machst du, richtig?

Er log, als sein Körper entwurmt wurde

auf und ab.

Bleibst du dort, bis ich komme?

er stöhnte.

Ich hasste es, darauf zu warten, dass er kam, wenn ich feststeckte

meine Sprache in ihr würde noch lange dauern, 10 Minuten

zumindest, und es wird heftig, wenn es in der Nähe ist

kommen.

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

—— ————————– —-

————————————————–

———– ————————-

———————————— ————–

————————————————–

————— ——————————

————————————————–

————————————————–

———————– ———————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

———- ————————–

———–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

————————————————–

—————————————-

Ich bin mir nicht sicher, ob ich wirklich fertig werden möchte, poste und sag mir, ob es sich nach einer Geschichte anhört, die es wert ist, beendet zu werden.

Hinzufügt von:
Datum: März 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.