Weißwarme weihnachten – ch. 4

0 Aufrufe
0%

Kapitel 4: Blutige Cartoons

Daniela betrat Biancas Zimmer und schloss die Tür hinter sich.

Bianca lag wieder im Bett und betrachtete die Bilder auf ihrem Computer.

Er bemerkte, dass an seiner Wand ein neues Poster hing.

Eigentlich war es kein Poster, sondern ein Wandpergament aus Stoff, auf das seltsam aussehende Zeichentrickfiguren gedruckt waren.

Das ist nicht Biancas Job, dachte Daniela, aber egal.

„Hey. Die Eier alter Männer haben die Läufe gemacht?“

«, fragte Bianca und warf Daniela einen kurzen Blick zu.

„Heh, ich weiß nicht, schätze ich. Ich bin zurück in die Küche gegangen und fertig.“

antwortete Daniela.

Biancas Aufmerksamkeit kehrte zu ihrem Computer zurück.

Gut, das würde ihm Zeit geben, darüber nachzudenken, was er Bianca über ihre Familie sagen sollte.

Aber vielleicht ist ihm das schon irgendwie bewusst.

Auch wenn sie es nie erwähnt haben.

Trotzdem ist es etwas, worüber sie reden sollten.

Das heißt, wenn sie den Rest ihres Lebens in Frieden miteinander verbringen wollen.

Das will Bianca doch auch, oder?

„Hallo Bianca?“

Es begann Daniela.

„Was ist los, süße Backen?“

antwortete Bianca, während sie weiter durch die Bilder auf ihrem Computer scrollte.

„Ähm, also…“ Daniela wusste immer noch nicht, wie sie Bianca ihre Bedenken mitteilen sollte, aber sie musste noch etwas sagen.

Zu lange zu schweigen würde Bianca definitiv vermuten lassen, dass etwas nicht stimmte, und sie war sich nicht sicher, ob sie schon bereit war, sich der Musik zu stellen.

„Du hast dir den ganzen Tag viele Fotos angesehen. Ein Projekt, an dem du gearbeitet hast?“

Sie fragte.

Bianca drehte ihren Kopf zu Daniela und sagte: „Nun, irgendwie. Hier, sieh dir diese Fotos an.“

Bianca übergab Daniela ihren Computer, damit sie einen Blick darauf werfen konnte.

Daniela kniete neben dem Bett und betrachtete die Fotos auf dem Bildschirm.

„Sind das Halloween-Kostüme? Ich verstehe es nicht.“

Sie fragte.

„Nun, technisch gesehen ja. Aber es heißt Cosplay. Schon mal davon gehört?“

“, fragte Bianca.

„Cosplay? B-ich weiß es wirklich nicht.“

sagte Daniel.

Sie zog ihre Arme vom Bett, lehnte sich gegen ihn und fuhr fort.

„Für mich sieht das ziemlich blöd aus.“

„Nun, Sie haben noch nie von dieser Tradition gehört, bei der ein Haufen Geeks zusammenkommt und sich als Comicfiguren verkleidet?“

“, fragte Bianca.

„Ähm… Vielleicht? Klingt nach einer Mascara-Party.“

sagte Daniel.

„Heh, ich schätze schon. Nur dass sie später nicht für eine Orgie in den Keller gehen… schätze ich.“

sagte Bianka.

„Was?“

fragte Daniela.

„Hahah! Nichts, vergiss es. Wie auch immer, die Sache ist die, ich habe eine Freundin, die eines dieser Treffen mit ihrem Freund organisiert, und eine der vielen Veranstaltungen dort ist ein Wettbewerb für darstellende Künste. Übrigens, sein Name ist Hayden, wir‘

Er hängt in letzter Zeit viel herum.“

sagte Bianca.

Daniela zuckte ein wenig zusammen, als sie den Namen nannte.

Das war also Hayden und er ist schwul.

Was für eine Erleichterung.

Tatsächlich kam er sich ein wenig albern vor, weil er zuvor deswegen in Panik geraten war.

Aber es machte auch Sinn, dass sie vor ihren Eltern so still war.

Sie wollen nicht, dass sie herausfinden, dass er schwul ist, oder Bianca mit ihm abhängen lassen … was bedeutet, dass Bianca es wusste und sie wahrscheinlich gewarnt hat.

Jetzt hatte er noch mehr Grund, das Gespräch zu ihr zu bringen.

„Sooo, er hat dich gebeten, am Wettbewerb teilzunehmen?“

Okay, irgendwann würde sie Bianca nach ihren Eltern fragen, aber vielleicht wäre jetzt kein guter Zeitpunkt dafür.

„Ja. Okay, versteh das – er hat einen Bandkollegen, der zusammen eine Tanzshow machen wird, aber die beiden wurden vor ein paar Monaten entführt und… nur einer hat überlebt.“

sagte Bianca.

„Oh, ich bin’s – ist jemand tot? Das ist schrecklich!“

sagte Daniela und steckte ihre Finger in ihren Mund.

„Ja. Er war ein echter Penner für Hayden, da er das Mädchen so gut kannte. Er hat in letzter Zeit so wenig darüber gesprochen. Es ist klar, dass er immer noch trauert.“

er erklärte.

Das würde erklären, warum es so still war.

Egal Dann.

„Nun, was ist mit diesem Mädchen passiert? Wie… ist sie gestorben?“

“, fragte Daniel.

„Eigentlich weiß ich es nicht wirklich. Selbst Hayden ist sich nicht sicher, was passiert ist. Der Polizeibericht sagt nur, dass einige Frauen behaupteten, Mädchen aus dem Wald hinter seinem Haus schreien gehört zu haben, und als die Polizei nachforschte, fanden sie die Mädchen gefesselt zu einem Brunnen.

alter Lagerschuppen, blutend und gequetscht.

Eine von ihnen, Allison Lewwitz, leistete jedoch am meisten Widerstand und wurde dafür zu Tode geprügelt.“

erklärte Bianka.

„Bianca, das ist so gruselig …“, sagte Daniela.

„Das wirklich Seltsame ist, dass die Täter keine Spuren hinterlassen haben. Keine Fingerabdrücke. Nicht einmal Haare.“

sagte Bianca.

„Und Sie sagten, sie waren gefesselt, als die Polizei sie fand?“

“, fragte Daniel.

„Ja beides.“

antwortete Bianka.

Das Thema beschäftigte Daniela.

„Also… jetzt brauchen sie jemanden, der Allison ersetzt, und da kommen Sie ins Spiel.“

“, sagte Daniela beim Abwägen.

„Ja. Ich muss Kostüme anziehen, die sie nach den Anime-Charakteren gemacht haben, und dann werden wir auf der Bühne zu ein paar japanischen Liedern tanzen, damit wir gegen andere Performance-Gruppen um Preisgeld kämpfen können.“

erklärte Bianka.

„Warte, welche Charaktere? Feindselige Charaktere? Annie May? Wie nennst du sie?“

“, fragte Daniela überrascht.

„Hahahah! Ah-nee-meh! Anime! Du weißt schon, wie japanische Zeichentrickfilme.“

erklärte Bianka.

„Japanische… Cartoons? Sind die Cartoons nicht gleich?“

Daniela wurde immer verwirrter und weniger interessiert.

„Hahah! Nicht wirklich. Es gibt einen sehr deutlichen Unterschied im Kunststil und definitiv im Schreiben, aber was noch wichtiger ist – Charakterentwicklung und Kontinuität! Ooooh“, sagte Bianca und wedelte mit ihren Jazz-Händen in der Luft.

„Ich schätze, das erklärt die Mädchenspielzeuge mit den großen Titten und diese Wandrolle, die du hast.“

Daniela deutete, als sie sich im Raum umsah.

„Ja, hahaha! Ziemlich viel! Da ich also mit diesen Mädchen arbeiten werde, dachte ich daran, diese Kultur zu recherchieren, in der Hayden lebt, und ich bin endlich wirklich süchtig nach diesem neuen Drama über ein Elfenmädchen .

sich mit einem legendären Schwert auf eine Suche begeben, um einen entführten Prinzen zu retten.“

erklärte Bianka.

„Hm, das ist eine interessante Verschiebung der Geschlechterrollen.“

Daniela beobachtet.

„Oh, weißt du, du hast früher auch Anime mit mir geschaut. Wusstest du das?“

“, fragte Bianca.

„Ich weiß es wirklich nicht -“

„Ja! Tust du!“

Er unterbrach Bianca.

„Erinnerst du dich an die Show, in der der Junge nicht all die verschiedenen Arten von Monstern gefangen hat, damit er sie zusammenbringen und sich etwas wünschen kann? Es war der Anime.“

„Oh, ja … diese Show war ziemlich seltsam. Ich meine, es war nicht wie Tom & Jerry oder die Flinstones … Es war anders. Oh, es war wie die Show, in der sie mit den Monstern, die kamen, Karten spielten in.“

außen!“

Daniela erinnerte sich.

„Da hast du es! Jetzt verstehst du es. Aber das hat noch nicht einmal an der Oberfläche gekratzt, wie kompliziert Anime-Serien sein können.

schlug Bianca vor.

„Meh, okay, denke ich.“

„Ich werde dich nicht zu sehr langweilen, das verspreche ich. Dann gehen wir schlafen und äh… Lass uns eine kleine Party unter der Decke feiern?“

fragte Bianca, als sie ihre Hand sanft über ihre Leiste gleiten ließ.

„Nun, ich weiß nicht. Ich meine, zwischen heißem Sex mit einer lesbischen Nymphomanin wie dir und dem Anschauen von seltsamen Zeichentrickfilmen aus Japan, die die Geschlechterrollen verbiegen, ist eine ziemlich große Entscheidung.“

„Oh, hör auf, armes Ding!“

sagte Bianca und warf Daniela eine Jeans zu.

„Du bekommst beides oder du bekommst nichts!“

Daniela schnappt sich Biancas Jeans und schlägt zurück, wodurch ein Wrestling-Match zwischen ihnen entfacht wird und Danielas Sorgen in den Hintergrund treten.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.