Zu schön um wahr zu sein

0 Aufrufe
0%

Ich muss es nur jemandem sagen.

Ein junger Mann namens Johan

Ich wurde auf meine Station aufgenommen.

Hatte einen Unfall, (Eine große Maschine

vom Lieferwagen geflogen, der ihm die Hüfte gebrochen hat).

Es beschädigte auch die Knochen und warf auf seine Schultern.

Cast hat seine Arme vollständig immobilisiert.

diese sie

effektiv verzweifelt und musste fast alles tun

für ihn.

Ich verbrachte den größten Teil des Tages mit ihm und unterhielt mich.

über alle möglichen Dinge zu ihm und ich mochte ihn wirklich.

Johan sah nicht schlecht aus und ich denke

Ich ließ das Gespräch zwischen uns ein wenig kokett werden.

So sollten Krankenschwestern sein, oder?

Später

Nachmittags klingelte er und verlangte die Urinflasche.

Ich brachte ihr einen und schaltete die Bildschirme um ihr Bett herum aus.

„Du wirst mir helfen müssen“, sagte er und blickte auf.

Ich war ziemlich verlegen.

„Okay, ich

er scherzte: „Ich habe es schon einmal gemacht!“

Ich zog die Tagesdecke herunter und band seinen Schlafanzug auf.

Ich schnappte laut nach Luft, um seinen Penis herauszuholen, und ich schätze, was ich sah.

Ich habe in meinem Leben viele Penisse gesehen, sogar vor dem Stillen.

Aber darauf war ich sehr unvorbereitet.

Eine verlängerte große Welle

über ihren rechten Oberschenkel, so dick wie eine Blumenvase

auf der Kommode stehen;

Ich musste fast deinen Schlafanzug anziehen

fast auf die Knie, um seinen Kopf zu enthüllen.

er wurde beschnitten

und das Brötchen war riesig, es sah fast so groß aus wie ein Billard

Ball!

Ich war erstaunt über seine Größe und konnte eine warme Röte spüren.

Es breitete sich schnell auf meinem Gesicht aus.

alles andere als professionell

kompetent Ich wurde auf den gleichen inkompetenten Narren reduziert

Ich war, als ich anfing zu stillen.

Ich versuchte, mich wiederzufinden

meine Gelassenheit, aber als ich die Hand ausstreckte, um sie zu berühren, konnte ich sehen

Meine Hand zitterte.

Ich hielt die Welle und positionierte sie

Kopf in den Flaschenhals.

Es gab nur Platz

hineinpassen!

Ich konnte ihm nicht ins Gesicht sehen, während ich seinen Penis hielt;

Ich fühlte

Ich bin sicher, Sie werden verstehen, dass ich sehr erregt bin

sein prächtiger Körper.

Ich hielt sie und wartete darauf, dass sie aber pinkelte

nichts wurde daraus – stattdessen begann er sich zu verhärten und seinen Schwanz zu heben

zwischen deinen Beinen.

Ich habe einen vergeblichen Versuch unternommen

den kopf in der flasche aber bald behalten

es waren ungefähr 45 Grad und es war klar, dass er es nicht konnte

Piss in diesem Winkel.

Ich stelle die Flasche beiseite und lasse sie los.

sie – ihr Schwanz stieg weiter und ich sah sie fasziniert an

wie es zittert und zittert.

Schließlich musste ich mich um ihn kümmern;

Er beobachtete mich, er war wie ein Schaf

Lächeln in deinem Gesicht.

„Tut mir leid, Schwester“, sagte sie.

Ich kann nicht helfen.

Sein Schwanz kreuzte vertikal und fiel

mit hörbarem Gebrüll

Ich konnte es nicht glauben

Wie groß war es;

Es war so lang wie ein 10-Zoll-Lineal und

erstreckte sich von ihrem Nabel bis zu ihrem Brustbein.

Ich nahm die Flasche wieder und zog seinen Schwanz zu ihm.

zur Seite und legte den Kopf in die Öffnung.

die Berührung meiner Hand

darauf machte es nur noch schwerer.

„Ich glaube nicht, dass ich so pinkeln kann“, sagte er.

Sollte

Komme ich später wieder?

Ich fragte.

Johan nickte und ich stellte die Flasche ab.

legte es in den Schrank neben dem Bett, deckte es zu und ließ es in Ruhe.

Ich habe mein Bestes versucht, etwas Arbeit zu behalten, aber immer

stellte sich ihren großen Schwanz vor und versuchte, sich ihr Inneres vorzustellen

Ich frage mich, ob dies möglich ist.

Mein Schritt war durchnässt und ich musste auf die Toilette gehen und es anziehen.

ein paar Taschentücher in meiner Hose.

Ich berührte meinen Kitzler – es war köstlich

geschwollen und ich streichelte ihn kurz, fast

der Wunsch, mich zu distanzieren.

nach etwa zwanzig Minuten

Ich ging zurück zu seinem Bett.

Ich zog die Bildschirme wieder um uns herum und zog die Laken.

Nieder.

Ich erwartete einen lockeren Penis und war überrascht, ihn zu sehen

sein Schwanz ist jetzt weitgehend erigiert;

dicke gewundene Adern

Vorwölbung auf der Oberfläche des Schafts und der Kopf ist geschwollen

erstaunliche, leuchtende blau/violette Kuppel

Kontinuierlicher Precum-Fluss zur Brust.

wenn nicht

Ich weiß, dass es unmöglich ist, ich könnte schwören, dass es sein musste

Masturbieren, um in diesen Zustand zu gelangen.

Ich saß auf dem Stuhl neben dir und fragte, denkst du?

wird es fallen?

So sieht es nicht aus, sagte er.

Ziemlich schmerzhaft, Schwester – Ich muss wirklich dringend pinkeln.

Ich sah ihn an und er sah wirklich genervt aus.

Das

der Druck ihrer Blase hinderte sie daran, eine Erektion zu bekommen

schrumpfte, und ich vermutete, dass er sich gehen ließ.

schlechte Gedanken haben;

das war definitiv zu schwer

schnell, wenn ich zum ersten Mal deinen Penis halte.

Das war klar

etwas musste getan werden.

Ich habe mit meinem Herzen überprüft, ob die Bildschirme sicher sind

Ihre Geschwindigkeit nimmt zu, ich packte ihren Schwanz mit meinen umschlossenen Fingern

Er wickelte es um den dicken Schaft, als er es aus seinem Bauch hob.

er ist

Ich dachte vielleicht, ich würde versuchen, ihn wieder zum Pinkeln zu bringen

aber als ich anfing, zerstreute ich diese ideen sofort.

bewege meine Hand absichtlich an seinem Schaft auf und ab.

Oh,

Krankenschwester!

er stöhnte.

Ich legte die Finger meiner freien Hand darauf

Lippen, Sssh, sei still!

Er nickte verstehend.

Sein Schwanz war so groß, dass ich

Ich musste beide Hände benutzen und meine rechte Hand arbeitete.

Ich legte meine linke Hand um mich, während ich regelmäßig seinen Schaft melkte

Eichel, erstaunt, wie der schwammige Helm war

es verhärtete und schwoll mit unglaublicher Härte an.

Ich habe mich bedeckt

bestrich seine Finger mit dem Vorsaft und sanft über die Eichel,

Sie zitterte und stöhnte und ich wusste, dass sie ihn liebte.

Sein Schwanz war jetzt unglaublich geschwollen;

Ich konnte es nicht tun

Ich glaube, meine Finger und mein Daumen werden nicht umwickelt

Nicht Tasten!

Mir war schwindelig vor Lust und Aufregung und ich fing an

um meine Hand schneller zu bewegen und den Schaft fest zu greifen

unter deinem Kopf.

Er stöhnte leicht und ich sah ihm ins Gesicht.

Er holte tief Luft, als er beobachtete, wie sich meine Hand bewegte.

er ist;

Sie begann, ihre Hüften zu bewegen und drückte sich mit der Zeit nach oben

mit meinen Taten.

Krankenschwester, Krankenschwester!

Sie hielt den Atem an und es war offen

Er sagte, er sei ganz in der Nähe.

Ich habe auf seinen Penis geschaut, er

Es war erschreckend geschwollen, wie ein dunkelvioletter Riese.

reife Pflaume.

Sie stöhnte erneut und hob ihre Hüften und ich

Ich packte es und pumpte meine Faust mit schnellen Schlägen in ihn.

Ich beobachtete, wie er in Ekstase das Gesicht verzog und dann explodierte sein Schwanz

in meiner Hand und ein großer Strahl Sperma daraus, richtig

von der Wand abprallen, über seinem Kopf.

Dicke Tropfen spritzten ihm über Gesicht und Brust.

Ich legte schnell meine freie Hand vor seinen Schwanz, um ihn zu greifen.

Sporen;

Sperma traf meine Handfläche so hart, dass es abprallte

in alle Richtungen geschlossen.

Ich legte meine Hand um sein sich windendes Brötchen und versuchte, es zu kontrollieren.

Flut, das Gefühl, nach einem Ausbruch cremigen, heißen Jazzm geworfen zu werden

strömt gegen meine Handfläche.

Ich fühlte, wie der Orgasmus zwischen meinen Beinen begann;

Ich bin sehr

Ich bin sicher, die kleinste Berührung reicht aus

Ich komme.

Langsam verwandelte sich ihre Ladung in einen Tropfen und ich

Szene, Szene

Seine Ankunft war überall – die Vorderseite meiner Uniform war gepunktet

Da waren weiße Kugeln und ich konnte etwas Nasses auf meiner Wange spüren.

Meine Hand ist mit Sperma bedeckt;

Ich versuchte, meine Handfläche festzuhalten, damit es nicht darauf tropfte, aber

Verzweifelt.

Ich ließ den Griff los und griff nach der Taschentuchbox daneben.

Bett.

Keiner von uns sagte ein Wort, als wir die Beweise löschten.

Ich muss ungefähr zwanzig Tücher benutzt haben, bevor ich respektiert wurde.

Aufs Neue.

Sein Penis war ziemlich weich und ich fragte:

Glaubst du, du kannst jetzt pinkeln?

Johan nickte und ich nahm die Flasche.

und führte seinen Penis ein.

Sogar das Weiche war ungefähr neun Zoll lang und ich fühlte mich schuldig.

Ich bin immer noch so erregt.

wir haben eine weile gewartet

versuchte zu pinkeln – schließlich begann ein schwaches Tröpfeln

Sie wurde stärker und stärker, bis ihre Pisse sprudelte

geräuschvoll in die Flasche.

Oh mein Gott, jetzt merke ich, dass ich von ihrem Pinkeln erregt bin!

Ich machte einen schnellen Schnappschuss von ihm, wie er nackt lag, während er auf mir stand.

pisste heiß über mich und spritzte gegen meine Brüste

und zwischen meinen Beinen.

Ich versuchte, die Gedanken aus meinem Kopf zu bekommen und er

Ich versuchte mein Bestes, nicht so zu tun, als wäre es vorbei.

war alltäglich geworden.

Ich packte zusammen und wandte mich zum Gehen.

„Danke, Schwester“, sagte er.

Der gesamte Dienst, antwortete ich

und ging weg, versuchte nicht zu zeigen, dass ich schwach war.

Knie.

ging zur Personaltoilette und überprüfte auf Flecken.

Meine Uniform trocknete.

Ich war krank vor Lust und konnte nicht

halte mich auf

Ich schloss mich im Badezimmer ein, zog mein Höschen aus und

Ich habe mich selbst berührt.

Ich kann mich nicht erinnern, in einer solchen Situation gewesen zu sein

Vor.

Ich war durchnässt und meine Finger waren weich

meine Fotze.

Ich versuchte mir vorzustellen, wie sein Schwanz in mich eindrang;

Ich legte meine Finger

und Daumen zusammen und schob meine Hand hart in meine Katze,

Ich versuche abzuschätzen, ob ich groß genug bin, um es unterzubringen

er ist.

Ich konnte meine Hand nicht über meine Knöchel bringen und ich wusste es

war größer als er.

Ich streckte meine andere Hand aus und berührte gerade meine Klitoris

Ich hatte ein paar Schläge und einen ekligen Orgasmus, Fotze

Er drückte meine Hand so sehr, dass meine Finger herauskamen

Und ich versuchte verzweifelt, nicht laut zu schreien.

Ich setzte meine Krankenpflegepflichten für den Rest meiner Schicht fort.

aber meine Gedanken wanderten weiter zu Johans Gedanken.

Riesenschwanz und unglaublich starke Ejakulation.

Als ich an diesem Abend ins Bett ging, masturbierte ich ohne Scham;

meine Fantasien waren unglaubliche Visionen, penetriert zu werden

Durch seinen Schwanz auf jede erdenkliche Weise, das Sperma flutet und

Pisse spritzt über mich.

Ich kam viermal, bevor ich aufhörte

Er masturbierte und schaffte es endlich zu schlafen.

Am nächsten Tag musste ich einen Kurs in einem anderen Krankenhaus besuchen.

Tag und Tag danach hatte ich fast Nachtschicht

48 Stunden vergingen, bevor er die Station wieder betrat.

Ich habe mehrmals mit Johan gechattet.

Ausrutscher und keiner von uns sprach über unsere vorherige Begegnung.

Meine Mission verlief reibungslos und als die Nacht über allem anderen aufging

Die Patienten schliefen ruhig und ich konnte einige von ihnen einfangen.

schnelles Zwinkern im Aufgabenraum.

Dann gegen ein Uhr morgens Johan’s

Die Glocke läutete

Als ich zu ihm ging, sagte er, er brauche die Flasche wieder.

Also kaufte ich einen und schaltete die Bildschirme aus.

Ich zog die Laken

er drehte sich um und sah, dass selbst in dem schwachen Licht noch ein weiterer Riese stand

schwer.

Ich habe an dich gedacht!

flüsterte

heiser.

Ich war überrascht über seine Arroganz;

Diesmal war ich mir ziemlich sicher, dass er es nicht wirklich hatte.

pinkeln

Ich dachte daran, ihn zu schelten und ihn mit ihm allein zu lassen.

Erektion, aber der Gedanke, sie noch einmal zu berühren, ist zu viel

aufregend.

Ich band seinen Schlafanzug auf und streichelte seinen Schwanz für eine Weile.

während er fest entschlossen ist, ihn wieder zu masturbieren.

Diesmal hatte ich die Pissflasche parat und als sie kam kam ich

würde das Sperma in der Flasche auffangen, um Verwirrung zu vermeiden

das wir vorher gemacht haben.

Als ich seinen harten Schwanz ziehe

Ich spüre die Feuchtigkeit zwischen meinen Beinen.

Ich konnte nicht glauben, wie du mich angemacht hast.

Ich habe Ihren Urin

Flasche im Bett und ich streckte eine Hand aus, während ich daran arbeitete

Ich drückte es mit meiner anderen Hand nach unten und gegen die Leiste.

Die Berührung war elektrisch;

Ich konnte es nicht ertragen, sie zu erreichen

unter meinem Rock und mit einem Finger in meinem Höschen,

meine hervorstehende Klitoris fingern.

Ich sah Johan an, es war dunkel, aber er konnte sehen, was ich tat.

Er beobachtete, wie sich meine Hand zwischen meinen Beinen bewegte.

Ich verlor plötzlich alle meine Logik – zog schnell mein Höschen

geschlossen, sie hob meinen Rock bis zu meinen Hüften und kletterte auf das Bett,

neben ihm knien.

Johans Mund öffnete sich weit.

Überraschung

Für einen Moment geriet ich in Panik – würde er schreien und alle aufwecken?

– Ich würde definitiv meinen Job verlieren!

Ich setzte mich darauf und drückte auf seinen dicken Schaft.

meine Fotze.

Von dem Luststöhnen und der Art, wie sie schiebt

Ich wusste, dass du nicht zu mir kommen würdest.

Ich streckte die Hand aus und hob deinen Penis senkrecht an, rieb ihn

die Eichel zwischen meinen triefenden Lippen.

Es fühlte sich unmöglich an

groß, aber meine Hüften hin und her schaukeln und sie mit meinem Saft aufsaugen

und dann setzte ich mich darauf und versuchte verzweifelt, sie zusammenzudrücken

Hinweis in meiner Klarstellung.

Für einen Moment dachte ich, es wäre zu groß;

Ich niemals

steckte es hinein und dann schnappte ich vor Freude nach Luft, als ich es fühlte.

Die Spitze des Peniskopfes rutscht in mich hinein.

Ich drückte etwas fester und allmählich entspannte sich meine Muschi und öffnete sich

mein Tunnel der Liebe und ich brachen darauf zusammen.

Ich fuhr mit meinen Fingern über seinen Schaft, um zu sehen, wie viel es war.

immer noch die Rückseite der Eichel berühren.

Oh mein Gott, mir war schwindelig vor Ekstase und ich tat es nicht.

sogar der Kopf ist ganz meins.

Ich blieb einen Moment stehen

Meine Hände sind auf dem Kissen neben deinem Kopf,

Ich übte einen stetigen Abwärtsdruck auf ihn aus und er reagierte.

Sie schüttelte ihre Hüften und drückte sie zu mir.

Ich fühlte mich schwach wie er

Er sank tiefer und spürte, wie sich seine riesige Umgebung ausdehnte.

Ich bin fast an dem Punkt angelangt, an dem Freude in Schmerz umschlägt – Zentimeter

Ich bin zentimeterweise fest aufgespießt

Jetzt war ich wahnsinnig vor Geilheit und musste mir auf die Lippe beißen.

um zu verhindern, dass irgendwelche Schreie entkommen.

mehr von seinem Schwanz

trat in mich ein;

Ich konnte spüren, wie sich meine Lippen fest zusammenzogen

Sein Beitrag, meine Fotze war voller Schwanz und ein paar mehr später

Bewegungen, von denen ich weiß, dass ich sie nicht mehr ertragen kann;

wenn ich stärker drücke

es tat weh.

Ich streckte die Hand aus, um zu fühlen, wie weit ich sie fast mitnahm

eine Handvoll Schwänze sind noch aus mir raus!

Ich versuchte mich zu bewegen

ihm, aber am Anfang war es schwer,

Ich musste langsam gehen, bis wir uns entspannten und wir nass genug waren.

damit ich mich in seinem Schacht auf und ab bewegen kann.

Nach ein paar Minuten Zögern

Ich erkannte, dass ich mich durch Drücken leichter bewegen konnte.

Als ich anfing, es feierlich zu reiten, stieg Ekstase in mir auf.

Lange Schläge bis zur Spitze und wieder runter, Staunen

das Gefühl, bis zum Anschlag vollgestopft zu sein.

Ich umarmte sie so fest, dass mein Kitzler hart gezogen wurde.

Ich konnte meinen Orgasmus spüren, beginnend mit jeder Bewegung und sehr bald,

Ich rannte wild, betete, dass es nicht kommen würde

Es ist noch zu früh, aber es fuhr und fuhr und dann kam ich

eine überwältigende Raserei;

meine Fotze pochte köstlich

zusätzliche Krämpfe und unglaubliches Gähnen

zur Aufregung.

Irgendwie bin ich nicht vor Freude schreiend aufgewacht.

die ganze Station;

Völlig erschöpft brach ich auf ihm zusammen.

Ich lag still, keuchte wie eine Schlampe in der Hitze und fühlte meine Muschi

zitterte und zuckte ihn immer noch an.

Als ich endlich meine Fassung wiedererlangte, fing ich an zu heben.

weg von ihm, aber sein Schwanz war immer noch hart und ich wusste, dass er es nicht tat

Kommen.

Du bist großartig!.

Ich flüsterte, wie geht es dir

dauert es so lange?

Sie lächelte nur und zuckte ein paar Mal mit den Hüften und

Wogen frischer Lust in meiner Leiste.

Ich lege mich auf den Rücken und streichle seine Eier und Fußsohlen.

harter Bastard und glitt langsam auf und ab.

geschlossen

Augen und seufzte vor Vergnügen.

Ich hatte einen wunderbaren Orgasmus und jetzt versuchte ich es mir zu versichern.

Ich habe es ihm zurückgezahlt.

Ich richtete mich auf und fiel fast aus seiner Hand.

Der Schwanz drückte meine Muskeln an der Eichel und glitt dann nach unten

so weit ich gehen kann;

Ich tat das immer und immer wieder, und dann beugte ich mich über ihn und flüsterte.

Du hast den größten Schwanz der Welt im Ohr,

Ich kann dich für immer ficken!

Es funktionierte, er stöhnte und seine Hüften zuckten, als er es versuchte.

Er wölbte seinen Rücken, um mich tiefer und tiefer zu drücken

sie weinte, als sie anfing zu kommen

er konnte fühlen, wie sein Schwanz zitterte, als er sprudelte;

Ich versuchte es mir vorzustellen

Die Spermaflut, die in mir sprudelt, wundere ich mich

es wäre so viel wie wenn ich es masturbiert hätte.

Ich stand kurz vor einem weiteren Orgasmus, aber es kam nicht dazu

komm ruhig, genieße stattdessen das wunderbare Gefühl

Sein dicker Schwanz pochte, als ich mich in mich erbrach.

Allmählich ließen seine Bewegungen nach, ich wartete, bis er anfing.

Weichen Sie es auf, bevor Sie es entfernen.

Ich versuchte zu erreichen

Fotze, konnte aber das Verschütten von Sperma nicht stoppen

von mir zu deinem Bauch.

Ich war so nervös, dass ich das Gefühl hatte, meine Muschi würde klaffen.

stundenlang!

Ich zog mein Höschen wieder an und reinigte es.

Möchtest du

jetzt pinkeln?

Ich fragte.

Da war ich nicht wirklich überrascht

er lächelte mich an und nickte.

Ich bin überrascht, dass wir das nicht getan haben

weckt jemand auf, ;

weiß der Himmel, was wäre

Wenn ich dabei erwischt worden wäre, einen Patienten ans Tageslicht zu bringen.

Ist das mein aktuelles Dilemma?

Es ist möglich, dass Johan auf der Station ist.

mindestens noch vier wochen.

werde ich haben

Ihn und seinen wundervollen Schwanz allein lassen?

Ich war an diesem Abend allein zu Hause, es war an der Zeit, meine Pflicht zu erfüllen.

Dein Lieblingsspielzeug ist eine gute Übung und Junge, habe ich jede gemacht

und jeder ging sehr gut, aber ich sparte

der größte bis zum Schluss verwöhnt, mehr als zweimal meins

Die zuckende Fotze wollte mehr.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.