Alina Ali Bittet Um Einen Weißen Schwanz

0 Aufrufe
0%


Hallo, mein Name ist Myra und ich habe wirklich eine Geschichte zu erzählen. Ich bin eine attraktive 25-jährige Brünette mit einem süßen, runden, glatten Hintern Alles begann in einem Café, in dem ich mich jeden Morgen entspanne, bevor ich zur Arbeit gehe. In der niedrigen Bar, wo ich normalerweise sitze, saß dieser alte Mann mit kurzen grauen Haaren und einem dünnen, ordentlich getrimmten grauen Bart. Ich würde auch sagen, dass er mehr oder weniger unwissend ist, wie eine graue behaarte Brust. Aus irgendeinem Grund fühlte ich mich zu ihm hingezogen, weil ich daran interessiert war, ihn kennenzulernen. Als ich aufstand, um meine Rechnung zu bezahlen, wanderte ich herum, um mein Geld zu finden, und stellte fest, dass ich kein Geld hatte, und plötzlich schlug ich meinen heißen Kaffee auf seinen Schoß. Er fluchte schnell und ich entschuldigte mich sofort dafür, dass ich Kaffee auf ihn verschüttet hatte. Wir stellten uns vor und sie sagte mir, ihr Name sei Wendell. Er akzeptierte meine Entschuldigung und bezahlte mein Konto, sagte aber, ob ich irgendetwas schulde. für ihn. Ich verstand nicht, was das bedeutete, bis er mir schnell und leise einen Zettel mit der Adresse seines Wohnwagens im Wohnwagenpark überreichte. Mehrere Kellner warnten mich, dass er ein manipulierender, dreckiger alter Mann sei, der mich besitzen könnte. Ich ignorierte diese Warnung und machte mich an die Arbeit.
Sobald ich jedoch von der Arbeit kam, ging ich sofort zu seinem Wohnwagen und um zu verstehen, was er meinte: Du schuldest mir das? hat es mir vorher gesagt. Ohne Zeit zu verlieren, nahm er meine Hand und führte mich ins Schlafzimmer. Immer noch meine Hand haltend, setzte er sich ans Fußende des Bettes und hob meinen Rock hoch und brachte mein Höschen zu meinen Füßen herunter. Er beugte sich über meinen Schoß und fing an, mit seiner Hand hart auf meinen nackten Arsch zu schlagen, und irgendwie war das sehr befriedigend für mich Er sagte: ‚Das ist es, was du dafür bekommen hast, dass du heute Morgen diesen Kaffee über mich geschüttet hast, und ich möchte, dass du es mir so zurückzahlst, dass ich deine Schulden beglichen habe? Dann schrie ich: Okay? und ?Ich wollte es dir nicht antun? Nach jedem Klaps ?Au au, ah ah? Ich drehte meinen Kopf zum Nachttischspiegel und sah, wie mein eigener nackter Hintern immer roter und roter wurde, als er mich weiter verprügelte. Er befahl mir, meine Taille höher zu heben, was ich auch tat, und dann fing er an, mich härter zu verprügeln. Seine Hand war offensichtlich müde, also ließ er mich wieder aufstehen und sagte mir, ich solle alle meine Kleider ausziehen —– was ich tat, weil ich Angst hatte, sie nicht auszuziehen. Dann ließ er mich nackt in der Ecke warten, und ich begann laut zu weinen vor Schmerzen, die ich gerade erlitten hatte. An diesem Punkt schlug er mir wieder auf den nackten Arsch und ging dann ins Badezimmer, um zu pinkeln. Während ich noch nackt in der Ecke weinte, kam er aus dem Badezimmer und kam auf mich zu und sagte zu mir: ‚Halt die Klappe und bück dich nicht? Ich wusste genau, was ich als nächstes tun wollte, also bückte ich mich und ließ sofort seine Hose fallen und führte seinen langen, dünnen Schwanz mit einer harten, zuschlagenden Bewegung in meine Vagina ein. Sie sagte, ich sei jetzt ihre Sexsklavin und komme besser zu ihr, wann immer sie will —– Ich stimmte zu.
Um es kurz zu machen, jedes Mal, wenn er das sagte, ging ich zu ihm und er verpasste mir einen nackten Hintern und er verprügelte mich hart mit seiner bloßen Hand, und was auch immer er entschied, er steckte es in meine Mund, meine Vagina und mein Arschloch. . Jedes Mal füllte es mich mit einer klebrigen, klebrigen Nässe Ich selbst bin ?Wendells Hure? Jemanden, den wir sehen, oder mich extra hart zu verprügeln und mich für eine sehr lange Zeit nackt in einen Raum zu bringen, aber mit genug Essen und Wasser zum Überleben und begrenztem ?Boxenstopp? Zeit. Ziemlich oft lief ich mit blauen Flecken und/oder Prellungen herum, wo er hart zu mir sein würde, wenn ich seine verrückten Erwartungen nicht erfüllen würde. Weißt du, diese beiden Kellner hatten recht mit ihm. Er ist ein schmutziger, alter, manipulierender Mann, der sexy ist und es liebt, seinen Partner zu kontrollieren. Soweit ich weiß, bin ich seine einzige Sexpartnerin, weil andere Frauen ihn verlassen haben, wahrscheinlich wegen seiner extremen Dominanz und Unhöflichkeit. Aber ich weiß, dass ich damit umgehen kann, denn mein Sexleben war noch nie so aufregend und erfüllend von jemandem, der mir neue Dinge vorgestellt hat und ich sie genießen musste
Als ich eines Morgens in meinem eigenen Bett aufwachte, als ich nach Hause zurückkehrte, begann ich, morgendliche Übelkeit, Zärtlichkeit in meinen Brüsten und Heißhunger auf seltsame Speisen zu verspüren, die ich noch nie zuvor gegessen hatte. Ich habe zu Hause einen Frühschwangerschaftstest gemacht und der war positiv. Ein paar Tage später ging ich in die Frauenklinik, hatte einen umfassenderen Test und die Ergebnisse waren die gleichen —– positiv Das Klinikpersonal behandelte mich mit großer Sorgfalt und Respekt, da sie der Meinung waren, dass diese Schwangerschaft ungeplant und unvermeidlich war. Ich konnte spüren, wie sich das Kind in mir bewegte und meine Brüste immer größer wurden. Ich möchte dieses Baby unbedingt haben und stillen, bis der letzte Tropfen meiner Milch aufgebraucht ist Dieses Baby zu haben, wird der Welt, ihm und mir beweisen, wie sehr ich ihn wirklich liebe (Trotz seiner extremen Dominanz und Demütigung) An diesem Punkt wusste ich, dass ich ihm wirklich gehörte. Wendell ist meine Liebe, Ehemann, Freund und Meister. Ja, ich habe endlich die wahre Liebe in meinem Leben gefunden

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 4, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert