Amateur Pov: Frau Sah Mir Zu Wie Ich Freundin Auf Live-Cam Heimlich Fickte

0 Aufrufe
0%


Nach einem sehr angenehmen zweistündigen Nickerchen erwachte ich in meiner üblichen Wut. Ich hatte einen tiefen Schlaf genommen und war froh zu sehen, dass ich mit meiner Einladung zum Abendessen bereit für mehr Action war. Ich tätschelte mich ein paar Minuten lang, dachte darüber nach, was früher am Tag passiert war, und versuchte zu erraten, was mich am Abend erwartete. Es dauerte nicht lange, bis ich aus der Spitze spritzte. Trotzdem wusste ich, dass ich mich für später aufsparen wollte, also duschte ich schnell, rasierte mich, putzte mir die Zähne und zog nur ein T-Shirt und Shorts an. Ich machte mich auf den Weg, um zu sehen, was der Abend bringen würde. Es schien unmöglich, dass ich in den letzten Tagen in ein solches Laster geraten war, und hier vertiefe ich es und liebe die Aufregung bei jedem Schritt des Weges
Ich ging barfuß zu meinem Auto und war in 20 Minuten bei Mary zu Hause. Ich habe das Pedalgefühl an meinen Füßen immer genossen und hoffte heute Abend auch auf eine gute Beinarbeit. Ich dachte, es gibt einen Grund, warum unsere Füße so empfindlich sind, also genießen wir es besser ein bisschen mehr Ich war froh zu sehen, dass Marys Haus am Ende einer sehr schönen und abgelegenen Auffahrt liegt. Ich fuhr bis ganz nach oben und parkte. Anscheinend hatten die Mädchen gesehen, wie ich nach oben ging, und hatten bereits die Haustür mit einem breiten, wunderschönen Lächeln auf ihren jungen Gesichtern geöffnet. Da wurde mir früher an diesem Tag klar, dass ich noch nie von ihren Namen gehört hatte Noch besser, ich war erfreut zu sehen, dass sie sehr wenig trugen. kurze weiße Shorts und enge T-Shirts an ihren geliebten jungen Körpern. Ich trank, als ich ihre langen, schlanken Beine und schönen nackten Füße sah. Beide hatten ein farbiges Stück Schnur um ihren linken Knöchel gewickelt. Ich denke immer, das ist ein sehr heißer Anblick.
Ich grinste sie glücklich an und sagte? Weißt du, Mädels, so aufgeregt heute, ich habe nicht einmal deinen Namen gehört Weißt du, dass ich Victor bin? Was sind eure Namen? Das große Mädchen sagte, sie sei Tammy, und das kleine Mädchen sagte, sie sei Lisa. Ich sagte, das sind sehr schöne Namen, sie strahlen noch mehr. Damit betrat ich das Haus mit dem wunderbaren Kochduft. Da merkte ich, dass ich Hunger hatte Etwas über ständige Erregung? es scheint meinen Appetit zu unterdrücken und ich hatte seit dem Morgen nichts gegessen. Die Mädchen rannten barfuß in die Küche und riefen ihrer Mutter Mary zu, dass Victor hier sei. Mary ging hinaus und war erfreut zu sehen, dass sie das gleiche Grundoutfit trug wie ihre sexy Mädchen. kurze weiße Shorts und ein enges T-Shirt. Ihre kleinen Brüste waren klar umrissen und ich sagte, dass ich wirklich mochte, wie sie und die Mädchen sich kleideten Ihr Haar war in einem einfachen Pferdeschwanz gemacht, den ich auch liebte.
Mary begrüßte mich mit einer netten Umarmung und einem Kuss auf die Lippen. Ich spürte, wie sich die Wärme seines Körpers von seiner dünnen Kleidung auf meine Haut ausbreitete. Welche Aufregung? Ich konnte schon spüren, wie mein Schwanz wieder anfing zu wackeln Gleichzeitig spürte ich das sehr angenehme Drücken der Hände des Mädchens auf meinem Arsch. Ich drückte Marys Arsch und zog ihr Becken eng an meins. Ach, was wäre das für ein Abend Ich sagte, aber Mädchen, das ist süß, nicht wahr? Sie lachten alle und Mary sagte, es sei nur eine Vorspeise. Er lud uns ins Esszimmer ein, wo er einen schönen Tisch gedeckt hatte. Sie hatte saftige Steaks mit Kartoffeln und grünen Bohnen zubereitet. Alle waren unglaublich lecker. Ich saß Mary direkt gegenüber, während ihre geliebten Töchter zu beiden Seiten von mir saßen. Sie waren so nah bei mir, dass sie ihre niedlichen nackten Füße benutzten, um mich unter dem Tisch zu ärgern. Kichernd streichen beide mit ihren Zehen an meinen Beinen auf und ab. Ich erwiderte den Gefallen und griff mit meinem eigenen großen Zeh nach ihrer kleinen Muschi und kitzelte sie in ihren Shorts. Ich konnte sehen, dass sie es wirklich genossen, als sie beobachteten, wie ihre Brustwarzen durch ihre Hemden hart wurden. Ich habe Lisa gesagt, sie soll mir ihren Fuß geben. Er stellte sofort seinen nackten linken Fuß vor mich auf den Tisch. Ich fing an, die Sohlen ihrer sehr sexy Füße zu lecken und fuhr mit meiner Zunge über jeden ihrer wunderschönen kleinen Zehen. Oh was für ein toller Geschmack Lisa kicherte und sagte, sie sei gekitzelt worden. Ich bat um den anderen Fuß und er tauschte sie aus. Ich mag den Geschmack dieses Fußes sehr. Schließlich bedankte ich mich bei ihm und er lehnte sich normal in seinem Stuhl zurück.
Mary stand auf und nahm unsere Teller vom Tisch und brachte frisch gebackenen Apfelkuchen. Mein Lieblingsdessert Er bediente uns, und als er sich über mich beugte, um meinen Kuchen zu servieren, nahm er seine linke Hand und begann damit, meine Brust auf und ab zu reiben. Die Mädchen benutzten wieder ihre nackten Füße, um meine Beine zu streicheln, und dann streckte Mary ihre Hand aus und ließ ihre Hand meinen schnell hart werdenden Schwanz greifen und ihn in meine Shorts schieben, wo sie drückte. Aaaahhhh? Ich stieß ein langes Stöhnen aus. Sie sagte, der ungezogene Junge trug keine Unterwäsche Ich kicherte und sagte irgendwie, ich glaube nicht, dass einer von uns es war Wir lachten alle. Dann zog sich Mary zurück und wir genossen alle zusammen unseren Apfelkuchen. Als wir fertig waren, sagte Mary, dass sie einen ganz besonderen Abend für mich und die Mädchen geplant hätten und dass wir in den Keller gehen würden, wo sie etwas vorbereiteten. Mein Herz raste noch schneller und ich fragte mich, was mich erwartete.
Hat Mary es den Mädchen erzählt? Okay, du weißt, was zu tun ist. Dann standen alle drei auf und zogen sich schnell aus. Wie ich vermutete, hatte keiner von ihnen etwas unter Shorts und T-Shirts. Wow? was für schöne Aussichten. Tammys und Lisas Nippel waren so hart wie ein Radiergummi und Marys Muschi glühte vor sexueller Erregung. Ich sah von einem Mädchen zum anderen und zu Mary, die mir voller Bewunderung über die Lippen leckte. Ich hatte Mühe Dann bat mich Mary, aufzustehen. Ich habe es sofort gemacht. Dann hielten Lisa und Tammy auf beiden Seiten von mir an und zogen schnell meine Shorts herunter, wodurch mein sehr harter Schwanz freigesetzt wurde. Tammy und Lisa gaben meinem Schwanz dann einen netten Kuss und stellten sich auf ihre Stühle und zogen mir das Shirt aus. Jetzt ist das Dressing fertig und es war so toll
Mary sagte später? Okay, Victor, jetzt bringen dich die Mädchen in unseren Unterhaltungsraum im Keller. Folge mir Mädels Lisa packte mich jedoch und benutzte sie wie eine Leine, während Tammy spielerisch meine Arschbacken kniff, um mich anzumachen. Ich mochte das Ich habe uns in einem Flurspiegel gesehen und ich wünschte, es würde aufgezeichnet Wir gingen die Treppe hinunter und betraten den Raum, den Mary betreten hatte. Der Raum war ziemlich gut beleuchtet und in der Mitte des Raums stand ein gepolsterter Tisch mit einem ziemlich anständigen Loch an einem Ende. Ich hatte eine ziemlich gute Vorstellung davon, was als nächstes kommen würde, und definitiv sagte Mary zu mir (sie fragte nicht), ich solle mich mit dem Gesicht nach unten an diesen Tisch setzen. Mein harter Schwanz ging in die Mitte des großen Lochs auf dem Tisch und ich war erleichtert. Ich fühlte mich sehr verletzlich, aber gleichzeitig war ich aufgeregt.
Sie hatten das offensichtlich geprobt, oder hatten sie es vielleicht schon einmal getan? Obwohl ich vermutete, dass ich nicht der erste Mann war, der diesen Schreibtisch benutzte, war ich mir nicht sicher. Ich würde später herausfinden, dass ich nicht der erste Mann an diesem Tisch war Mary sagte mir dann, sie habe alles aufgenommen, damit wir es später alle genießen könnten, und am Ende des Abends versprach sie mir meine persönliche Kopie der Kassette. Jetzt legte sich Lisa auf die gepolsterte Ablage unter dem Tisch und mein Schwanz traf perfekt auf ihre jugendlichen Lippen. Sie legte ein Kissen unter ihren Kopf und hob es hoch, damit sie meinen Schwanz ganz einfach in ihren jungen Mund nehmen konnte. Und er verschwendete keine Zeit damit, mit mir anzufangen. Oh mein Gott ? was für ein Gefühl Irgendetwas daran, dass sie nicht sehen konnte, wie sie mich lutschte, machte sie noch aufgeregter. Aber das war erst der Anfang.
Dann kam Tammy zu mir an den Tisch. Sie war extra lang und hatte viel Platz, um auf ihrem Rücken zu liegen, ihre Fotze direkt auf meinem Gesicht, ihre langen sexy nackten Beine an meinen Seiten und ihre schönen nackten Füße direkt auf meinem Rücken. Ich habe deinen Hinweis verstanden und sofort angefangen, deine Fotze zu lecken. Es wurde so schnell durchnässt und die Süße der Säfte war schwindelerregend Sie begann beharrlich zu stöhnen, als ich ihre immer größer werdende Klitoris leckte. Übrigens, die kleine Lisa machte sich sehr gut an meinem harten Schwanz unter dem Tisch Wow, was war das für ein Spaß Mary sagte Tamara, sie solle vom Tisch springen und auf meinen Rücken steigen. Ich spürte, wie dieses schöne Mädchen auf meinem Rücken stand und ihre nackten Füße waren warm und fühlten sich so gut auf meinem Rücken an. Dann fing er an, um meinen Rücken und Hintern herum zu gehen und faltete alle paar Schritte seine Zehen in einer massierenden Bewegung. Oh, es war wie im Himmel Inzwischen hatte Mary Tamaras Platz am Tisch eingenommen, und ich genoss den stärkeren Duft einer Frauenfotze. Mary war klatschnass, bevor ich sie anfing. Sie kniff ihre eigenen Brustwarzen, als sie es hungrig aß.
Tamara sagte dann, sie müsse auf die Toilette und sei bald wieder da. Mary sagte, warte nicht zu lange Ich hörte deine nackten Füße verschwinden. Er ging für ein paar Minuten und dann hörte ich ihn zurückkommen. Ich freute mich darauf, ihre nackten Füße wieder auf meinem Rücken zu spüren, aber anscheinend hatten die Mädchen andere Pläne. Stattdessen spürte ich seine warme nasse Zunge unter meinen Füßen Also Ich mag dieses Gefühl. Er nahm sich Zeit und leckte gründlich meine Sohlen. Dann fühlte ich, wie sie meine Beine trennte und ihre Finger meinen Anus streichelten. Er gab etwas Gleitmittel auf seine Finger und fing leicht an und fing an, mich in den Arsch zu fingern. Wie intensiv war das alles? Der Geschmack von Marys Muschi in meinem Mund, das Gefühl von Lisas heißem Mund, der an meinem steinharten Schwanz arbeitet, und jetzt sticht Tamaras Finger in mich ein Ich hätte nicht gedacht, dass ich so lange durchhalte Dann nahm Tamara ihren Finger aus meinem Arsch und fing an, etwas Warmes und etwas Größeres in mein Rektum zu stecken. Oh, das fühlte sich so gut an Ich dachte, er muss einen Dildo oder so bekommen haben. Ich fand es schön, dass sie es aufgewärmt hat, bevor sie es in mich geschoben hat
Aaaa? Es fühlte sich wirklich gut an, deinen Arsch vergraben zu bekommen Bald begann sich der Rhythmus dieses Dildos in meinem Arsch zu beschleunigen und Lisa fing an, härter und schneller zu saugen, und meine Zunge drückte fester auf Marys Kitzler und grub ihre nasse Fotze tiefer. Dann sah ich aus dem Augenwinkel Tamara herumlaufen. Sie lächelte mich an und rieb wild ihre Muschi, während sie ihre Brustwarzen kniff. Da ist mir etwas Schreckliches aufgefallen? Wenn er mich nicht mit einem Dildo aushöhlte, wer dann? Aber Tamara sagte nein nein, schau dich nicht um Dann fühlte ich dies, erkannte auch, dass es ein Mann sein musste und wahrscheinlich ein Mann angesichts der geringen Größe seines Penis. Plötzlich begann diese Person hinter mir laut zu stöhnen und ich spürte, wie sich sein Schwanz in meinem Arsch zusammenzog. Das warf mich von einer Klippe und ich hatte den bisher stärksten Orgasmus meines Lebens Ich habe der armen Lisa zu schnell den Mund gestopft und sie hat ihr Bestes gegeben, um zu schlucken, wurde mir gesagt. Mary und Tamara kamen fast gleichzeitig an, und der Raum war ein Haufen lautes Stöhnen, Keuchen und Grunzen. Meine Emotionen waren fast überfordert. Und ich dachte, ich hätte die Stimme dieser Person in meinem Arsch erkannt.
Ich beschloss, einfach die Empfindungen für eine Weile zu genießen. Konnte ich es nicht leugnen? Es fühlte sich so gut an Aber ich war nicht schwul, widersprach mein Verstand Ich wusste, dass ich den Schwanz eines Typen nicht in meinem Arsch haben wollte, aber irgendetwas an dem Schwanz dieses Typen da drin schien irgendwie anders zu sein. Vielleicht war es wieder nur eine Sache jugendlicher Unschuld. Ich wusste es nicht. Schließlich beschloss ich, zurückzugehen, und ich bin mir sicher, dass sich mein Verdacht bestätigte. Es war Bobbi Er hatte ein breites Grinsen im Gesicht und ich war einfach erstaunt. Ich wurde gerade von einem 9-jährigen Jungen in den Arsch gefickt Oh Mann, ich habe Kopfschmerzen
Mary fragte mich, ob mir gefiele, was passierte. Ich musste zugeben, dass ich es ihm ja angetan habe. Aber wie ist Bobby hier gelandet? Sie enthüllte, dass Bobby in der gleichen Englischklasse war wie Lisa in der Schule. Also sprach ich heute Nachmittag mit Bobbys Mutter und lud Bobby zum Abendessen in unser Haus ein. Laura ließ Bobby sofort kommen. Er hat es sogar hergebracht, bevor du gekommen bist. Ich fragte Bobby, ob er schon Gelegenheit hätte zu essen. Mary sagte, Sie hätten sie kurz vor meiner Ankunft gefüttert und sie dann nach unten geschickt, um auf unsere Ankunft zu warten. Er wartete im Trainingsraum. Ich habe ihm meinen Laptop mit schönen Pornos gegeben, damit er sich gut und hart fühlen und ihn auf seine Mission vorbereiten kann. Ich war erstaunt über die Planung, die heute Abend gemacht wurde Als Tamara also um Erlaubnis bat, auf die Toilette gehen zu dürfen, musste sie eigentlich nicht auf die Toilette gehen. Er hat Bobby stattdessen hierher geschickt und den Rest kennst du von dort
Dann sah ich Bobby an und fragte ihn, ob es ihm Spaß mache, mich zu bumsen. Sie nickte begeistert und dankte mir, dass ich ihr diese Woche alles über Sex beigebracht hatte. Er sagte, er mag es, jedes Loch zu ficken, Mädchen oder Jungen, Arsch oder Muschi oder Mund Wow? und hier dachte ich, Susie sei ein Sexfreak. Wow Mary sagte dann zu Bobby, er solle zu ihr kommen. Ich bemerkte, dass Bobby sich immer noch verhärtete. Energie der Jugend Ich war eifersüchtig Mary erzählte es Bobby später. Liebling, nimmst du deinen schönen harten kleinen Schwanz und fickst mich damit in den Arsch? Ich liebe es, wenn ein Junge meinen Arsch fickt Bobby brauchte keine weitere Einladung und griff ihn wieder wie einen Hund an? so wie er es früher am Tag im Wald mit ihr gemacht hat. Wow energisch. Er hat sie gefickt, als gäbe es kein Morgen Ich muss zugeben, es war ziemlich heiß und ich fing wieder an, hart zu werden
Tamara bemerkte, dass ich auch steif wurde und lächelte mich an. Wortlos kletterte er auf den Rücken zurück auf den Tisch und spreizte die Beine weit auseinander. Oh mein Gott ? Wie kann ich einer solchen Einladung widerstehen? Ich konnte nicht. Er war schon sehr gut eingeölt und schob meinen Schwanz in seine junge enge Fotze und mit einem harten Stoß gingen die Eier tief. Ich stöhnte, als ich in ihre junge heiße Fotze stieß. Dann fing ich an, ihn so hart und schnell zu schlagen, wie ich konnte. Lisa war von all dieser Aktion ziemlich erregt und fing an, ernsthaft ihre eigene Muschi zu reiben, während sie zusah, wie mein Schwanz in die Katze ihrer Schwester ein- und ausging. Bevor ich ankam, wurde mir klar, dass ich Lisas enge Teeny-Muschi um meinen Schwanz spüren wollte, also zog ich Tamara heraus, die ein Loch schmollte, sagte ihr aber, ich müsse fair zu ihrer Schwester sein. Endlich? Ich habe mich gefragt, was gibt es Schöneres, als einen 11-Jährigen zu vögeln? Warum natürlich 10 Jahre alt Ich hatte Lisas Fotze heute Abend noch nicht gekostet, also genoss ich es, ihre Fotze zuerst für ein paar Minuten zu lecken. Sie quietschte vor Vergnügen, als ich ihre süße junge Muschi traf. Dann überraschte sie mich, indem sie nach Arschfick statt Muschifick fragte.
Ich sagte, bist du dir sicher, Lisa? Er sagte, oh ja, er war sich sicher. Er liebte seinen Arsch mehr als seine Muschi. Habe ich gedacht? Ich weiß, was du meinst Also nahm ich das Gleitmittel, das Bobby hätte verwenden sollen, und schmierte es gut auf meinen Schwanz und fingerte dann seinen Anus mit Gleitmittel, um ihn schön fertig zu machen. Als nächstes drückte ich meinen Schwanzkopf in seinen Arschring und drückte ihn langsam nach vorne. Entspann dich, Schatz, murmelte ich. Plötzlich rutschte mein Schwanz von der Seite seines Rings und ich war drinnen. Oh mein Gott? es war so eng Es fühlte sich SO gut an Ich konnte es nicht glauben. Ich bewunderte meinen harten Schwanz, der in diesen wunderschönen 9 Jahre alten engen kleinen Arsch rein und raus ging. Es war wundervoll Ich probierte meinen Schwanz in ihrem Teenagerarsch und Lisa war damit beschäftigt, ihren eigenen Kitzler zu ficken. Ich steckte einen Finger in ihr Fotzenloch und ich fickte ihren Schwanz Arschfinger fickte sie so. Es dauerte nicht lange, bis sie vor orgastischer Lust schrie. Ich fühlte, wie mein Körper unter mir zitterte und dann traf ich meine eigene heiße, klebrige Spermaladung in den Arsch. Ach was für ein Gefühl
Wir alle fickten, leckten und lutschten uns die nächsten 30 Minuten weiter, und dann fielen wir alle schwer atmend auf den Boden. Danach stand Mary auf und schaltete die Videokamera aus, die sie hinter einigen Büchern auf dem nahegelegenen Regal versteckt hatte. Er lächelte mich an und zwinkerte. Oh Mann, diese ganze Action wäre so heiß anzusehen Wir gingen alle nach oben, um uns im Wohnzimmer zu entspannen. Mary erinnerte sich, dass sie Bobby bald nach Hause bringen musste, und sagte ihr, sie solle sauber gehen und sich anziehen. Er fragte Mary, ob sie duschen könne, was sie natürlich sagte, sie könne. Er fragte mich, ob ich auf die Mädchen aufpassen würde, während ich Bobby nach Hause brachte. Mit einem Grinsen im Gesicht fragte ich ihn, ob er mir zutraue, mit seinen Töchtern allein zu sein. Sie lächelte böse und sagte, das habe ich definitiv getan, und ich hoffe, ihr habt sie beide mindestens einmal gefickt, bevor ich zurückkomme Wow Mein Kopf drehte sich
Fortgesetzt werden?

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert