Cheerleader Ochako Uraraka Pussy Und Anal Hart Gefickt

0 Aufrufe
0%


Episode 1;
Tali war 17 Jahre alt mit langen schwarzen Haaren, ihr Körper war fast mit Tätowierungen bedeckt und sie hatte durchdringende perlgrüne Augen. Sie saß im Haus herum, als ihre Stiefmutter das Wohnzimmer betrat, geschockt und glücklich zugleich. Tali sah auf und lächelte. Tali war gerade 7 Jahre alt, als ihr Vater Luke verhaftet wurde, weil er das Gericht pervertiert hatte. Ihre Mutter war bei ihrer Geburt gestorben, also war sie ganz allein.
Schockiert sprang er auf und sah Julie an. Ich… kommt er mich holen? Kommt sie mich holen? Julie zuckte fast vor Freude zusammen, als sie nickte und ihre Stieftochter fest umarmte. Geh und packe zusammen , einschließlich der dünnen Kleidung, die sie trug, seit sie 15 geworden war … seit sie ihre Jungfräulichkeit verloren hatte. Er war sehr aufgeregt, seinen Vater zu sehen, er zappelte vor Glück und Wut.
Eine Stunde später saß sie mit all ihren Taschen auf der Treppe und schrieb ihren Freunden, dass sie endlich mit ihrem Vater nach Tennessee zurückkehren würde. Sie holte tief Luft und hörte, wie sich die Räder lösten, und mit einem breiten Grinsen rannte sie aus der Vordertür und stieß mit dem sehr muskulösen Mann vor ihr zusammen. Sie brach in Tränen aus und brach ihr hartes Mädchenbild, als sie spürte, wie sich die vertrauten warmen Arme um sie legten, sie an der Taille packten und ihre helle Haut streichelten. Tali zitterte bei der Berührung, war aber glücklich, endlich wieder mit ihrem Vater vereint zu sein.
Als sie sich zurückzog, sah sie, wie sehr er sich seit seiner Haft verändert hatte. Ihre Augen weiteten sich, als sie sein Gesicht sah, sie hatte reines schwarzes Haar, durchdringende grüne Augen wie ihre. Ihre Augen wanderten über ihren Körper, als sie plötzlich ganz still wurde und schwach lächelte. Wusste sie nicht, dass Lukes kleine Tochter verrückt nach ihrem Körper war, ‚Verdammt noch mal…
Tali sah schließlich in sein Gesicht, er grinste breit und biss sich auf die Lippe, sah Halbhärte in seinen Augenwinkeln und fühlte sich ein wenig feucht bei dem Gedanken daran, dass sie schmutzig über ihn dachte. Verdammt, er ist groß, dachte er, bevor er zitterte sein Kopf Hey Dad… können wir nach Hause gehen? Luke nickte, während er half, seine Taschen in den Kofferraum des Jeeps zu laden und ging auf die Fahrerseite, während er auf dem Beifahrersitz saß. Auf dem Weg zu ihrem neuen Zuhause konnte er seine Augen nicht von ihr abwenden.
Kapitel 2;
Jetzt, während ihr Vater kochte, richtete sie sich in ihrem neuen Zimmer ein, zog sich aus, ihre Brüste wippten, als sie ins Badezimmer ging, schloss die Tür leicht und kehrte in das neu fließende Badezimmer zurück. Er stöhnte, als das Wasser über seinen schmerzenden Körper spülte, und begann mit seinen Händen über seinen Körper zu streichen. Langsam bewegte sich eine Hand zu ihrer Muschi und ihr Daumen rieb ihre Klitoris, während die andere ihre Fotze mit ihrem Finger rieb und hineinkam. Sie begann vor Vergnügen zu stöhnen, stellte sich vor, es wäre ein Mann, sie wünschte sich, dass ein Mann sie mit seinem dicken Schwanz durchdringt, ohne zu bemerken, dass ihr Stöhnen das Badezimmer verlassen hatte und in die Küche ging, fing sie an, lauter zu stöhnen, ihr Vater war jetzt erstarrt und helfe langsam mit einem großen geilen Steifen. Er kroch leichtfüßig um die Tür herum, während er zusah, wie seine Tochter sich selbst fingerte.
Luke rieb die Außenseite seiner Hose, als er spürte, wie die Feuchtigkeit vor der Ejakulation in seine Hose sickerte. Tali konnte spüren, dass jemand zusah, also legte er einfach eine Show ab und fingerte sich noch brutaler. Ihr Körper spannte sich an, als sie schrie, und ihr Orgasmus strömte in einem harten Schlag heraus, ihr Körper war gespannt, ihr Rücken gewölbt und ihr Mund vor Entzücken bedeckt. Luka hielt den Atem an und wollte nicht erwischt werden und rannte aus dem Badezimmer, um sich zu beruhigen, er hatte gerade gesehen, wie seine einzige Tochter einen Orgasmus hatte, er wusste, was sie dachte, aber… er mochte es.
Tali ging im Nachthemd in die Küche, sah auf die Uhr, und es war 21 Uhr. Sie umarmte ihren Vater von hinten und küsste seine Schulter. Ich liebe dich Daddy, flüsterte er und fuhr mit seinen Händen über seinen Körper und bevor er sich an den Tisch setzte, setzte sich sein Vater, um ihr Essen zuzubereiten und Ich liebe dich auch, Baby. ‚ Sie fing an, ihm weh zu tun, spürte den Schmerz seines Schwanzes, Tränen stiegen ihr in die Augen, die Tatsache, dass sie dieses Outfit trug, brachte sie um, sie aß schnell, dann ging sie ins Badezimmer, um zu duschen und zu masturbieren. Er stöhnte, als eine Last kam, auf deren Befreiung er ewig gewartet hatte.
Tali beendete ihr Abendessen und saß im Wohnzimmer mit laufendem Fernseher, sehr … Sie schaltete die Sexshow True Blood ein und biss sich geil auf die Lippe, während sie Oh hey Daddy sah. Als ihr Vater schließlich zurückkam und sich neben sie setzte sie hob den Kopf und kicherte. Was als nächstes passierte, würde ihm jahrelang im Kopf herumlaufen.

Hinzufügt von:
Datum: September 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert