Doggy Style Anal Sonntagsbankett

0 Aufrufe
0%


Komm her, Bruder, rief ich.
Mein junger Assistent steckte seinen Kopf durch die Tür.
Was ist das? Ich winkte ihm mit dem Bericht. Ich habe 35 Tippfehler gezählt.
Es tut mir leid, Sir. Ich werde die Änderungen vornehmen. Sagte er, als er den Raum betrat.
Sie war wunderschön. 25 Jahre alt mit goldblonden Haaren. Durchdringende blaue Augen und gut definierte Gesichtszüge. Sie hatte auch einen tollen Körper und zeigt sich derzeit in einem engen weiß-blauen Kleid, das ihre Kurven an den richtigen Stellen umarmt.
Geht es dir gut, Bruder? Ich fragte.
Ja, Sir. Mir geht es gut.
Bist du sicher? Dir geht es erst seit ein paar Wochen schlecht. Ich habe letzte Woche zwei Treffen verpasst, weil du vergessen hast, sie zu arrangieren, nachdem ich es dir gesagt hatte.
Ich weiß. Es tut mir leid. Ich habe nur Probleme zu Hause. sagte.
Es tut mir wirklich Leid das zu hören. sagte ich und fühlte meinen Schwanz zucken. Ich kann sagen, dass du über ihren Freund sprichst. Ich habe sie seit 3 ​​Monaten nicht mehr gefickt, seit sie bei ihm war.
Es ist okay. Ich werde mich darum kümmern. sagte.
Bitte tun Sie es Ich kann es mir nicht leisten, dass Ihr Privatleben das Büro beeinflusst. Sie waren die letzten 3 Jahre großartig zu mir und ich möchte Sie wirklich nicht loswerden Ich sagte
Panik breitete sich auf seinem Gesicht aus.
Bitte, Sir Entlassen Sie mich nicht. Ich kann mir meine Wohnung so kaum leisten Bitte, ich werde mich verbessern. Ich werde länger arbeiten. Wie auch immer …
Ich hob meine Hand, um ihn zum Schweigen zu bringen. Ich brauchte ihr Jammern und Betteln nicht.
Hör zu, mach dir keine Sorgen Ich werde dich nicht feuern. Heute versuchte ihn zu beruhigen. Ich sagte. Ich endete mit einer Warnung, um zu zeigen, dass ich immer noch darüber nachdenke.
Danke, Sir. Mir geht es gut, das verspreche ich. Er grummelte.
Ich hob meine Hand, als ob ich es nicht hören wollte. Ich bin nicht fertig.
Nein, ich werde dich nicht feuern. Aber ich glaube nicht, dass wir diese jüngsten Rückschläge ungestraft lassen können, oder? Ich sagte.
Ding…
Ich brauchte keine Antwort, ich genoss es einfach, ihm dabei zuzusehen, wie er sich windete.
Wir haben einen 100.000-Dollar-Vertrag verloren, weil ich das Meeting letzte Woche verpasst habe. Jetzt kann ich Ihr Gehalt kürzen, bis Sie es bezahlen. Aber ich möchte nicht, dass Sie Ihre Wohnung verlieren. Und ich möchte nicht, dass Sie zu hart arbeiten. Überstunden und selbstbrennend. Ich sagte.
Er sah erleichtert, aber immer noch nervös aus, was mir sonst noch einfiel.
Nein, wir müssen uns eine andere Strafe überlegen…, sagte ich und hob eine Augenbraue.
Er erkannte plötzlich, wohin ich ging.
Noch ein Vorschlag? Ich wollte, dass er es sagt.
Ähm … Sie können mich schlagen, Sir. sagte.
Interessanter Vorschlag. Bist du sicher? Ich sagte.
Er nickte nur.
Okay dann. Beug dich über den Tisch Ich bestellte.
Ihr Arsch sah unglaublich aus, denn der Stoff ihres Kleides umklammerte sie noch fester als zuvor, so sehr, dass sich der Stoff fast dehnte, um ihren schönen Arsch zu halten.
Ich sagte, wie viele Fehler waren in diesem Bericht? Ich fragte.
35 Herr Antwortete.
Dann würdest du sagen, das wäre die angemessene Anzahl an Schlägen?
Ja, Sir, sagte er, und seine Stimme zitterte leicht bei dem Gedanken.
Gut. Sollen wir anfangen? fragte ich und zog meine Hand zurück.
Er nickte; und meine Hand schlug in ihren schönen Hintern, und sie wurde nach vorne geschleudert.
Er schrie auf. Und dann wieder, als ich es auf meine andere Wange senkte. Und es ist dasselbe, als er vier weitere Schläge auf jede Wange schlägt.
Ich liebte es, ihren engen Arsch in meinen Händen zu spüren, aber die raue Textur ihrer Kleidung störte mich.
Zieh deinen Rock aus Ich bestellte.
Es ist ein Kleid, Sir Antwortete.
Also gut, sagte ich.
Bruder sah schockiert aus, Kann ich es nicht hochziehen? Er beschwerte sich.
Nein Ich sagte, zieh es aus Ich schnappte zu
Sie sah mich bittend an, gab aber meinem strengen Blick nach, griff nach oben, öffnete den Reißverschluss ihres Kleides, zog es von ihrer Schulter und ließ es ihre Beine über ihre Hüften hinuntergleiten.
Ich habe es mir angeschaut, es war faszinierend. Ihre C-Cup-Brüste waren mit einem süßen rosa BH bedeckt, ihrem glatten Bauch fehlte ein Gramm Fett und sie hatte wunderschöne lange, glatte Beine, die von sexy High Heels akzentuiert wurden. Es war eine Freude, ihn anzusehen.
Biege dich nicht Ich sagte.
Er nahm seine Position zurück. Viel besser als ich dachte. Ihr enger kleiner Arsch umfasste einen dünnen rosa Tanga und gab mir einen vollständigen Blick auf mein Ziel.
Jetzt, wenn ich ihren Arsch schlage; Ich konnte spüren, wie sich die Muskeln unter meiner Handfläche anspannten, die Glätte seiner Haut und die Hitze, die er bei jedem Schlag ausstrahlte.
Ich schlug ihr 10 Mal auf die nackten Wangen.
Bist du in Ordnung? , fragte ich und sah auf ihren knallroten Hintern.
Er schüttelte den Kopf. Ja, Sir. Mehr als die Hälfte.
Dann denke ich, sollten wir den Einsatz erhöhen, sagte ich. Ich ging zu meiner Schreibtischschublade und zog eine Schaufel heraus.
Es war ein gut aussehendes Teil der Ausrüstung aus hochwertigem schwarzem Leder mit einem eingeschnittenen herzförmigen Loch.
Passt das für dich? Ich fragte.
Bruder sah ihn an, biss sich nervös auf die Lippe und nickte dann langsam.
Ich stellte mich hinter sie und ließ die Haut über ihre Hüften gleiten, um sie an das Gefühl zu gewöhnen. Das Schwarz kontrastiert perfekt mit dem roten Leder. Dann zog ich mich zurück, atmete tief ein, als sich sein ganzer Körper vor Erwartung anspannte, und dann schlug ich die Schaufel hart auf den Boden.
Die Luft machte ein befriedigendes Quietschen, als sie durch das herzförmige Loch strömte, und machte ein noch befriedigenderes Knacken, als sie Abis schönen Hintern traf.
Bruder schrie laut auf, sein Körper wurde durch die Wucht des Schlags nach vorne geschleudert. Ich erwartete, dass er mich bitten würde, aufzuhören, aber als ich das Paddel zurückzog, war er wieder in Position, während er auf den nächsten Schlag wartete, eine herzförmige Narbe, die jetzt auf seiner makellosen Haut sichtbar war.
Ich habe ihn immer wieder geschlagen. Jedes Mal würde er schreien, aber er würde seine Position wiedererlangen.
Er hatte jetzt zehn Schläge mit dem Schläger abbekommen, also insgesamt 30 Schläge. Sein Hintern hatte die Farbe von Erdbeeren.
Als ich dann meinen Arm für das 31. Inning zurückzog, änderte er seine Position.
Bitte Er sagte, er habe seine Hand hinter seinen Rücken gelegt, um den Schläger zu stoppen. Ich halte es nicht mehr aus
Nein Schatz sagte ich wütend. Nur noch 5 übrig.
Bitte. Ich kann nicht. Es tut zu sehr weh. Sie weinte, Tränen liefen ihr über die Wangen.
Ich konnte die Schmerzen sehen, die er hatte. Ich wusste, dass ich nicht weitermachen konnte, egal wie sehr ich es wollte. Deshalb habe ich die Schaufel weggelegt.
Okay süßer. sagte ich und streckte die Hand aus und streichelte seine Wange. Da hast du wirklich gute Arbeit geleistet.
Sie versuchte durch ihre Tränen zu lächeln.
Sie war schön, selbst wenn sie weinte. Und dann weiß ich immer noch nicht, warum ich es getan habe. Ich beugte mich vor und küsste ihn. Nur kurz auf den Lippen aber es reichte. Es war unglaublich, deine weichen Lippen auf meinen zu spüren. So voll, dass sie zu meinen passten wie ein Puzzle.
Tut mir leid, das hätte ich nicht tun sollen Ich sagte ziehen.
Es ist in Ordnung, mein Herr. sagte.
Nein, ist es nicht. Du hast einen Freund. Ich sollte das nicht ausnutzen.
Mein Freund ist ein totaler Idiot. Sagte er, was meinen Schwanz wieder zum Zucken brachte, als ich die Papiere nahm, um die Änderungen vorzunehmen.
Liebling? Er sagte, hör nicht auf.
Ja, Bruder, sagte ich und sah ihn an.
Er sah nervös aus. Kann ich noch einen Kuss haben, bevor ich gehe?
Mein Schwanz explodierte fast. Trotz allem, was ich ihr angetan hatte, wollte mich dieses wunderschöne Mädchen küssen, nicht weil sie sich gezwungen fühlte. Also platzierte ich nervös einen weiteren Kuss auf seinen Lippen. Nicht viel, nur ein kurzes Küsschen.
Nicht so Sagte er mit einem nervösen Glucksen. Ein richtiger Kuss. Er sah fast verzweifelt aus und flehte mich an, es zu tun.
Es war nicht seine Art zu fragen. Normalerweise würde ich die Anweisungen geben, aber ich wusste, dass es etwas mit ihrem Freund zu tun hatte.
Also ging ich dieses Mal zuversichtlich zu ihm, packte seine Hüften und zog ihn zu mir, als er seine Arme um meine Schultern schlang. Ich sah ihr wunderschönes Gesicht an, ihre funkelnden blauen Augen zogen mich an, ihre Lippen waren leicht geöffnet und warteten auf mich. Ich beugte mich vor und drückte meine Lippen auf seine. Beim Küssen stecke ich meine Zunge in seinen Mund. Seine Lippen umschließen sie, dann ziehe ich mich zurück und seine Zunge folgt ihr, ihren Weg zu meiner. Ich begann, den Druck, den ich ausübte, zu erhöhen und gab ihm den leidenschaftlichsten Kuss, den ich aufbringen konnte. Ich wollte, dass er sich daran erinnert.
Nach 5 Minuten trat ich zurück und sah in seine saphirblauen Augen. Er lachte.
Danke, sagte er, ohne seine Arme von meinen Schultern zu nehmen.
Mit Vergnügen, sagte ich und erwiderte mein Lächeln.
Mein Freund würde mich nie so küssen. Ich habe vergessen, wie es war. Er hat mich zuerst geküsst, jetzt will er nur noch Sex.
Ich weiß nicht, warum du das zu mir gesagt hast. Aber ich wusste nur, dass ich immer geiler wurde, also ließ ich ihn Quatsch machen.
Klingt nach richtigem Arsch Ich sagte.
So wie das. sagte er lachend.
Was machst du dann damit? Ich fragte.
Ich weiß nicht. Ich schätze, es war immer besser, als alleine nach Hause zu gehen, sagte er und sah traurig und nachdenklich aus.
Vielleicht. Aber du brauchst keinen Narren wie ihn. Du brauchst jemanden, der dich wie eine Prinzessin behandelt.
Er lächelte darüber und zog mich in einen weiteren Kuss, aber ich drehte mich um. Plötzlich konnte ich es nicht mehr ertragen, ihn anzusehen.
Bruder, ich bin nicht dieser Prinz sagte ich und umklammerte ihren schmerzenden Hintern, um sie an den Schmerz zu erinnern, den ich ihr zugefügt habe.
Ich könnte sagen, dass er verletzt war, aber ich wusste, dass es notwendig war. Ich musste sie daran erinnern, dass ihre Gefühle nur sinnlich waren. Sie war fast halb so alt wie ich, ein junges Mädchen, das sich in meine Stärke verliebte. Und ich musste ihn daran erinnern, dass alles, was wir haben werden, nur Sex sein wird. Ich wollte nichts mehr.
Ich musste ihr zuliebe Abstand halten. Ich war definitiv nicht Prinz Charming.
Bei mir hat es vor 3 Jahren angefangen zu arbeiten. Direkt von der Uni. Er war klug, fleißig und lernbegierig. Ich würde es auf Geschäftsreisen mitnehmen. Es dauerte nicht lange, bis er vom Jetset-Lebensstil erfasst wurde. Ein paar Flaschen Wein später lag sie nackt in meinem Hotelbett und fickte meinen 10-Zoll-Schwanz.
Ich dachte, du würdest dich dafür schämen. Ich hatte meine PAs schon einmal gefickt und sie fühlten sich billig und versaut und bekamen bald einen neuen Job.
Aber Abi blieb in der Nähe. Zur Arbeit zu gehen wurde plötzlich viel spannender. Wir liebten uns fast jeden Tag. Alle klassischen Rollenspiele spielen:
Er lutscht mich unter dem Tisch hervor, während ich ein wichtiges Telefonat führe, stellt Szenen nach, in denen der Sekretär Hausarbeiten erledigen muss, und verbringt den Morgen damit, die Protokolle abzutippen, während ein Vibrator lautlos in ihm vibriert.
Wenn ich ihn für die Anzahl der Fehler in diesen verprügelt hätte, hätte ich ihn wahrscheinlich getötet.
Nach ein paar Monaten wurde mir klar, dass er Gefühle für mich entwickelt hatte. Ich denke, das war unvermeidlich, als wir uns jeden Tag liebten.
Aber ich wollte keine Freundin. Das habe ich nie getan, also wusste ich, dass ich einen Schritt zurücktreten musste. Deshalb habe ich aufgehört, Sex mit ihm zu haben. Außerdem ist es schwer, einem charmanten Mädchen in den Zwanzigern zu widerstehen, das sich Ihnen präsentiert, wenn Sie in den Vierzigern sind.
Aber ich setze mir Grenzen. Früher hatten wir nur Sex im Büro. Auch auf Geschäftsreisen in die Ferne habe ich mich dagegen gewehrt, denn schöne Hotelzimmer können romantische Gefühle hervorrufen.
Deshalb wollte ich, dass er mich Sir nennt, obwohl wir nur zu zweit waren. Um ihm zu zeigen, dass wir nicht gleich sind, wie in einer Beziehung. Er war mein Angestellter und ich hatte Macht über ihn. Es klang zuerst falsch, aber bald fing es an, mich anzumachen, Leistungskontrolle.
Ich machte ihm klar, dass er nicht mein Sklave war. Sie konnte sich weigern, irgendetwas zu tun, was nicht in ihrer Stellenbeschreibung stand, was offensichtlich kein Sex war. Möglicherweise muss ich jedoch für meine nächste PA umschreiben.
Wir haben uns schnell an diese neue Beziehung gewöhnt. Obwohl ich weiß, dass Abi noch mehr will. Ich würde alles tun, um ihn zu erschrecken. Ich würde sie in den Arsch ficken, ihr die gemeinsten Klamotten anziehen und ihre Brustwarzen mit Klammern bearbeiten.
Auf Geschäftsreisen ließ ich ihn mir eine Eskorte bestellen und ließ meinen Gast dann am Nebentisch sitzen, während wir Wein tranken und aßen.
Alles war darauf ausgelegt, sie zu beschützen, um zu versuchen, ihre Gefühle für mich zu unterdrücken. Das Einfachste wäre, ihn zu feuern, aber ich konnte nicht. Also setzte ich diese perverse Methode fort, um ihn fernzuhalten.
Ich war mir nicht einmal sicher, ob die Person, die ich beschützte, Abi war.
Ich wusste nicht, was ich fühlte. Ehrlich gesagt habe ich mich um ihn gekümmert. Aber ich konnte nicht verstehen, was passiert war. Ich wusste nur, dass es das Beste für Abi war, keine Beziehung anzufangen, weil ich Angst davor hatte, was ich ihr antun würde, wenn wir es täten.
Begleitpersonen gelernt. Ich musste jede Nacht kranke Träume nachspielen. Es war Abi, die außerhalb der Träume litt. Etwas, das ich im wirklichen Leben niemals zulassen könnte. Sie war so unschuldig und süß, ich konnte nicht mit mir leben.
Dann hatte sie vor 3 Monaten einen Freund. Ich war mir sicher, dass es mich eifersüchtig machen sollte. Aber das wollte ich. Ich bat sie, einen anderen Mann zu finden, der sich um sie kümmert. Ich habe es sogar gefördert.
Es war nicht so, dass ich bei der Arbeit keine anderen Maßnahmen ergreifen könnte. Es gab viele Nachwuchskräfte, die sich über eine Beförderung oder Gehaltserhöhung freuen würden.
Was ist, wenn ich keinen anderen finde? Die Rezeption hatte immer eine Augenweide. Sie wurden ständig von allen gefickt. Leere Eimer für das gesamte Büro. Also habe ich sie normalerweise gemieden, aber wenn ich etwas wirklich Böses wollte, würde ich dorthin gehen.
Und die ganze Zeit saß Abi vor meinem Büro und arbeitete. Sag niemals ein Wort. Und am Ende jeden Tages sah ich dem jungen Hengst nach, der sehr eifersüchtig neben ihm ins Bett ging.
Aber es schien, als wäre es nicht mehr da, und mein Herz sank bei dem Gedanken. Mein Bruder war wieder auf dem Markt. Und obwohl ich ihn von mir weggestoßen hatte, konnte ich nicht anders, als bei dem Gedanken aufgeregt zu sein.
Aber ich verdrängte diesen Gedanken und setzte mich auf meinen Stuhl, ohne ihn anzusehen. Er bückte sich, um seine Kleider aufzuheben, aber ich war zu schnell.
Ich werde das verstecken sagte ich und hielt ihr Kleid.
Er sah aus, als würde er gleich wieder weinen. Ich wusste nicht, ob es an seiner Weigerung lag oder an dem Gedanken, an seinem Schreibtisch bloßgestellt zu werden, damit jemand hereinkommt und es sich ansieht.
Sie können es zurücknehmen, wenn der Bericht fertig ist sagte ich arrogant.
Er antwortete nicht. Er nahm das Papier mit all meinen roten Markierungen darauf und ging.
Ich versuchte, einige E-Mails zu überfliegen, konnte mich aber nicht konzentrieren; Alles, woran ich denken konnte, war das Bild von Abi, der nur in BH und Tanga über den Tisch gebeugt war.
Nach 15 Minuten kam Abi zurück, sein Gesicht war rot vor Verlegenheit und gab mir einen aktualisierten Bericht.
Ich sah ihn an und bemerkte, dass auf seinem Höschen ein nasser Fleck war, seine geröteten Wangen vielleicht ein Zeichen von etwas anderem, nicht von Verlegenheit.
Ich ließ meine Hand zwischen ihre Beine gleiten, während ich den Bericht las. Er schnappte nach Luft, als er spürte, wie meine Hand seinen Hügel ergriff.
Hast du es genossen, nur in deiner Unterwäsche da zu sitzen? fragte ich, sah sie nicht an und streichelte ihre leichte Träne durch den dünnen Stoff ihrer Unterwäsche, während sie den Bericht von Anfang bis Ende las. Er kritzelte etwas mit einem roten Stift und dachte, es würde zu seinen Wangen passen.
Ähm … nein … Sir, murmelte er.
Ich drehte mich um, um direkt in seine strahlend blauen Augen zu sehen.
Nein Liebling? Meine Hand sagt mir etwas anderes, fragte ich.
Er sah sehr verlegen aus.
Ich denke, es macht dich an. Ich fuhr fort: Der Gedanke, einfach nur in deiner Unterwäsche da zu sein, damit jeder es sehen kann. Ich denke, du denkst, das ist aufregend. Habe ich recht?
Es war ihm zu peinlich zu sprechen, aber stattdessen nickte er so leicht, dass es eine fast unmerkliche Geste war.
Dann Zieh deinen BH aus Ich bestellte.
Er sah mich geschockt an Aber ohne zu protestieren, griff sie nach unten und ließ es neben ihr Kleid fallen. Ihre Brüste waren perfekt, ihre C-Körbchen füllten Ihre Hand, wenn Sie sie hielten. Und trotz ihrer Größe blieben sie in der Schwebe und trotzten der Schwerkraft perfekt. In der Mitte befanden sich zwei kleine dunkle Warzenhöfe mit spitzen kleinen Brustwarzen.
Und dein Höschen Ich habe Anweisungen gegeben.
Bruder sah aus, als würde er gleich weinen, beschwerte sich aber nicht und ließ seine Beine nach unten gleiten, um seine glatt rasierte Fotze zu enthüllen.
Ein gutes Mädchen Nun komm zurück zu dir, ich kann mich nicht auf deinen Bericht konzentrieren mit deinem unglaublich nackten Körper neben mir Ich sagte.
Aber Sir…, begann er.
Bitte Bruder. Ich habe keine Zeit, wir müssen das bis 5 erledigen
Er drehte sich um und ging ohne ein weiteres Wort. Ich sah ihr nach, wie sie wegging und nichts trug als ein Paar schwarze High Heels, die nur die Bewegung ihres nackten Hinterns betonten. Gott, er war unglaublich. Ich bemerkte, dass ihr glänzender Hintern anfing, blaue Flecken zu bekommen, um Anzeichen dafür zu zeigen, dass sie zuvor verprügelt worden war. Ein Schuldgefühl überkam mich. Vielleicht habe ich ihn zu hart geschlagen.
10 Minuten später rief ich ihn erneut an.
Wir haben es fast geschafft, es sind nur noch ein paar geringfügige Änderungen am Layout erforderlich. Ich sagte.
Okay, sagte er und bückte sich, um sie aufzuheben. Aber ich legte meine Hand auf seine, um ihn aufzuhalten.
Warte mal, sagte ich und nahm meine freie Hand zwischen seine Beine. Ich konnte ihre Feuchtigkeit auf ihren Lippen spüren, aber ich konnte nicht anders, als mit meinem Finger hineinzuwischen, um mehr zu entdecken. Als ich ihre samtige Haut streichelte, floss definitiv Wasser und sie fing an zu stöhnen.
Das hat dich wirklich aufgeregt, nicht wahr? fragte ich rhetorisch. Du sitzt da, um jemanden mit offener Muschi hereinzulassen. Ich habe um 5 Uhr ein Treffen mit dem Schatzmeister, was ist, wenn er früh kommt und dich hier in all deiner Pracht sieht. Erregt dich das?
Bruder hat nicht gelogen. Äh … ja … s … s … Sir. Er hat Probleme, sich zu beherrschen. Ihre Beine begannen zu zittern, als mein Finger sie dem Orgasmus näher brachte.
Willst du, dass wir beide dich gleichzeitig ficken? Ich fragte
Der Ausdruck auf Abis Gesicht war purer Ekel. Egghh. Nein, sagte er und versuchte, meine Hand von seinem Schritt wegzuziehen.
Gut. Ich möchte nicht teilen, sagte ich und verdoppelte meine Bemühungen. Seine Muschi kniff jetzt wirklich in meinen Finger, ich konnte sagen, dass er dem Orgasmus so nahe war.
Er schien damit zufrieden zu sein und begann bald wieder vor Lust zu stöhnen.
Aber da du gerne auftrittst, komm mit sagte ich und zog meine Hand zurück und nahm ihre andere Hand und führte sie zum Fenster.
Herr, was machen wir? fragte er mit Panik in der Stimme.
Du hast gesagt, dass du gerne auftrittst. Und ich zog an dem Blindseil, sodass es an die Decke geschleudert wurde.
Abis Hand sprang, um ihre Brüste und Fotze zu bedecken.
Deine Hände sind an deiner Seite Ich befahl ihnen, ihre Handgelenke zu packen und daran zu ziehen. Ich führte ihn dann mit dem Rücken zum Fenster und drückte seinen Hintern gegen das Glas. Dann legte ich meine Lippen auf seine und küsste ihn.
Keine Sorge, im gegenüberliegenden Büro sind nur tausend Leute, die uns sehen können. Sagte ich und machte eine Pause, um sanft an jeder Brustwarze zu saugen, während ich Küsse auf ihren Hals und auf ihre Brust setzte. Ich fuhr fort, ihren Körper hinunterzukriechen, ging auf meine Knie und küsste ihren Bauch.
Dann hob ich sein linkes Bein und hängte es über meine rechte Schulter. Ihre perfekte Teenyfotze war direkt auf meiner Augenhöhe. Es ist glatt rasiert und leicht glänzend, so wie ich es wollte. Ich beugte mich vor und legte meine Lippen auf die Beule, bevor ich meine Zunge herausstreckte und damit über seine Lippen fuhr.
Obwohl es ihr peinlich war, es der Welt zu zeigen, konnte sie nicht anders, als es mir auf die Zunge zu bringen, sondern reagierte.
Ach du lieber Gott Sie schnappte nach Luft, als ich weiter an ihrer Möse leckte und meine Zunge tiefer in sie einführte, um mehr von ihrem süßen Nektar zu schmecken.
Aber ich war nicht zufrieden, dass er den ganzen Spaß nahm. Also trat ich zurück und stand auf.
Dann legte ich meine Hand auf seine Schultern und drehte ihn, bevor ich seine Hüften packte und ihn zurückzog, sodass seine Fotze auf einer Linie mit meinem Schaft war.
Sir, können wir das nicht auf dem Tisch machen? fragte sie, immer noch nervös, weil uns alle sehen würden.
Nein, wir machen es hier. Und ich habe mich hineingedrängt.
Trotz ihrer Beschwerden ließ mich ihre triefend nasse Fotze mit Leichtigkeit ein; Dies zeigte, dass er nicht gegen Exhibitionismus war.
Seine Muschi umklammerte meinen Schwanz wie ein Samthandschuh. Ich drückte dagegen und genoss das Gefühl, wie seine Wände an meinem Schaft entlang glitten. Es ist mein Stoß, der ihre Brüste gegen das Glas drückt.
Bitte hören Sie auf. Sir, ich mag es nicht. Nicht hier Sie weinte.
Aber es war mir egal. Mein Schwanz war darin und ich hörte nicht auf, bis ich meine Ladung losließ. Er war nicht der Einzige, der höllisch geil war. Ich bin seit 4 Stunden hart geworden und in meinem Alter ist das nicht passiert. Meine Eier schmerzten mehr als sein gepolsterter Arsch.
Und trotz ihrer Beschwerden gab mir ihr Körper alle Anzeichen dafür, dass sie es genoss. Seine Muschi drückte meinen Schwanz wie ein Schraubstock. Und zwischen seinem Schluchzen und seinen Protesten war das unverkennbare Stöhnen seiner Erregung. Und als ich ihn noch härter fickte, indem ich meinen 10-Zoll-Stick in ihn steckte. Die Beschwerden ließen allmählich nach und das Stöhnen nahm zu.
Bald begann ihr Körper zu zittern und ihre Muschi zog sich zusammen, als sie von einem intensiven Orgasmus überwältigt wurde.
Ugh … uh … uh. Oh mein Gott Sie schrie, als der Orgasmus ihren Körper erfüllte, als sie ihre Handflächen wie in der Szene in Titanic am Fenster entlang gleiten ließ.
Es fiel mir schwer, mich zu beherrschen, während er meinen Muschischwanz drückte. Ich war noch nicht bereit zu ejakulieren.
Ja … ja … ja, Sir. Hören Sie nicht auf Sie schrie.
Und dann habe ich etwas getan, was ich nicht hätte tun sollen. Ben zog an ihrer Muschi und steckte sie zwischen ihre Arschbacken, damit sie ein wenig höher rutschte.
Liebling? Abi sagte, dass sein leidenschaftlicher Ton plötzlich in Panik umschlug. Was machst du?
Trotz wie gut sich deine Muschi dabei anfühlt. Ich hatte den ganzen Tag nicht aufgehört, an ihren Arsch zu denken, seit ich gerudert war, und das war der einzige Ort, an dem ich jetzt sein wollte.
Bitte … Nein … Es tut so weh, flehte sie.
Aber ich hatte es satt, dass sie sich beschwerte, also bedeckte ich ihren Mund mit einer Hand und umfasste ihre Hüfte mit der anderen, als ich anfing, den geschrumpften Seestern zu schieben.
Sie schrie in meine Handfläche und Tränen rannen an meinen Knöcheln herunter, aber ich spürte, wie das enge Loch allmählich schwächer wurde, und dann öffnete es sich mit einem lauten Knall und mein Kopf glitt hinein.
Es war so eng, dass es schmerzte, aber es fühlte sich auch so gut an, und ich begann langsam, mich darauf zuzubewegen. Zum Glück war mein Schwanz so mit Muschisaft bedeckt, dass er an den trockenen Wänden seiner Gosse glitt.
Abi stöhnte, als mein Schwanz tiefer glitt und seinen Anus noch mehr vergrößerte.
Sein nackter Körper war am Fenster ausgebreitet, als er versuchte, sich von dem Eindringling zu entfernen, der hinter ihm eingedrungen war.
Aber es gab kein Entrinnen, jetzt steckte ich komplett darin fest. Dies gab ihm das zusätzliche Problem, dass meine Hüften Druck auf seine verletzten Pobacken ausübten.
Ich hielt einen Moment inne und genoss die Spannung der schmerzenden Muskeln, die meinen Schaft umklammerten, bevor ich halb hindurch und wieder hinein glitt.
Er schrie wieder, als ich anfing, ihn rein und raus zu schieben. Ihre weichhüftigen Wangen polstern meine Bewegungen, während sie ihr engstes Loch mit meinem ganzen Willen fickt.
Zum Glück für sie war sie so eng und ich war so geil, dass es nur ein paar Minuten dauerte, bis ich spürte, wie sich meine Eier zusammenzogen und ich anfing, meine Ladung in ihren Anus zu ziehen.
Bruder wimmerte, als er spürte, wie mein Strom heißer Flüssigkeit seine Leere füllte, und ich pumpte weiter meinen Schwanz, um jeden letzten Tropfen zu retten.
Dann, als mein Schwanz weicher wurde, ging ich nach draußen und ließ ihn los. Es fiel sofort in einem Haufen zu Boden, der körperlich und emotional ausgelaugt war.
Ich ging zum Wasserkühler und füllte zwei Gläser Wasser. Ich stellte eine auf meinen Schreibtisch und nahm eine Schachtel mit Taschentüchern und trug Wasser und Wasser zu Abi.
Vielen Dank Er murmelte, als ich sie vor ihn stellte.
Hier Ich übergab ihm seine Kleider. Zieh dich an und geh nach Hause. Ich denke, du hast es verdient, heute früher fertig zu werden. Ich erkannte, dass ich zu weit gegangen war.
Aber… was ist mit dem Bericht? fragte er und wischte sich mit einer Serviette über die Augen.
Ich war überrascht, dass er bereit war, seine Arbeit auch nach der Belästigung zu machen, der er ausgesetzt war.
Mach dir keine Sorgen. Ich werde die Änderungen vornehmen und posten. Du gehst nach Hause und gehst früh ins Bett. Ich sagte.
Ich ließ es dann in Stücken und ging zurück zum Bericht. Er nippte langsam an seinem Wasser und kam wieder zu Bewusstsein, dann zog er sich an. Er sah mich nicht einmal an, als er ging. Er zog schnell seinen Mantel an und eilte zur Tür hinaus.
Ich habe den Bericht gesendet und die Änderungen vorgenommen. Dann hatte ich um 17 Uhr mein Meeting. Ich konnte mich kaum auf die Monatszahlen konzentrieren. Es war alles, woran ich denken konnte.
Zuhause im Auto hatte ich Zeit, mir Gedanken zu machen. Ich wusste, dass Abi Gefühle für mich hatte, aber was waren meine Gefühle für ihn? Zumindest dachte ich, ich würde mich um ihn kümmern, aber er war kein Liebhaber, der sich um die heutigen Handlungen kümmert.
Würde er zur Polizei gehen? Wenn ja, habe ich das verdient. Aber ich wusste, dass du es nicht tun würdest. Er liebte mich und ich glaube, ich habe genug Brownie-Punkte gesammelt, um das wieder gut zu machen. Ich hatte noch gehofft.
Meine Fahrweise wurde unregelmäßig. Die Mischung aus Emotionen, die in meinem Kopf herumschwirrten, machte mich verrückt. Ich fühlte mich wirklich schuldig. Ich war erschrocken und auch aufgeregt, dass ihr Freund verschwunden war. Aber da war noch ein anderes Gefühl, das ich nicht benennen konnte.
Als mir klar wurde, was dieses letzte Gefühl war und warum, war es, als ich meine Einfahrt hinaufging. Es war Enttäuschung. Ich war enttäuscht, dass mir 5 Schaufeln fehlten. Ich lachte über meine eigene Perversion. Von all den Dingen, die heute passiert sind, hat mich das immer noch gestört.
Also ging ich nach Hause und schenkte mir ein großes Glas Whisky ein, um meine Gefühle zu unterdrücken.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert