Eine Junge Schlampe Fickt Auf Einer Großen Dildo-Fickmaschine. Mit Verrücktem Blähbauch Und Großem Orgasmus

0 Aufrufe
0%


(Bitte für mich voten, aber auch Kommentare und konstruktive Kritik ? GENIESSEN)
Siehst du, wie du versuchst, dich zu verstecken? Ihr Orgasmus ließ Jay erkennen, dass er das durchmachen musste, er hatte gerade gelesen, also war es genau das, was er hier vorhatte. Ihr Nippel verhärtete sich sofort in ihrem Mund, also wusste sie jetzt, dass sie etwas vorhatte, um zu sehen, wohin es gehen würde. Jay legte den Zauberstab beiseite und kehrte zurück, um Annas Körper leichthin zu folgen. Nun Anna, das war gut … es war sehr gut. Aber es ist nicht gut genug, also machen wir es noch einmal, sagte er mit seinem bösen Grinsen. Als er sah, wie sich ihre Augen weiteten, glitt Jay mit seinen Fingern an der Innenseite ihres Oberschenkels entlang und berührte leicht ihre Schamlippen, was Anna zum Keuchen brachte. Richtig?, ich will einen zweiten Orgasmus und dafür, Pet, will ich deine Schreie hören, verstanden? Jay drehte den Zauberstab, ließ ihn aber dort, wo er war. Stattdessen ließ er seine Finger in Anas gleiten, über ihre empfindlichen Lippen. Als sie sie stöhnen und protestieren hörte, reagierte sie so gut sie konnte – sie tauchte ihr Gesicht direkt in seine warme, zarte, völlig durchnässte Fotze.
Wieder? Niemand hatte Anna versucht, mehr als einen Orgasmus aus ihm herauszuholen, sie war sich nicht einmal sicher, ob sie es schaffte, aber sie war hier. Als es an der Zeit war, die Informationen zu verarbeiten, spannte sich ihr Körper an, als ein Paar Finger ihre Schamlippen, ihre empfindlichen Lippen und ihre Tiefe drückten. Es ließ sie laut stöhnen und sie spürte, wie sich ihre Hüften ganz natürlich öffneten. bis auf die Finger verriet ihn sein Körper nun völlig Gerade als er protestieren wollte, dreht sich The Kid zu ihm um. Als sie spürte, wie sich ihre Finger in ihr ausdehnten, benutzte The Kid ihre Zunge, um einen langen LIIICK auf ihren Schamlippen zu machen und schrie laut dazu, und genau wie ihre Brustwarzen nahm The Kid ihre Klitoris in ihren Mund und saugte. Dies führte dazu, dass sie ihren Rücken krümmte, ihre Brüste an die Decke drückte und hart an ihren Bändern zog. Ein absoluter Schrei kam aus den Tiefen seiner Lungen und er öffnete seine Waden wieder, wollte mehr.
Finger gingen jetzt rein und raus, The Kid hielt seine Fotze in seinem Mund, und er war ein sich windendes, stöhnendes Durcheinander. Er hatte die gerade fehlende Hand zurückgezogen und hielt nun seine Hüften fest. Dann hörte er es, es war ein weiteres Summen. Er blickte nach unten und sah Jay, der ihn anlächelte, sein Mund und sein Gesicht feucht und nicht ganz schweißnass. Hatte sie ein rosa vibrierendes Ei in der Hand? an einer Schnur. Anna versuchte, ihre Hand zu senken, um nein zu sagen, aber Anna lächelte, saugte an einem ihrer Finger und spürte damit, wie das vibrierende Ei in ihren Körper eindrang. ?nN-Nein-AHhhh??? Er spürte, wie er in ihn eindrang, und diese wunderschönen Finger drückten ihn zurück ins Innere und führten das Ei. Anna war jetzt außer Atem und außer Atem. Er blickte zur Seite und sah sein Gesicht im Spiegel. Er war völlig schweißgebadet und wurde von Geilheit heimgesucht. Obwohl ihre Klitoris zuerst taub war, war sie jetzt weg und sie konnte es jetzt fühlen. Ja, das war es, eine riesige, gigantische Welle baute sich in ihm auf. Ein Teil von ihm war verlegen. Sein Körper verriet ihn, und das mit der Berührung eines anderen Mannes. Aber ein größerer Teil, der Teil, der übernahm, drehte sich alles um die Welle. Sie hatte multiple Orgasmen und außerdem stand sie kurz davor und wollte es nicht aufhalten.
Verdammt, es schmeckt großartig, dachte Jay. Diese Frau war etwa 15 von 10 und Jay bereitete sich darauf vor, zum zweiten Mal C&* zu machen. Jay hatte nicht viel Erfahrung mit Sex, aber seine Meinung war richtig. wie ihm eine Ex-Freundin sagte. Darüber hinaus bedeutete das Wissen, dass dies die einzige Zeit in seinem Leben war, in der er DIESE Gelegenheit bekommen konnte, dass er das Beste aus dieser Gelegenheit machen musste, um eine Modelqualitätsfrau dieses Kalibers zu ficken. Er weitete und wackelte mit seinen Fingern, als Jay seine Finger hineinsteckte, und als er langsam pumpte, waren seine Finger am Eingang zusammen, geweitet und gebogen und zurückgezogen, dann wiederholte er und Junge, hat es jemals funktioniert? Das elektrische Ei zu steuern, war nur der nächste Schritt, und sie wusste, dass er es gleich wieder tun würde. Für jemanden, der so widerstrebend war, war er definitiv dabei, also fuhr er fort. Ihre Hüften fingen wieder an, dieses seltsame kleine Stauchen zu bekommen. es war früher und seine Atmung war kürzer. Ja, es war knapp. Er verschränkte seine Finger mit einem letzten LIIIIIIICK und stellte mit einem leichten Anheben endlich Augenkontakt mit seinem Spielzeug her. Er hatte wieder diesen verlorenen flehenden Blick, aber dieses Mal voller Lust hätte er an der Seitenlinie bleiben sollen. Jetzt fingen ihre Finger wie wild im Rhythmus und sagten: FriAnna,,,FR?.? er zwitscherte und DAS war es.
Jay war wirklich überrascht, als Anna Panone ihre Bänder HART zog und ihren Rücken ganz beugte und ihre Hüften in einer Yoga-Brücke-ähnlichen Position hob, aber damit stieß sie einen durchdringenden, weinenden Schrei aus. ?AAAAHHHhhh-JAAAAAY ? Ah GAAAAAH>>>>>>? dann fiel er in einem zuckenden Haufen auf das Bett zurück. Wusste Jay das? Nachbeben? Das Twitch-Ding bedeutete, dass er es ausreizte, schade, dass es noch runterkommen musste. Vielleicht zu gut.
Jay erzählte ihm, wie gut es war, als er das Ei ausbrütete. Er löste es auch und rollte es über seinen Bauch, verbrachte ein paar Minuten damit, seine Schultern und Bizeps zu reiben, und hielt es ungefähr eine Stunde lang so. Jay blieb stehen, küsste sie leicht auf den Rücken und rieb ihren sexy Hintern. Sein Spielzeug lag da, keuchend, fast keuchend. ?Jetzt streicheln?.? Du wusstest nicht, dass es Multi- war, oder?, sagte Jay leise. sagte. Er hat gefragt. Sie fuhr mit der Hand über ihren Hintern und zog sehr sanft, damit sie ihre mattrosa Fotze sehen konnte, dass sie sie öffnete, und sagte: Nun ist diese Lücke über ihren Beinen das, was dieses kleine Fenster ausmacht? er fügte hinzu. Day-umm?.Ich liebe das und?.? Und als sie sagte, dass sie es etwas tiefer rieb, sagte sie: Ich werde das nehmen, als sie fast ihre Vagina öffnete. und sobald er das gesagt hatte, nahm er sie sanft auf seinen Rücken. Sie stand auf der Bettkante, hob ihre Hüften und zog sie zur Seite und hob ihre Knöchel, um ihre Brust zu berühren, platzierte die Spitze ihres großen, pochenden Schwanzes so, dass ihr Kopf an ihrem Schritt rieb, dann gab sie auf. diese wenigen ?berührungen? Auf ihrem Kitzler brachte es sie zum Stöhnen. Sie zeigte damit nach unten, öffnete ihre Schamlippen, sah auf, stellte festen Blickkontakt her und sagte: Bin ich dran? Sie flüsterte. und schob ihn langsam zu ihr, beobachtete, wie sich ihr Gesicht veränderte, als sich ihre unglaublich heiße Nässe öffnete, um ihn aufzunehmen.
Anna war keine Expertin, aber sie sah, dass Jays Schwanz weder der größte noch der kleinste war, den sie je hatte, aber die Präsentation von DAY-UM war genau richtig Seine Fotze war unglaublich empfindlich und er kam immer noch vom Höhepunkt eines zweiten Orgasmus herunter, aber The Kid, verdammt noch mal, schaffte es, alle richtigen Knöpfe zu drücken. Sie hätte ihn im Stich lassen und sie verprügeln können, aber sich vorher so viel Zeit zu nehmen, machte den Unterschied. Der Teil, Augenkontakt zu halten, tat auch kein bisschen weh.
Er lag jetzt auf dem Rücken mit seinen Knöcheln auf den Schultern der Kids, sein sehr befriedigender Schwanz ging in und aus ihm heraus. Der Junge hatte diese Runde bereits gewonnen, ihm völlig unterwürfig, aber immer noch äußerst sensibel. Er stöhnte jetzt, weil The Kid ihn hineinschieben und dann zerquetschen wollte. Naja*, das* würde ihn zum Stöhnen bringen, dann wieder drücken, dann quietschen. Er genoss die Fahrt wirklich, als er mit jeder Hand eine Brust drückte?Verdammt?, dachte er, zum dritten Mal? Er war sich nicht sicher, ob das wirklich möglich war, also legte The Kid seine Hand auf ihren Bauch, als er sie hineinstieß und sagte: Jay, es ist weicher. sagte. ? Also änderte Kid sein Spiel. Sie nahm einen Knöchel in jede Hand und spreizte ihre Beine auseinander, die Beine so weit wie möglich gestreckt, was nur dazu diente, ihre empfindlichen Schamlippen noch mehr an ihm zu reiben ?UHH? er hat angerufen. Der Junge lächelte, setzte seine grausamen Schläge fort, und Annas Gesicht war jetzt rot und verzerrt, und jedes Mal, wenn Anna ihn wegstieß, biss sie die Kiefer zusammen und wimmerte laut. Seine Geschwindigkeit nahm jetzt wirklich zu, er hoffte wirklich, dass er nahe war. ?*UUH-Jaaay ? UUUUH_*LAKIN_JAYYY? rief sie und fühlte sich, als würde sie zum dritten Mal ejakulieren, und jetzt weinte sie fast.
Jetzt war Jay an der Reihe zu verlieren, und das war er mit Sicherheit. Die Fotze dieser hinreißenden Frau zu ficken, bis sie ihren Namen schrie, während ihn das Erröten wegen ihres Pumpens beiseite schob. Es hätte länger dauern sollen, aber es war nutzlos. Es war da und überquerte die Linie. Sie zog sich im letztmöglichen Moment heraus und erlaubte ihren Eiern, ein paar dicke, klebrige Ejakulatfäden auf Annas Schamhaare, Brüste und Bauch zu legen. War es ein schöner Anblick, es so zu verdecken? Ein kleines Stück Haar wurde gemacht. Jay spürte, wie die Wände stark genug sprudelten, um die Farbe abzulösen.
Es war bei weitem die beste Arbeit, die er an der attraktivsten Frau geleistet hatte, die er je gekannt hatte. Und das Beste? Er hatte noch mindestens eine Woche Zeit. Er fragte sich, ob sein armer Schwanz das aushalten würde. Als sie die Fernbedienung kontrollierte, sah sie einen winzigen Lichtschimmer, sodass die von ihr installierten Lochkameras genug einfingen, um sie zu verwenden, wenn es absolut notwendig war, oder gerade genug, um sich selbst zu schützen, wenn sie Teile übergab, die ihr Spielzeug kannte. Immerhin hat er sein Wort gebrochen.
Anna kam ungefähr 45 Minuten vor ihrem Mann Dave nach Hause. Müde und völlig desorganisiert trat sie in die Dusche. Er roch nach getrocknetem Schweiß und Sperma. Mir ist schlecht, ich werde duschen und ins Bett gehen, schrieb sie Dave. EIN?. Nach einer Dusche fiel es ihr schwer, sich im Spiegel anzusehen. Der Sex war unglaublich, aber sie und ihr Machthunger hatten dazu geführt, dass die Ehebande zerbrachen. Das Schlimmste war, dass es noch nicht vorbei war und er damit leben musste, sogar danach. Einen Moment lang weinte sie allein, in den Schlaf.

Hinzufügt von:
Datum: November 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert