Emma Hix Legt Ihre Weichen Lippen Auf Den Großen Schaft

0 Aufrufe
0%


THE CRACK OF DAWN NIMMT IM AUFSTIEG DES ENDES EINEN DURCHSCHNITT
Es ist morgens hart und es wird früh fettig
von Oidiplex 8==3~
?Gottverdammt Lance, warum kümmerst du dich nicht darum, bevor du morgen früh runter gehst? Dawn war wütend auf ihren Sohn. Die Boxershorts waren am rauen Morgen mal wieder im Zelt. Sie wusste, dass Männer beim Aufwachen holzig waren, aber konnte sie damit nicht in ihrem Zimmer, im Badezimmer oder sonst wo umgehen? Musste er es vor seiner Mutter zeigen, wenn er jeden zweiten Tag zum Frühstück in die Küche ging? Und auch mit nacktem Oberkörper?
Die Zurschaustellung des männlichen Gliedes in einer Erektion störte sie. Es war ihm peinlich. Nicht, dass jemand nicht gewusst hätte, was es war oder dass er sich in dieser Situation befand, aber es störte ihn auf eine Weise, die er sich selbst gegenüber nicht ganz ehrlich zugeben konnte. Es wurde ein wenig ölig in den Schlitz. Aber schließlich war er ihr Sohn, nicht so. .
Lance unterbrach ihre stillen jammernden Gedanken, Was aufpassen, Mom??
Als ob er es nicht wüsste ?Davon. . . das Ding in ihren Schubladen?
Lance warf einen Blick auf den Rand seiner Unterwäsche. Oh, du weißt es gut. . äh. . .?
Musst du pinkeln? Geh dann ins Badezimmer im Erdgeschoss pinkeln.
?Es ist nicht mein Problem Mama? Er sagte, dass der Teenager anfing, wütend auf seine Eltern zu werden, und es zeigte sich.
?Brunnen? Was ist, wenn Sie masturbieren müssen? Geh und mach es in deinem Zimmer. Du musst nicht arrogant sein, wenn es darum geht, hart zu mir zu werden. hast du keinen respekt
?Es ist nicht so einfach. Ich kann mir nicht helfen, morgens einen Fehler zu machen. Und da fällt das Wichsen schwer. . .? Er hob seine rechte Hand, damit Dawn sie sehen konnte, und erinnerte ihn an die unangenehme Wahrheit, dass er für seinen verkrüppelten Zustand verantwortlich war.
Dawn errötete plötzlich vor Verlegenheit aus einer anderen Quelle. Vor sechs Monaten nahm er sie mit zur Arbeit. Er sprach mit ihr und sah nicht auf die Straße. Eine Gruppe von Schulkindern musste von der Straße abbiegen, um sie am Überqueren der Straße zu hindern, und sie prallten seitlich gegen einen großen Baum neben Lance. Er hatte Nervenschäden in seiner Schulter und seinem Arm, sein Arm war größtenteils geheilt, aber seine Hand war dauerhaft verkrüppelt, genug, um schreiben zu lernen? drucken, am besten? mit seiner Linken. Rechte Finger können greifen, aber nicht ausstrecken; war jemals teilweise taub. Seine Schuld würde nie korrigiert werden.
Dawn stammelte bei dieser doppelt unangenehmen Begegnung. Er wurde unter Berufung auf Verletzungen und Instabilität im Zusammenhang mit der Frage, wie er masturbierte, rausgeschmissen. ?Sein. . Kannst du das nicht? . äh. . verwenden . . andere Hand??
Lance sagte jetzt ärgerlich, Vielleicht können Mädchen mit beiden Händen Freistöße machen, aber für mich hört es sich nicht so an, linkshändiges Kitzeln Es ist, als ob ein Fremder es mit mir macht. Es ist nicht dasselbe. Mein ganzes Leben lang habe ich es richtig gemacht und jetzt kann ich diesen Weg nicht mit meiner Hand hinunterkommen. Ich habe keine Freundin mehr, mit der ich mich anlegen kann, seit Cindy ausgezogen ist. Was soll ich tun Mama? In eine Bar gehen und mit einem Baby, das ich gekauft habe, ein Risiko eingehen und eine Geschlechtskrankheit riskieren? Oder kennst du vielleicht eine ordentliche Nutte, die ich anheuern kann?
Schockiert von ihrer Gewalt und schockiert von der sehr konkreten Offenbarung ihres persönlichen sexuellen Dilemmas reagierte die Frau abwehrend. Du bist zwanzig und ein hübscher großer Kerl, also findest du kein Mädchen im College, das dich umdreht, oder schaust du dir Internet-Pornos an und lässt deinen Schwanz so knallen?
Jetzt kam Lance richtig in Fahrt, sein Gesicht war gerötet, als er antwortete: Ich habe einen Vollzeitjob, um die Rechnungen zu bezahlen und einen 3,0-Durchschnitt in meinen Klassen zu bekommen. Wann finde ich Zeit für ein Treffen? Wie für meinen Computer und Online-Erotik? zurück zum Anfang? Er machte einen weiteren Schritt auf Armeslänge und drückte seinen rechten Handschuh an ihr Gesicht.
Hysterie stieg in Dawns Stimme auf, ein Gefühl der Schuld und ein Gefühl der Hilflosigkeit, weil sie wusste, dass sie Recht hatte, sowie ihre eigene Reaktion auf das, was ihre manifestierte Männlichkeit in ihrer Taille durcheinander brachte? Nein, geh nicht dorthin, sagte ihr Verstand zu ihrem Verstand. Also, was soll ich tun? Ich will nicht mehr sehen, wie dieser Abschaum morgens auf mich zeigt verstehst du mich junger mann??
?GOTTVERDAMMT MAMA. MÖCHTEST DU SEHEN? ZUMINDEST WURDE ES GESCHLOSSEN. ES IST NICHT WIE TOKYO, JEDEN MORGEN UND NÄCHTE UNTER DEM WÜRFEL ZU SEHEN SIE WOLLEN NICHT SEHEN? DU SEHST ES VIELE MAL, WENN DU MICH EIN BAD GEBRACHT HAST, als ich jung war. WIEDER HIER? Lance zog seine Shorts bis zu den Knöcheln herunter.
Dann, bevor sie sich versah, was sie tat, griff sie plötzlich nach dem Kragen ihres Morgenmantels. WARUM LASST DU MICH DIESE HOOTERS NICHT SEHEN, MOM? KÖNNEN SIE MIR EINE BRUSTAUFGABE GEBEN, UM MIR ZU HELFEN, MEINE JOLLYS ZU ENTFERNEN? Sie breitete ihr Oberteil weit aus, der Gürtel lockerte sich und offenbarte die Schönheit der Frau, und das Kleid öffnete sich, sodass unter dem weißen Seidenhöschen und dem Frotteestoff nichts anderes zu sehen war.
Dawn ist schockiert über die Arroganz, Unhöflichkeit und das unverschämte Verhalten ihres Sohnes ihm gegenüber. Sie flog am Griff vorbei und schlug ihren Jungen mit entblößten Brüsten ins Gesicht, ohne sich die Mühe zu machen, sie zu bedecken. Er erhob seine eigene Stimme, um mit ihr übereinzustimmen. WIE DAVE SIE, SIE Hurensohn ICH BIN DEINE MUTTER UND DU HAST KEIN RECHT, SO MIT MIR ZU SPRECHEN. JA, ICH HABE THE DORK ZEHN MAL GESEHEN? ETWAS ZEIT. ABER JETZT HABEN SIE EINEN ZIRKUS IN VOLLER GRÖSSE UND SIND EIN ECHTES GEFÜHL SIE HABEN ZU GROSSE BÄLLE, UM MEINE BRÜSTE AUSZUSETZEN UND SO EINEN UNVEREINBAREN VORSCHLAG ZU MACHEN. SELBST WENN ICH IHREM MANN ERLAUBT HABE, IHRER FRAU ETWAS SCHMUTZIGES ZU MACHEN, WETTE ICH, DASS SIE NICHT MANN GENUG SIND. Und Dawn benutzte beide Hände, um ihre Brust mit großer Kraft zu drücken.
Lance stolperte, seine Hose um seine Knöchel gewickelt, und fiel nach hinten und landete auf der Plane auf seinem Hintern. Dawn schnappte nach Luft, als ihr klar wurde, was sie getan hatte, und bereute es sofort, ihren Sohn fallen gelassen zu haben.
?MAMA? Lance drehte sich auf die Seite und stand auf. Dawn war erfüllt von der Angst vor Frauen, die ihr primitives limbisches System erfüllte, und sie begann instinktiv, vor der wilden männlichen Bestie zu fliehen, die vor ihr auftauchte. Er packte sie und ergriff die Rückseite des schlecht befestigten Bademantels, rutschte von ihren Schultern und ihrem Griff, als ihre Mutter aus der Küche stürmte und ins Wohnzimmer eilte, um ihrer schrecklichen Präsenz zu entkommen.
Lance war tatsächlich nicht mehr wütend auf seine Mutter und bereute es, sie entlarvt und erschreckt zu haben. Er lief ihr nach, um sie zu beruhigen und sich zu entschuldigen. Aber er interpretierte sein Streben falsch. Als sie ihn einholte, begann sie mit ihren Fäusten und Armen zu schwanken. Sie musste ihre Arme um ihn legen, um sich zu schützen.
Dawn war mit drei älteren Brüdern aufgewachsen und hatte keine Abwehrmaßnahmen, da sie sich mit Geschwistern auseinandersetzen musste, die sie in ihrer Kindheit gemobbt hatten. Außerdem war sie nicht so elegant. Er schlang ein Bein um Lances linkes Bein und lehnte sich nach vorne, um ihn aus dem Gleichgewicht zu bringen, und Lance landete. Er ging, als er seinen Körper um sie schlang.
Aber es kam so, wie er es geplant hatte. Er nutzte sofort ihre Überraschung aus und erwischte sie unvorbereitet. Ihr Griff wurde gebrochen, und sie klammerte ihre Hände fest um ihre Handgelenke und hielt ihre Arme über ihrem Kopf fest. Er sah sie mit dem Feuer in seinen Augen an. Sie war die Hündin, die diesem Welpen zeigen würde, wer der Boss ist
Jetzt standen ein nackter Sohn und eine fast nackte Mutter in einem obszönen Gemälde auf dem Teppich. Dawns warme Waden stützten Lances Hüften. Ihre dünne bedeckte Fotze war an ihren Bauch genäht. Ihre Brüste hingen fast gegen ihr Gesicht. Verführerische Gesichtszüge, einschließlich ihrer süßen Lippen, schwebten über ihrem weit aufgerissenen Blick. Sein Blick starrte auf ihr hartes Kinn, ihre behaarte Brust, ihre skulpturalen Brüste, ihre starken Arme und ihr welliges blondes Haar.
Lance konnte nicht umhin, die rosigen Brustwarzen ihrer Mutter auf ihren großen Brüsten zu bemerken, ihren flachen Bauch, ihr langes seidiges blondes Haar, das ihren anmutigen Hals hinabfiel, ihre wunderschöne Erscheinung. Sie waren ein sehr geliebtes Paar, dessen Schönheit sich in der Genetik des anderen widerspiegelte. Sein Hahn reagierte mit einer wiederauflebenden Erektion. Er bemerkte, dass ihm ein weiterer Fleischhalm gewachsen war, und das ärgerte ihn; Nach all dem Drama, dem Geschrei und dieser unwillkommenen Reise steht sie jetzt an der Spitze ihrer provozierenden Blutlinie. Er würde damit umgehen
Etwas, das er in der Küche gesagt hatte, kam mir in den Sinn. ?Brunnen Du hast auf die Brüste deiner Mutter geschaut, nicht wahr? Mhm? Deshalb hängst du mit einem Fehler herum, der um mich herum gepflanzt wurde. Von der eigenen Mutter gefahren? Also willst du einen Tittenjob, um dich einzucremen? Oder bist du ein Möchtegern-Hurensohn? Lance, gibt dir deine Mutter eine Kiste mit blauen Eiern? Sie waren beide begeistert, er würde sie bluffen
Dawn senkte ihr Becken ein wenig, bis sie spürte, wie Lance auf ihren Unterleib fixiert war. Sie fing an, ihren Schrittbereich in ihrer langen Hose zu zertrümmern und führte einen Lapdance auf, den jeder junge Mann lieben würde, sogar seine alte Dame. Ist das etwas, was meiner armen Babyzange helfen wird, vielleicht kann ich dich mit mir im Sattel retten. Was sagst du, Cowboy, kann ich dich rausschmeißen? Zum Sonnenaufgang, wie es ist?? Tatsächlich dachte Dawn bei sich, dass das Gefühl dieser Männlichkeit, die um ihre Lippen floss, auch für sie ziemlich aufregend war.
Es wurde durch seine natürliche Gleitfähigkeit nass, begann das empfindliche Material der Unterwäsche zu benetzen und verringerte die Reibung des Gewebes. Er fragte sich, wie es wäre, Lances Lanzenspeer wirklich an seinen besonderen Platz zu stecken. Es sah so obszön aus, als sie das dicke, geäderte Instrument mit den haarigen Hodensäcken darunter enthüllte, aber oh so heiß. Das brachte ihn auf einige sehr ungezogene Ideen und ließ zusätzliche Lotion auf ihre Taille tropfen.
Plötzlich, unerwartet, drehte sich der Spieß um. Sie hatte den Fokus ihrer Aufmerksamkeit verloren, als sie darüber nachdachte, sich mit ihrem Erstgeborenen zu vermischen, und das Kind hatte sich aufgesetzt und ihre Mutter umgeworfen, sodass sie ihn jetzt anstarrte, ihre Mutter zwischen ihren breiten Schenkeln kauerte und die Beine zur Decke zeigte. Sein Blick war düster. Angst packte ihn erneut, er war sich nicht mehr sicher, ob er gerechten Zorn oder wilde Lust unter Kontrolle hatte.
Mach dich über mich lustig, okay, Huh Ich zeige dir, was du mir angetan hast Ich werde geben, was ich bekomme? Er streckte die Hand aus und zupfte die Unfähigkeit in seinem Hintern heraus, zog sie an seinen angehobenen Gliedern und klärte seine Fersen und Zehen in einer Bewegung. Dann warf er seine Arme über sie, als würde er Liegestütze an seinen Seiten machen, aber seine Knie berührten den Teppich und seine Füße drückten gegen den Boden.
Sein Penis rieb jetzt aus einem offensichtlichen Grund über seine untere Region. Er wusste, dass es nicht stimmte, aber selbst wenn es eine Sünde war, war es nicht erotisch. Dawn wand sich unter ihrer Tochter, ihre Arme schafften es, sich gegen ihre Hüften zu pressen, um sie nicht zu verdrehen und zu besitzen. Trotzdem flossen ihre Säfte und ihre Libido begann, die rassige Situation zu genießen, was ihre sinnliche Natur offenbarte.
Das hat sie unterdrückt, das Schwanzverlangen ihres Kindes, das in AM so praktisch war, machte sie geil. Jetzt sollte Lances beschnittener Krummsäbel unter den absurdesten Umständen in Fleisch gehüllt werden. Aber nicht, wenn er einen letzten Versuch unternimmt, sie davon abzuhalten, auf ihrer Mutter zu reiten und ihren Graben mit ihrer Lustschaufel anzugreifen.
Halt Baby Ah – das sollten wir nicht tun Ich weiß, dass du geil bist. Ich bin auch geil, aber wir sollten die Dinge nicht so machen. Wir müssen ruhig bleiben, wir müssen langsamer werden, wir müssen es tun. . .AHH Ähm – – Ooh, verdammt. .ah? Ihre Sonde hatte den Eingang zu ihrem Liebestunnel entdeckt. Die brennende Spitze seines Fleisches sank in Dawns Unterlippen und schluckte es ganz in das Loch in ihrem Herzen ihrer Genitalien. Sein brutzelndes Gewebe verschlang die Birne von Lances Stange, als Lance am schlüpfrigen Kern der Leidenschaftsgrube schnaubte.
In einem gefrorenen Rahmen aus Frisson und gefrorenem Wahnsinn hörte alles auf. Er sah ihr in die Augen. Ihre Augen trafen sich mit einem liebevollen Blick. Sie sprachen kein Wort. All die Wut, Frustration und Missverständnisse lagen nun hinter ihnen. Sie wussten beide, dass dies kommen würde, es gewann an Dynamik. Sie wussten, dass sie in ein paar Minuten zusammen sein würden.
Er schloss seine Augenlider und öffnete seine Lippen; Er spürte, wie sein Sohn langsam in seine Tiefe glitt. Sie berührte den Po, sie berührte die flexiblen Enden ihrer Gebärmutter. Die Wände ihrer Vagina klammerten sich an den Vorsprung des Knaufs ihres harten Organs, als sie sich von ihrer ersten Invasion zurückzog; Die Flanken wurden nur noch einmal massiert, als der Privatsoldat versuchte, erneut in freundliches Territorium vorzudringen und sich wiederholt zurückzog. Er prahlte mit der ekstatischen Magie, die Lance bereitstellte, als Lances Lungen und Funken sie in einem wütenden Rhythmus rasseln ließen.
Er pumpte sein Becken zum entgegengesetzten Punkt des Schlagens. Wie der Sohn in seiner Mutter sah, versuchte die Mutter, nach der Sexsense ihres Sohnes zu suchen. Dort, auf einem Haufen plüschiger, üppiger Teppiche, war der Familienfick. Es war kein süßer Fick, es war eine schwere Anstrengung der dringenden Notwendigkeit. Ein lüsternes Verlangen, das in einer feurigen Flut kaskadiert; mit hastig pochenden Hoden und gekrümmten Hüften und Hammergerät und dämonischem Phallus, der Spaltschlitz erfüllt ihre Anforderungen.
Das Knistern beschleunigte sich mit einem schmatzenden Stimmengewirr; Das Stöhnen und Stöhnen wich Stöhnen und Schreien, ihre Atmung unregelmäßig, die Küsse rasend. Lance konnte fühlen, wie die Kissen von Dawns weichen Brüsten seine Brust füllten, als er sich gegen seine Mutter lehnte. Dawn liebte das Gefühl des harten Bauches ihres Sohnes, der sich eng an ihren gehämmerten Bauch schmiegte. Die beiden prallten aufeinander, ihre Begeisterungsschreie hallten von den Wänden wider.
Inmitten des körperlichen Paarungswahns war die Luft gedämpft vom Duft der Körper. Das glitschige Gleiten des Leders erweckte in ihnen eine solche Freude, dass sie keine Reizung durch die Reibung der auf dem Teppich reibenden Teile bemerkten. Sie umarmten sich, als könnten sie sich in einem Wahnsinn gedankenloser Masturbation unter ein Biest, ein Tier mischen.
Dann spülten die wilden Wellen der Verlassenheit über die Ufer des Deliriums, und die Vibrationen virtueller harmonischer Glückseligkeit wurden zur Realität ekstatischer Akkorde des Vergnügens. Die Flut der Hochwasser-Euphorie spülte gegen die Kräuselung der körperlichen Zurückhaltung und brach als intensive Welle der Lust, die die erogenen Strömungen zu Höhepunkten emporhob. Der Tsunami ihrer gegenseitigen Orgasmen bedeckte alle ihre Nervenenden und schlug ihre Körper in eine heftige Erstickung, zerschmetterte ihr Bewusstsein vollständig und verdunkelte ihren Verstand in der Glückseligkeit ihres katastrophalen Höhepunkts.
Seine Füße schrumpften am Gipfel, sein Anus schrumpfte. Lance entließ die angesammelte Lava seiner pelzigen Steine ​​in den Vulkan in der Vagina seiner Mutter. Dawn hatte Herzklopfen in ihrer Fotze, die mit dem kotzenden Jim ihres Sohnes erstickt war. Ihre Katze blies mit ihrem milchigen Schaum, gemischt mit dem verschütteten Samen von Lances Rüssel. Eine Mischung aus Sperma und Rauch bedeckte seine baumelnden Nüsse und die Wangen seines Arsches. Minutenlang hielt er seine Mutter fest.
An die Steckdose des Lebens angeschlossen, ist die elektrische Ladung zwischen ihnen ein Strom, der sie für immer aneinander binden wird. Da ihr Sohn in Liebe in ihrem Körper gezeugt wurde, wurde sie nun als ihre Geliebte reinkarniert. Sie musste nicht länger durch eine verkrüppelte rechte Hand behindert werden, sie würde männliche Bedürfnisse durch ihre Weiblichkeit sehen. Die Schuld war weg, sie wurde verbannt, indem sie ihren kleinen Jungen, jetzt ein Mann, ins Bett warf und ihm genau die Befriedigung gab, die die weibliche Natur wollte.
Hier gab es kein Happy End, es war nur ein glücklicher Höhepunkt, da noch so viele Eheschließungen stattfanden Vielleicht werfen wir in Zukunft einen sinnlichen Blick auf diese Begegnungen. Was sind eure Wünsche, ihr verdorbenen Lüstern? werden wir????

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 3, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert