Hände In Spoleto Centoxcento Bdsm In Spoleto

0 Aufrufe
0%


Du seufzt, als du das Auto startest. Es war ein langer, beschissener Arbeitstag, aber wenigstens ist er vorbei und jetzt gehst du nach Hause. Tage wie heute wären normalerweise sowieso scheiße gewesen, aber da du Geburtstag hast, war es noch mehr ein Ärgernis. Ich hoffe, der Rest des Abends wird viel angenehmer. Die Kinder waren begeistert, die Geschenke zu überreichen, die sie speziell für Sie ausgewählt haben. Und ich hoffe, du hast Glück, nachdem sie ins Bett gegangen sind. Du lächelst und träumst jede Nacht von dem Körper, der neben dir schläft. Sie sind für den Abend auf dem Weg nach Hause, Ihre Moral ist ziemlich hoch.
Wenn Sie durch die Tür gehen, springen Kinder mit ihren verpackten Geschenken auf Sie. Hier Papa, alles Gute zum Geburtstag Öffne zuerst meine Du kicherst und denkst: Das ist jetzt eher wie ein Geburtstagsabend.
Okay, okay. Lass mich wenigstens meine Sachen abgeben. Du sitzt am Küchentisch und öffnest die Schmuckstücke. Das Abendessen riecht gut, Baby. Was ist passiert?
Knuspriges Hähnchen und Reis. Nur das Beste für meinen Schatz.
Das dachte ich auch. Sie zwinkern mir zu und freuen sich wieder über die Geburtstagsdekoration der Kinder.
Eine Stunde später waren Abendessen und Geburtstagstorte gegessen und sie waren satt. Er sieht dich an und sagt: Hallo Baby?
Ja?
Ich frage das ungern, aber ich habe das letzte Ei für deinen Kuchen verwendet und jetzt ist es morgen nicht zum Frühstück.
Aaaaand du hast heute Nacht die Chance, Glück zu haben. Migräne ist ein sexy Zeitkiller.
Kann es nicht bis morgen warten?
Nein, ich hatte ein wirklich gutes Frühstück, um die Geburtstagsfeier fortzusetzen, aber diese verdammte Migräne kam aus dem Nichts. Bitte Baby? Ich habe Angst zu fragen, aber das ist für dich. Ich streichle meine Wimpern über dich und schenke dir meinen besten flehenden Blick.
du seufzt. Heute war es wieder Mist. Okay Liebling. Wenn es dir wichtig ist, gehe ich die verdammten Eier holen.
Ich lächle erleichtert und dankbar. Ja Danke. Ich stehe auf und komme zu dir, ignoriere die Klagen und Würgegeräusche der Kinder und drücke ihnen einen dicken Kuss auf die Lippen.
Sie schnappten sich Ihre Brieftasche und Ihre Schlüssel, gingen aus der Tür und gingen zurück zu Ihrem Auto, um in den Laden zu gehen. Wenn man nach 20 Minuten nach Hause kommt, ist es im Wohnzimmer schummrig, neben dem Sofa brennt nur ein Licht. Großartig, murmelst du. Niemand würde sich die Mühe machen, an meinem gottverdammten Geburtstag aufzubleiben und etwas Zeit mit mir zu verbringen.
Du öffnest den Kühlschrank, um die Eier hineinzulegen, und siehst eine Notiz von mir. Bitte komm und küss mich gute Nacht. Ich muss wegen dieser Kopfschmerzen schlafen. Ich liebe dich.
Du gehst den Flur hinunter zur geschlossenen Schlafzimmertür. Man merkt, dass es drinnen dunkel ist. Aber wenn du die Tür öffnest, fällt dir die Kinnlade herunter.
Vor dem Bett, auf meinen Knien, in einer devoten Position, trage ich ein neues passendes BH- und Höschen-Set.
Du bist überrascht. Was ist daran falsch? Wo sind die Kinder?
Ihre Schwester ist gekommen, um sie zu holen, Sir.
du grinst. So was?
Ja, Sir. Ich hatte gehofft, Sie heute Abend mit einem ruhigen Haus und einem Sklaven überraschen zu können.
Ich kann sehen, wie eine Beule in seiner Hose zu wachsen beginnt, als ich die Auswirkungen verstehe. Normalerweise müssen wir bei allem, was wir nach Einbruch der Dunkelheit tun, leise sein, weil Kinder einen leichten Schlaf haben. Und das Letzte, was wir wollen, ist, dass einer von ihnen in unser Bett gekuschelt werden möchte, wenn wir in einer bescheidenen Situation sind.
Wir hatten ein paar knappe Gespräche und sprachen darüber, ob jemand über Nacht hier übernachtet, damit wir ein Hotelzimmer oder so etwas finden könnten. Aber es war noch nicht über die Diskussionsphase hinausgekommen, also entschied ich, dass Ihr Geburtstag ein guter Zeitpunkt dafür wäre. Der Nachteil eines Hotelzimmers ist, dass benachbarte Zimmer zu nah sind. Wir können dort nichts machen, was laut sein könnte. Nachdem die Kinder das Haus verlassen haben, können wir hier bleiben und so laut sein, wie wir wollen.
Du gehst auf mich zu und legst deine Hand unter mein Kinn, du hebst mein Gesicht, um mir in die Augen zu sehen. Du bist eine freche kleine Schlampe. Du schickst mir ein wissendes Lächeln.
Ja, Dad. Ich dachte, du könntest das denken.
Okay dann. Jetzt, wo wir damit fertig sind, schulde ich dir eine Tracht Prügel dafür, dass du mich glauben lässt, dass du eine Migräne hast. Du sitzt auf der Bettkante. Komm. Standort ermitteln.
Ich stehe von meinen Knien auf und lege mich mit dem Rücken in die Luft auf deinen Schoß. Bevor ich überhaupt atmen konnte, schlug dir deine Hand laut auf die Wange. schrie ich überrascht auf. Du hast viel zu beantworten, Kleiner. Ich bin nicht so einfach zu dir, wie ich es normalerweise tue, fauchtest du mir ins Ohr.
Du fängst an, eine Arschbacke zu schlagen, dann die andere, eine große Ohrfeige für jeden. Ich weine, während die Sekunden vergehen. Jeder Schlag bringt eine neue Welle verstörender Schmerzen. Es tut weh, aber nicht unerträglich. Wenn Sie nicht bald aufhören. klatsch, klatsch, klatsch. Okay, du musst bald aufhören. Dies fing an, ein wenig mehr weh zu tun. Jetzt stöhne ich bei jedem Schlag.
Fast da, Baby. Dein Arsch sieht wunderschön und rot aus, aber er ist noch nicht ganz da, wo ich ihn haben will.
Ich weine vor Enttäuschung. Es war nicht genau das, was ich mir für heute Abend vorgestellt hatte. Hat mich noch ein paar Ohrfeigen zum Weinen gebracht. Endlich, glücklich, hör auf zu schlagen und beginne sanft meinen Hintern zu massieren. Blasen Sie darauf, um es abzukühlen. Hier ist mein wunderschönes Mädchen. Du hast einen tollen Job gemacht.
Ich seufzte, als Tränen aus meinen Augen zu fließen begannen.
Es ist so ein schöner Anblick da draußen. Was für ein leuchtendes Rot. Diese Farbe steht dir gut, Baby, grinst du.
Du ziehst mich hoch und ziehst mich runter, damit ich auf deinem Schoß sitze und meinen Kopf auf deiner Brust ruhen lasse. Eine Hand macht langsame Kreise auf meinem Rücken, die andere umarmt mich, hält mich fest. Jetzt, wo wir uns damit befassen, muss ich entscheiden, wie ich dich für den Rest der Nacht am besten anpissen und foltern kann. Ich starre entsetzt an. Bist du heute Nacht mein Sklave oder nicht? Ich schlucke und schüttele den Kopf. Alles klar.
Deine Augen nehmen einen schelmischen Glanz an, wenn du lächelst.
Du stehst auf, du hältst meine Taille, damit ich nicht falle. Während du mich an dich drückst, senkst du deine Lippen auf meine und fängst an, mich zu schlucken. Du küsst mich wie einen ausgedörrten Mann, der gerade Wasser gefunden hat. Deine Zunge beginnt meinen Mund zu erforschen, tanzt mit meinem. In Nachahmung dessen, was ich weiß, dass du mit deinem Schwanz machen willst, rein und raus springen.
Wenn wir Luft holen, atmen wir beide tief durch. Seine Hose muss ausgezogen werden, zwischen unseren Größen ist zu viel Stoff und ich kann seine Erektion an mir spüren. Ihre Gedanken müssen in die gleiche Richtung gehen, weil Sie anfangen, herunterzukommen, um Ihren Gürtel zu öffnen.
Ich legte meine Hände auf deine und sagte: Kann ich das machen, Dad? Bitte? Ich fragte.
Weitermachen.
Gerne übernehme ich die Aufgabe, den Gürtel zu lösen. Ich kann es kaum erwarten, deinen Schwanz aus seinem Gefängnis zu holen. Wenn ich den Gürtel durch die Schlaufen ziehe, streckst du deine Hand aus und ich lege sie dort ab. Ich schaue, ob ich weitermachen kann. Du lächelst und schüttelst den Kopf. Ich gehe auf die Knie und knöpfe seine Hose auf und verschließe sie. Als ich sie herunterziehe, sehe ich immer noch ihre Unterwäsche hinter ihr stecken.
Ich beuge mich vor, um deinen Schwanz durch den Stoff zu küssen. Du stöhntest ein wenig, als ich die gegen dich gedrückte Länge rieb. Außerhalb der Baumwolle küsse ich den Schaft und ziehe dann den Stoff bis zu ihren Füßen. Du gehst raus und dein Schwanz erhebt sich, um mich zu begrüßen.
Ich strecke sofort meine Zunge aus, um die Spitze zu lecken, sie ist aus meiner Hand. Du schließt deine Augen und das ist die einzige Einladung, die ich brauche, um dich mehr in meinen Mund zu ziehen. Ich öffne und schließe meine Lippen um dich herum und benutze meine Zunge, um deine Unterseite zu streicheln. Es ist scheiße, wenn ich mich im Brunnen auf und ab bewege, es ist offensichtlich, dass Sie die Geräusche genießen, die Sie machen. Ich schmecke einen Tropfen Feuchtigkeit an der Spitze, und ich weiß, dass Sie mit dem, was ich getan habe, sehr zufrieden sind.
Plötzlich packst du mich an den Haaren und hältst meinen Kopf von dir fern. Lass uns nicht übertreiben, Kleiner. Wir haben noch eine Menge Spaß zu tun und habe ich erwähnt, dass du mich einsaugen kannst? Ich glaube nicht.
Du hast dich auf die Bettkante gesetzt und mich heruntergezogen, als wolltest du noch mehr verprügeln. Ich fange an zu kämpfen, weil ich nicht mehr davon will. Du gibst jeder meiner immer noch roten Wangen einen ordentlichen Klaps und dann trennst du sie, bewegst mein Höschen seitwärts und überprüfst meine Fotze.
Verwenden Sie einen Finger und beginnen Sie, kleine Kreise um den Eingang zu zeichnen. Sanftes Necken mit einem Finger. Mit jedem Kreis, den du machst, kommst du näher, aber tauchst nie hinein. Ich fange an zu winden. Du lachst darüber. Was ist los Baby? Ich versuche, mit meiner Klitoris zu wackeln, damit du sie reiben kannst, aber wenn ich es tue, hörst du vollständig auf. Du machst weiter, während ich still bin. Es ist ein Kontrollspiel, das wir spielen, und ich weiß, dass ich dir die volle Kontrolle gegeben habe, aber von Zeit zu Zeit kann ich nicht anders, als zu versuchen, dich in jede gewünschte Richtung zu schubsen.
Du sagst Geduld. Ich warte einfach, bis Sie sich entscheiden, das zu tun, was Sie tun werden, und beruhigen Sie sich. Langsame Zyklen beginnen wieder. Sie fühlen sich faul, fast so, als hätte man alle Zeit der Welt. Und da es ein kinderloser Freitagabend ist, tun Sie das auch.
Langsam kreisen, sich dem Loch nähern, dann wieder zurückziehen. Sie tauchen Ihren Finger plötzlich so tief wie möglich ein und ziehen sich dann zurück und setzen Ihre Kreise fort. Du tauchst immer wieder, mit ein paar Kreisen zwischen jedem. Diesmal steckst du zwei Finger in mich hinein und hältst sie dort. Quetschen. Ich berühre meine Kegal-Muskeln und tue mein Bestes, um ihre Finger zu ballen. Du wirst besser. Mach weiter mit diesen Übungen.
Ja Vater.
Du ziehst deine Finger und führst sie immer wieder in mich ein. Es ist anfangs langsam, nimmt aber schnell Fahrt auf. Hin und wieder bleibst du stehen und wackelst mit ihnen, wenn sie tief genug sind, um mich so gut wie möglich zu warnen. Nach kurzer Zeit stöhne und winde ich mich. Du legst eine Hand auf meinen Rücken, um mich zu halten, und du fingerst mich weiter mit der anderen.
Ich beginne wieder schwer zu atmen und nähere mich der Orgasmusgrenze. Du magst es, mich in die Enge zu treiben, also war ich sehr glücklich, als du nicht aufhörst und mich sofort an den Rand der Klippe bringst. Die Welle traf mich und ich beugte und zitterte unter deinen Händen. Als es vorbei war, lag ich da auf seinem Schoß, ejakuliert.
Hier ist mein wunderschönes Mädchen. Toller Anfang, aber ich bin noch nicht fertig mit dir. Ich verwirre meinen Kopf über meiner Schulter und hebe meinen Kopf, um dich anzusehen. Mach dir keine Sorgen, meine Liebe. Ich habe dir gesagt, dass ich es dir nicht leicht machen würde. Du zwinkerst mir zu, während ich versuche, deinen Spielplan herauszufinden.
Du ziehst mich hoch und drückst mich zurück aufs Bett. Du schiebst deine Finger unter die Träger meines BHs und lässt sie beide von meinen Schultern gleiten. Als ich die Körbchen senke, quellen meine Brüste heraus und du drehst sofort einen Nippel zwischen deinen Fingerspitzen. Das Drücken und Ziehen daran macht bei mir Lustgeräusche. Sie beugen sich vor, um zu saugen und zu nagen, während Sie anfangen, mit dem anderen zu spielen.
Oh Daddy, du weißt, wie sehr ich es liebe, wenn du an meinen Nippeln lutschst
Mmmm ja, Baby. Nachdem Sie gesprochen haben, kehren Sie zu Ihren Diensten zurück. Mein Rücken wölbt sich und sendet Wellen der Lust meine Wirbelsäule hinab. Ihr Mund ändert die Richtung und Sie beginnen, die Brust mit der feuchten Brustwarze zu massieren, zu drücken, zu ziehen und zu dehnen. Du greifst mit einer Hand nach meinem Höschen und reibst meinen überempfindlichen Kitzler.
Ahhhhh, Papa nein
Ja, Kleiner. Ejakuliere noch einmal für mich.
Ich kann nicht Papa
Ja, kannst du, entspann dich einfach.
Du massierst mich sanft und achtest gleichzeitig auf meine Brüste. Zwischen den beiden Simulationen dauerte es nicht lange, bis ich mich vor qualvoller Freude durch deine fachkundige Berührung winden musste. Während ich mich darauf vorbereite zu explodieren, verlangsamt du deine Berührung und schwächst sie ab. Wenn ich außer Atem bin, beschleunigst du wieder. Es ist eher deine übliche List. Du ziehst mich ein paar Mal nah an den Rand, bevor du mich in einen Glanz der Herrlichkeit bringst. Er reibt meinen Kitzler wie ein Dämon und macht Liebe mit der Brustwarze in seinem Mund. Sie kennen immer die richtige Kombination von Warnungen, um mich verrückt zu machen.
Ahhhhh Daaaaadddddd
Braves Mädchen, komm auf deinen Daddy.
Gah Ahhhhhh Ich– Atemlos lässt du mich nach deinem großen Orgasmus zu einem Ball zusammenrollen, um zu reiten. Du lächelst, nachdem meine Schultern aufgehört haben, sich zu heben. Das war großartig, Baby Ich wette, du hast noch ein bisschen mehr drin, aber jetzt ist es Zeit für eine andere Art von Spaß.
Du packst beide Arme und drückst mein Gesicht auf die Matratze und ziehst meine Beine über die Bettkante. Jetzt bin ich auf dem Boden, lehne mich nach vorne, mein Kopf auf dem Bett und mein Arsch in der Luft. Ich warte darauf, dass du mich noch mehr verprügelst. Ich entspanne mich, wenn du dich nahe, direkt hinter mir positionierst. Mit deinen Zähnen greifst du das Höschen und schiebst es von mir herunter, und du hebst jeden Fuß, um es vollständig von mir zu entfernen.
Du hältst meine beiden Hände mit einer Hand und ich spüre, wie du dich zur Seite lehnst, um etwas aufzuheben. Du wickelst den Gegenstand um meine Handgelenke und mir wird klar, dass es dein Gürtel ist. Drehen Sie es ein paar Mal und stecken Sie das Ende in die feste Masse, damit es sich nicht löst. Ich teste Fesseln und kann mich nicht befreien.
du lachst schlecht. Es gibt kein Entrinnen für dich, Kleiner. Obwohl ich mit dieser neuen Entwicklung zutiefst zufrieden bin, kämpfe ich und zappele ein wenig, um meinen Unmut zu zeigen. Du klatschst auf meinen Arsch, um mich unter Kontrolle zu halten, und steckst deinen Schwanz in den sehr nassen Eingang meiner Fotze. Ich friere und warte auf dieses wunderbare Sättigungsgefühl. Aber Sie warten auch. Du kommst nah genug, um mich mit deinem Trinkgeld zu berühren, aber dann gehst du weg. Ich versuche, mich zurückzuziehen und aufzuspießen, aber du klopfst mir auf die andere Wange.
Daddy bitte Du bist so ein Mädchen…
Bitte was?
Bitte füllen Sie mich aus.
Füllen? Ist das alles was du willst?
Nein, Dad, murmelte ich.
Dann frag nett, kleines Mädchen, was immer du willst. Du neckst meine Fotze immer noch mit der leisesten Berührung deines Schwanzes.
Bitte fick mich Daddy.
Ohne ein Wort, mit einer Bewegung, knallst du dich gegen mich, gehst ganz hinein und lehnst deinen Körper gegen mich, um die volle Wirkung zu erzielen.
Gah Oomf. rufe ich überrascht. Aber verdammt, es fühlte sich gut an. Viel besser als ich erwartet hatte. Du ziehst den ganzen Weg heraus und fängst wieder an zu pissen. Einfach die Spitze alle paar Sekunden eintauchen.
Bitte fick mich, Dad, frage ich erneut und hoffe, dass es die tiefe Darbietung der Eier wiederholen wird. Funktioniert nicht.
Ich werde dich ficken, Prinzessin, wenn ich brav und bereit bin.
Reibe deinen Schwanz über meinen Kitzler, zwischen meinen Fotzenlippen, ziehe ihn zurück, stecke einfach die Spitze hinein und reibe dann weiter den Kitzler. Du wiederholst das ein paar Minuten lang und machst mich verrückt mit dem Bedürfnis, von dir gefüllt zu werden.
Endlich sickerst du in mich ein, du leidest Zoll für Zoll. Langsam. Sobald Sie drin sind, drücken Sie ein wenig, um zu stürzen. Langsam rutschend stößt du erneut gegen mich und ziehst meine Knie über die Bettkante. Langsam raus, schnell rein. Wieder und wieder. Indem du meine Hüften mit deinen Händen drückst, genießt du jeden Schlag. Ohne Vorwarnung beschleunigst du und fängst an, wild auf meine Fotze zu schlagen. Mit einer Hand drückst du auf meine Schultern, mit der anderen hältst du meine langen Haare als Hebel und ziehst mich so schnell du kannst zurück in deinen Schwanz.
Ah ah ah ah Ich grummele bei jedem Schlag. Ich liebe das Gefühl, ins Bett gedrückt zu werden, während ich von hinten geschlagen werde.
Ah Ah Ah Ah Da-a-dy-y-y Fu-uck-yes-s-s Fu-uck-mee-ee-ee-ee Jeder Schlag raubt mir den Atem und zusammenhängende Worte, geschweige denn Sätze bilden.
Nach einer Weile verlangsamen Sie, um zu Atem zu kommen. Ich kann nicht klar denken, mein Gehirn ist schon Brei von brutalem Ficken und zwei Orgasmen. Ich liege dort mit meinen Händen immer noch sicher hinter meinem Rücken und fühle, wie sein Schwanz in mich rein und raus kommt. Rein und raus, iiiiinnnn und ouuutttt. Du bewegst dich in einem gleichmäßigen Tempo und klatschst mir alle paar Züge auf den Hintern. Ich muss verhindern, dass dieser schöne Rotton verblasst
Nach ein paar Minuten stetigen Liebesspiels ziehst du dich zurück, als ich spüre, wie die warme Flüssigkeit meinen Rücken heruntertropft. Du hast es immer geliebt zu markieren, was dir gehörte. Und es ist mir egal, wann du es tust. Beweg dich nicht, sagst du, als du den Raum verlässt. Du bist für ein paar Minuten weg.
Als du dich umdrehst, hebst du mich hoch und setzt ein Glas an meine Lippen. Ich kann den Whisky sofort riechen. Ich nehme einen großen Schluck, bevor ich das Getränk herausnehme und durch ein anderes ersetze. Ich trinke gierig ein paar Schluck Wasser, bevor ich signalisiere, dass ich fertig bin. Du leerst beide Gläser von den Resten, und dann breitest du ein Handtuch auf dem Bett aus und signalisierst mir, mich darauf zu legen. Es ist irgendwie unangenehm, wenn meine Hände gefesselt sind, also bindest du sie los und löst sie schnell mit dem Gürtel und hebst sie über meinen Kopf. Du hast auch ein Seil mitgebracht, also binde meine Hände an die Kapuze und senke meinen Körper, sodass meine Arme gerade sind. Du hast meine Beine gespreizt und an jeder Ecke des Bettes eins festgebunden, sodass ich jetzt eine umgedrehte Y-Form habe.
Steck dein Gesicht in meine Muschi und fang an zu essen. Du machst keine Gefangenen und verschlingst mich wie einen Mann im Dienst. Von unten nach oben lecken, meine Wangen lecken, um mein Arschloch zu lecken. Deine Zunge dringt in meine Muschi ein, es gibt kein Nein als Antwort. Ich reibe meine Bärte, wo meine Zunge sie nicht berührt, und in zwei Minuten werde ich herumgeschleudert wie ein Fisch am Haken.
Du schlingst einen Arm um deine Beine, um mich dort zu halten, wo du willst, und benutzt deine Zunge als Waffe, um meine Sinne zu überfordern. Du lutschst meinen Kitzler, du nagst von Zeit zu Zeit. Etwas mehr lecken und saugen. Ein paar Minuten später Daddyyyyy Ich schreie. während du mich heute Nacht zum dritten Mal zum Orgasmus bringst. Aber diesmal hörst du nicht auf, wenn du einen Orgasmus hast. Du saugst und leckst weiter. Ahhh Daddy hör auf Bitte Aber du gehst weiter. Ich bin überreizt und es macht mich verrückt. Ich beuge meine Hüften, um zu versuchen, dich aufzuhalten. Nach einer vollen Minute der Folter schaust du mich mit einem bösen Grinsen an.
Beweg dich nicht wieder. Oh, das ist richtig, du kannst nicht. Du grinst mich an, als du ins Badezimmer gehst und die Schublade öffnest. Als er zurückkommt, sehe ich, dass er Dinge in seinen Händen hat, die wie Sexspielzeug aussehen. Überraschung Ich habe sie mir für einen besonderen Anlass aufgehoben und jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, sie zu verwenden.
Mit meinen eigenen Säften hast du einen schwarzen Analplug mit einem roten Edelstein am Ende eingeölt und ihn mir in den Arsch geschoben. Öffne einen kleinen schwanzförmigen Dildo und schiebe ihn ganz in meine Fotze. Du schaltest einen anderen großen Vibrator mit rundem Kopf ein und drückst ihn gegen meine Klitoris, er schickt mich fast vom Dach. Du nimmst mehr Schnur und machst eine Art Geschirr, das den Vibrator an meinem Bein befestigt, ihn aber für ständigen Kontakt auf meiner Klitoris hält. Der Kopf ist groß genug, um als Plug zu dienen, damit der erste Dildo nicht aus meiner Muschi rutscht.
Ich weiß nicht mehr, was ich fühlen soll. Ich bin voller Plugs und Vibratoren, aber die Vibrationen in meiner Klitoris treiben mich um den Verstand. Lass uns ein kleines Experiment machen. Ich kann dich kaum hören, geschweige denn verstehen, ich war so gefangen in den Vibrationen, dass es sich anfühlte, als kämen sie von allen Seiten. Eine letzte Sache hätte ich fast vergessen. Mach auf, kleines Mädchen. Ich sehe durch den Nebel, dass du versuchst, mir etwas in den Mund zu stecken. Ich habe es aus Protest geöffnet, aber du bist schnell und bevor ich wusste, was es war, hast du aufgeschaut und den Kugelzapfen fixiert.
Viel Spaß, Baby, ich bin bald zurück.
Warten Sie eine Minute?
Sie verlassen das Schlafzimmer und schließen die Tür hinter sich. Ich finde nicht die Energie zum Kämpfen, aber ich beobachte die Tür und hoffe, dass es nichts Ernstes ist. Da die Minuten vergehen und die Vibrationen immer schwerer zu ignorieren sind, glaube ich, dass sie nicht sofort zurückkehren werden. Ich geriet in Panik und zappelte so gut ich konnte, aber ohne Erfolg. Ich stecke hier fest, deiner Gnade ausgeliefert. Und scheiß drauf, ich glaube, ich kann wieder abspritzen.
Die Vibrationen scheinen stärker zu werden, aber ich bin mir nicht sicher, ob das nur Einbildung ist. Uhh Mmmmm, ahhh Ich stöhne so laut ich kann mit einem Knebel im Mund. Ich zittere, wenn Wellen der Lust mich treffen. Aber die Vibrationen nehmen nur zu. Der endlose Kreislauf von Orgasmen und zunehmenden Vibrationen dauert an, was wie eine Ewigkeit erscheint. Ich kann an diesem Punkt nach jedem Orgasmus kaum bei Bewusstsein bleiben. Ich habe vor langer Zeit aufgehört zu zählen und ich weiß nicht, ob es Minuten oder Stunden her sind. Meine Klitoris ist taub, aber mein Körper pulsiert immer noch vor ständiger Erregung und ich weiß nicht mehr, in welche Richtung.
Ich höre nicht, wie sich die Tür öffnet, also bin ich erschrocken, als dein Gesicht in meiner verschwommenen Sicht erscheint. Hattest du eine gute Zeit? Ich brauche eine Minute, um die Frage zu verarbeiten, also nickte ich schwach. Einer nach dem anderen schaltest du die Vibrationen aus und nimmst mir alles ab. Nach einer Weile wachte ich so weit auf, dass ich merkte, wie still es jetzt war. Ich glaube, du hast die Nachbarn aufgeweckt, Liebes. Du lachst: Ist mir egal. Ich habe es absolut genossen, mir das anzuhören.
Lösen Sie beide Beine und beugen Sie sie so, dass sie gerade nach oben zeigen. Auf dem Bett kniend, streicheltest du seinen perfekt geraden Schwanz und schobst meine Fotze wieder hinein. Meine Füße sind auf seinen Schultern, meine Hände sind immer noch über meinem Kopf an das Bett gefesselt. Du lehnst dich nach vorne und beginnst mich hart zu ficken und schlingst deine Hände um meinen Hals. Indem du mit deinen Daumen leicht an genau der richtigen Stelle drückst, unterbrichst du für einige Momente meine Luftzufuhr und erlaubst mir, mich abzulenken. Lassen Sie den Druck ab und wiederholen Sie den Vorgang.
Ich kann nicht aus meinem Mund sprechen, selbst wenn ich wollte. Ich fühle den Schlag in meinen Hals von deinen Stößen und Händen. Ich lächle aufrichtig, weil ich weiß, dass ich bei dir sicher bin und dass du mich zu deinem Vergnügen benutzt. Was auch immer du mit mir machst, es macht mich am glücklichsten, wenn du bekommst, was du brauchst und willst.
Pfund, Pfund, Pfund. Du hast es bestimmt sehr genossen, mir mit dem Vibrator zuzuhören. Sie schlagen meine Muschi, die ich definitiv für ein paar Tage spüren werde. Pfund, Pfund, Pfund. Du stöhnst und ziehst, du hebst meine Beine noch höher und du gehst direkt in mein Arschloch. Ich bin unvorbereitet und schreie jetzt mit einem unerwarteten Schmerz in meinen Mund.
Du gehst raus und drückst ein bisschen rein, überschreitest die Grenzen, die dich draußen halten. Sobald du alles drin hast, gehst du in deinem strafenden Tempo weiter, knallst mein Arschloch und genießt es. Ahhhhhh alles, was über meine Lippen kommt.
Scheiß drauf, Baby. Das ist eng Du gehst noch ein paar Mal in mich rein und raus, und dann friert es ein, die Eier vertiefen sich, während ich jede Menge Sperma in die Tiefe pump. Sie wichen langsam zurück und fingen an, meine Hände zu lösen. Ich reibe meine Schultern, während das Sperma meinen Arsch hinunter tropft. Du wirfst mich neben mich aufs Bett und ziehst mich hinein.
Alles, was ich vor dem Schlafengehen höre, ist: Wie lange werden die Kinder gehen?

Hinzufügt von:
Datum: November 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert