Ich Dildo Mit Meinem Sexspielzeug Allein Zu Hause

0 Aufrufe
0%


Ericas erstes Spielzeug.
Ich beschloss, an Ericas erster Spielzeugsitzung teilzunehmen, und wählte aus den verschiedenen Spekula, die ich gekauft hatte. Ich platzierte drei unterschiedlich große Spielzeuge und rief Erica von draußen herbei.
Ich nahm Erica mit in die Küche, wo ich meine Ausrüstung aufstellte. Erica trug ihre Shorts und ihr T-Shirt und war zuvor mit ihrem Pferd geritten. Die Kombination aus ihren überaktiven Geschlechtsdrüsen und der Haut ihres Springpferdesattels würde ihre Fotze ziemlich interessant machen, dachte ich mir. Besserer Geschmack und Geruch, hatte ich mir erhofft.
Ich hatte eine dicke Decke auf dem Küchentisch und mein Spielzeug für die Prüfung vorbereitet.
Zieh deine Shorts und Unterwäsche aus und spring hier rein, sagte ich und hämmerte auf den Tisch.
Erica sah sich die Spielsachen an und warf mir einen verwirrten Blick zu.
Vertrau mir, sagte ich. Er wusste, dass ich Sexspielzeug für ihn kaufte, aber ich gab sie ihm nicht nur, ich würde ihn in jedem einzelnen zerbrechen und er konnte sie benutzen, nachdem ich ihm gezeigt hatte, wie es geht.
Erica lockerte ihre Shorts und steckte ihre Daumen in ihr Kleid und schob ihr Höschen und ihre Shorts zusammen. Sein schwarzer Busch schien aus seinem Schritt hervorzustehen. Er setzte sich auf den Stuhl und lehnte sich mit seinem Hintern auf der Tischkante auf den Tisch.
Rutsch dich zurück, damit du deine Füße auf den Tisch stellen kannst, sagte ich ihm.
Er sagte und fragte was ist das.
Ich werde nur nach dir sehen und dir neue Dinge zeigen. Ich sagte.
Ich hatte gehofft, du würdest mich unbewusst ficken, sagte sie. Ich lachte, ich kann nie mit ihm mithalten.
Ich werde es versuchen, aber zuerst möchte ich ein bisschen spielen, sagte ich. Er wusste, dass es keine ungelösten Wünsche geben würde.
Ich spreizte ihre Beine und scheitelte ihr Haar an ihrer Fotze. Ich konnte ihre dicken Lippen, ihre kleinen Lippen und ihre Klitoris sehen. Er hatte immer noch dieses unreife Aussehen seiner Fotze, wo fast alle seine inneren Lippen noch von den fetten äußeren Lippen verdeckt waren. Die Schamlippen älterer Mädchen fallen ab und erscheinen außerhalb des Körpers, ohne zu neugierig zu sein, um sie zu sehen.
Ericas Fotze war nass und ihre inneren Lippen glänzten mit der Glätte, die sie während ihrer täglichen Routine ausstrahlte. Das war mehr als sonst, ich fragte mich, ob er wegen der ganzen Nässe von Sex träumte. Normalerweise hat sie ihre übliche Mischung aus Schweiß und Schleim, und es beginnt sich um ihre Vagina anzusammeln. Ich war daran gewöhnt und freute mich darauf, Sex mit ihr zu haben, wo ich sie von ihrem Körper lecken konnte.
Ich hob dein Höschen vom Boden auf. Ihr Höschen war ziemlich nass, wo die Baumwollbahn ihre Vaginalöffnung bedeckte. Der Schweiß von ihrem Arsch war auf der Rückseite ihres Höschens offensichtlich, als ich sie untersuchte. Er hatte viele schmutzige Höschen als Andenken, ich ließ sie auf dem Boden liegen.
Ich rieb Ericas Klitoris mit meinem Zeigefinger und rutschte herum, um zu versuchen, sie aufzurichten. Ich warf es und kniff es leicht und eine Minute später bekam ich eine Antwort. Ihre Klitoris verdoppelte sich jedes Mal, wenn ich sie aß oder sie auf andere Weise aufweckte. Ich habe mich gefragt, ob ich ihre Klitoris noch größer machen könnte, indem ich mich nur auf sie konzentriere.
Ich konnte sehen, dass Erica das Kitzlerspiel einfach genoss, da sie sich nicht langweilte und sogar zusah, was ich da unten tat. Er ließ sich von meinen Bemühungen einfangen und genoss die Empfindungen, die ich machte.
Nach etwa einer Minute sah ich, wie sich ihre Klitoris verhärtete und etwas vergrößerte. Erica reagierte gelegentlich mit einem Stöhnen oder Stöhnen und bewegte als Reaktion ihre Hüften. Er fing an, ihre Brüste unter seinem Hemd zu reiben. Ich sah dies als eine weitere Gelegenheit, um zu lehren, wie man die Erregung verlängert und genießt, was als nächstes kommt.
Ich bewegte mich zu ihren Lippen und fuhr mit meinen schlüpfrigen Fingern dazwischen und außen, rieb alle äußeren Oberflächen ihrer Fotze. Ich musste die Schamhaare wieder durch das Fotzenloch falten. Da war viel davon, dick und dunkel, genau wie bei jedem normalen Mädchen. Ich hasse es, wenn Mädchen ihre Fotzen rasieren, normalerweise auf Geheiß ihrer seltsamen Arschloch-Freunde. Ich sage nicht, dass du es nicht dein ganzes Bein hinunter, bis zu deinem Bauchnabel oder über deinen Hintern laufen lassen solltest. Aber es erfüllt einen Zweck. Es waren die Fotzen und die Pädophilen, die wegen der Haare verrückt wurden. Erica hat mich einmal gefragt, ob ich möchte, dass sie sie gut rasiert, ich habe nein gesagt und ihr gesagt, warum. Ich sagte ihm, er könne es reparieren, wenn es ihn störte oder wenn er seinen Badeanzug auszog, aber ansonsten war MEINE WAHL natürlich. Wenn sie es mehr als das beschneiden wollte, sagte ich ihr, es sei ihr Körper und sie könne damit machen, was sie wolle. Ich meinte es.
Ich öffnete ihre inneren Lippen, um ihre Vagina zu erweitern. Ich wollte die Tiefe sehen, bevor ich zu meinem Spekulum griff. Die fast jungfräuliche Katze war ziemlich eng und war nicht an die wiederholte Ausdehnung gewöhnt, die mit dem Fluch einherging. Ihre Vagina sah auf den ersten Blick jungfräulich aus. Später, als sie öfter Sex hatte, lockerten sich ihre Schamlippen und ragten mehr aus ihrem Körper heraus. Im Moment genoss ich die engste Fotze, die ich je genossen habe.
Ich konnte die Harnröhre sehen und spielte mit meinem Finger damit. Ich tippte sie an und neckte sie, wie ich es zuvor mit der Klitoris getan hatte. Ich wusste, dass du mich vielleicht ein bisschen anpissen würdest, aber das wäre nicht so schlimm. Ich steckte meinen Finger in ihre Vagina und spürte die nach oben gerichtete Wand, wo ihr G-Punkt war. Ich massierte den Bereich und brachte ihn bald wieder zum Rollen. Er stöhnte und wand sich auf dem Tisch, als ich die Ein-Finger-Attacke fortsetzte. Ich ließ ihn nach etwa einer Minute kommen. Ihre Vagina drückte sich um meinen Finger und die Falte an ihrem süßen Arsch zwinkerte, als ihr Orgasmus nachließ. Sie stöhnte und keuchte, als ihr geröteter Körper von süßem Schweiß glühte.
Ich ließ ihn etwas ausruhen und untersuchte das Spielzeug. Alle brandneuen, nie benutzten Vaginalspekulums. Ich habe mich für den ersten Versuch für die mittlere Größe entschieden. Der Kleine war zu klein und der Große sah aus, als müsste daran gearbeitet werden. Ich machte mir Notizen, um den Kleinen in Ericas Arsch auszuprobieren. Nässe tropfte aus Ericas Fotze, und das Wasser lief ihr über den Arsch und auf das Handtuch. Ich fand heraus, wie ich die Klingen an meinem Spekulum leicht öffnen und schließen konnte, und drückte die Spitze gegen die Öffnung.
Ich werde dir das anziehen, sagte ich.
MMkay, sagte er.
Mit einer Hand spreizte ich seine Finger auseinander, öffnete seine Schamlippen und führte die breiten, runden Klingen mit sehr geringem Widerstand in ihn ein. Ich habe nicht viel erwartet, vor einer Minute habe ich masturbiert, um ihn zum Orgasmus zu bringen. Da waren größere Sachen drin. Ich würde erwarten, dass eine erwachsene Frau mit mehr sexueller Erfahrung in der gleichen Situation weniger Widerstand zeigt.
Mein Schwanz war jetzt ziemlich hart.
Mein Spekulum ging so tief wie es ging und ich ließ es an der jetzt vergrößerten Katze hängen. Nachdem ich den Griff abgesenkt und auseinander genommen hatte, löste ich die Schraube, die die Klingen offen hielt. Erica stöhnte, als dieses Spielzeug sie wie nie zuvor dehnen sollte. Ich ließ mein Spekulum darin, das geöffnet wurde, während ich eine kleine Taschenlampe kaufte. Während die Klingen ihre Vagina offen hielten, zündete ich sie innen an und fingerte ihre Wände. Ich konnte den Gebärmutterhals und den milchigen Schleim dort sehen. Ich habe geträumt, dass ich dort oder zumindest in der Nähe ziemlich oft auf die Eichel gestoßen bin. Ich war erstaunt, wie weit sich ihre Vagina öffnen konnte und wie tief sie war, wenn sie so offen gehalten wurde. Ich denke, es ist nur eine Frage der Perspektive. Ich habe den Tiefpunkt erreicht und mein Werkzeug ist etwa 7 Zoll lang und proportional dick.
Ich kann es kaum erwarten, den größeren auszuprobieren, aber ich schätze, ich muss ihn zuerst betrunken machen.
Okay, fragte er. Wie sehe ich aus ?
Schön wie ein Bild, sagte ich.
Damit löste ich die Schraube, die die Klingen auseinander hielt, und entfernte langsam das Spielzeug. Eines Tages würde ich dieses Spielzeug an deinem Arsch ausprobieren müssen.
Ich stand auf und ließ meine Hose fallen. Erica blickte auf und sagte: Oh, kann ich das Ding jetzt in dich rein bekommen? Ich lachte.
Mein Schwanz befreite sich und ich erlaubte meinen Beinen, sich zu spreizen, um meine Hüften mit Ericas Vagina auszurichten. Als Erica sah, dass ich mich fertig machte, spreizte sie ihre Beine weiter und hob ihre Füße, um mich hereinzulassen. Ich führte die Spitze meines Penis hart in ihre Vagina ein und hielt sie dort. Ich genoss die Festigkeit und gewöhnte Erica an die Fülle. Es wurde von der Spielzeugprüfung in seinen eigenen Saft getränkt. Es wäre nass und flauschig.
Ich pumpte langsam in sie und beobachtete ihr Gesicht, als sie von einem Lächeln zu dem besorgten Blick wechselte, den sie beim Ficken machte. Sobald sie sich an den Takt und das Tempo gewöhnt hat, entspannt sie sich und wird lächeln, wenn sie mir in die Augen sieht. Ich bringe sie immer noch gerne zum Weinen. Ich bewege meinen Schwanz zur einen und zur anderen Seite, um ihr Gleichgewicht zu halten, während ich sie ficke. Ich habe den Gebärmutterhals getroffen, den ich gerade gesehen habe. Ich konnte meinen Schwanz darin sehen, als ich ihn wegschlug.
Ich strecke ihre Hüften, indem ich an ihren Beinen ziehe, und ziehe ihren kleinen Hintern ein wenig vom Tisch hoch. Ich stieß ziemlich schnell mit ihm zusammen und wollte es versuchen. Das Spielzeugspiel hat mich aufgeregt und ich wusste, dass Erica einen guten Hardcore zu schätzen wissen würde. Er ist ungeduldig und so. Erica stöhnte und keuchte bei jedem Schlag. Er wollte gleich kommen, aber ich wurde ein wenig hingerissen. Ich beschleunigte mein Tempo und pumpte wütend in ihren kleinen 14-jährigen Körper. Es war schwer zu glauben, dass ein so junges Mädchen eine so intensive sexuelle Reaktion haben konnte. Erica hörte auf zu stöhnen und spannte sich an, also hier ist es. Er quietschte und zog sich fest um mich herum zusammen, wobei er seinen Atem in gelegentliche kleine Luftstöße unterbrach.
Als ich meine orgastische Reaktion auf sie sah, ging ich. Ich kam so hart wie ich kam und schlug ihn mit meinem Schwanz, um ihn zu verletzen. Erica quietschte bei jedem Schuss Sperma und spürte, wie ihre Muschiwände platzten. Ich wurde langsamer und kam zur Ruhe und legte es vorsichtig auf ihn, während mein Werkzeug sein Loch verstopfte und ihn voller Mut hielt. Ericas Saft hatte am Eingang ihrer Fotze einen weißen Schaum gebildet und bedeckte meinen Schwanz, die Spalte und den Tisch. Wir lagen verschwitzt da und hielten den Atem an.
Oh mein Gott …, sagte Erica.
Ich stand auf und sah eine große Menge weißen Schaums von unserem intensiven Spiel kommen.
Genieße es, sagte ich. Damit griff sie nach unten und schnappte sich etwas von der Mischung aus Sperma und Girly-Gel aus ihrer überquellenden Fotze. Er zog es an sein Gesicht und leckte es, dann steckte er seine Finger in seinen Mund und saugte sie ein, während er versuchte, all unsere gemischten Säfte zusammenzubringen. Erica hatte keine Angst vor ihrem eigenen Wasser oder vor meinem. Sie hatte mehrmals ihre Vagina gefegt und ihr eigenes Gel gegessen. Er hatte absolut kein Problem damit, meinen Samen zu essen, und schien sich fast zu sehnen.
Ich ging zum Rand des Tisches und legte mein Erweichungswerkzeug auf Ericas Gesicht. Instinktiv nahm er es in seinen Mund und begann alle kombinierten Säfte zu saugen. Es war zu früh für mich, wieder hart zu werden, und nach einer Minute bester Anstrengung hörte ich damit auf.
Ich hob sie vom Tisch und packte ihre Hüften, als sie ihre Seebeine zurückzog. Wir gingen unter die Dusche und wuschen uns gegenseitig.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert