Indisches Teen Aus Mumbai Lutscht Großen Schwanz

0 Aufrufe
0%


angenehmer Schmerz
Ich habe stundenlang nach meiner Tochter gesucht. Die Ausgangssperre um elf Uhr war bereits überschritten. Cassandra war sehr gut darin, pünktlich zu Hause zu sein, also haben wir die Ausgangssperre vor einer Woche verlängert und es hat funktioniert. Aber er kam am Freitagabend nicht nach Hause, also machte ich mich auf die Suche nach ihm. Ich hatte eine gute Vorstellung davon, wo es sein könnte. Ich kam an ein paar Orten vorbei, sah aber nicht viele Autos oder Menschen. Dann war der dritte Ort, an den ich ging, die Mutterlast. Ich parkte die Straße runter und ging zurück.
Ich konnte definitiv die laute Musik hören, als ich mich dem Haus näherte. Dann sah ich ein paar betrunkene Kinder neben dem Haus. Ich bin so gut es ging nach hinten gegangen. Dort waren mehrere andere Kinder und meine Tochter.
Ich war wie gelähmt, als ich Cassandra sah. Ich hatte eine sechzehnjährige Tochter. Ich wusste, dass er es war, obwohl sein Hemd über seinen Kopf gezogen und seine Jeans bis zu seinen Knöcheln hochgeschoben waren. Ihr BH war über ihre Brüste gezogen und ihr Höschen fiel über ihre Jeans. Cassandra war über einen Picknicktisch gebeugt und ein Mann knallte sie von hinten. Ich war erstaunt, als ich zusah, wie dieser Junge meine Tochter fickte. Ich muss drei oder vier Minuten zugesehen haben, bevor ich fertig war und seine Hose hochgezogen habe. Ein anderer Junge nahm seinen Platz ein und er fickte auch meine Tochter. Danach machte ich endlich einen Schritt nach vorne. Die Kinder gerieten in Panik und jede Hexe rannte in ihre Richtung. Ich hob sie hoch, zog das T-Shirt weit genug nach unten und sah Cassandras Gesicht. Er war betrunken wie ein Stinktier.
In einem Wutanfall hob ich ihn über meine Schulter und trug ihn die Straße hinunter zu meinem Auto. Ich habe dein Oberteil nicht heruntergezogen oder deine Hose hochgezogen. Es war zwei Uhr morgens. Ich warf Cassandra auf den Vordersitz und stieg selbst ein. Ich habe die jungen festen 34-B-Brüste beim Reiten gespürt. Ich fühlte ihre Muschi und meine Finger waren alle schwach. Dann habe ich gemerkt, wie schwierig es war. Ich fuhr ihn zu unserem Haus, aber ich wusste, dass meine Frau immer noch aufstehen und sich Sorgen machen würde, also ging ich in eine dunkle Gasse, die ich kannte, stoppte das Auto und brachte meine Tochter nach draußen. Ich lehnte Cassandra an den vorderen Kotflügel und fickte sie selbst. Es war unglaublich. Ich fühlte mich wie ein Teenager. Ich schlug ihm mit aller Kraft, die ich konnte, in den Arsch. Es war der beste Sex seit Jahren. Ich musste nicht darum betteln, mir irgendwelche Vorspiele ansehen oder ihr sogar danken und sie danach küssen. Alles, was ich tun musste, war, meinen Schwanz hineinzustecken, mich selbst zu befriedigen und mich zurückzuziehen. es war toll
Ich habe Cassandra in mein Auto zurückgebracht und sie so nach Hause gebracht, wie sie war. Dann trug ich es zu mir nach Hause. Meine Frau war schockiert, es über meiner Schulter und im Grunde nackt zu sehen. Er fängt an, mich zu verärgern, weil ich Cassandra so nach Hause gebracht habe. Ich sagte ihm, er solle die Klappe halten und meine Digitalkamera holen. Das tat er, aber er hielt nicht die Klappe. Ich habe ungefähr zwanzig Fotos von Cassandra gemacht, als ich sie in ihr Bett gerollt habe. Er machte weiter, bis meine Frau ihn zum Schweigen bringen wollte. Als letzten Schuss legte ich Cassandra auf den Rücken, zog ihre Füße über ihren Arsch und öffnete ihre Knie. Ich habe es einfach stehen lassen und meine Frau ins Bett gebracht.
Meine Frau wollte Cassandra ausziehen, sauber machen und richtig ins Bett bringen. Diese kleine betrunkene Hure hat nichts Besseres verdient als das, was ich ihr gegeben habe.
Meine Frau stand nicht von meinem Rücken auf, also drückte ich schließlich aus Verzweiflung ihr Gesicht auf unser Bett, hob ihr Nachthemd hoch und schlug ihr auf den Arsch, bis sie ihren Mund schloss. Meine Hand tat weh, aber ich glaube, der Arsch gab zuerst auf. Während sie weinte, sagte ich ihr, sie solle für mich rutschen. Ich hielt ihn auf Händen und Knien auf der Bettkante. Ich zog meine Hose bis zu meinen Knöcheln herunter und fickte sie von hinten, genau wie ich es vor einer Stunde mit Ihrer Tochter gemacht habe. Kein Betteln, kein Vorspiel und nicht einmal ein Dankeschön danach Ich habe sie einfach gefickt, abgespritzt und abgenommen. Dann habe ich auch den roten benutzten Arsch meiner Frau fotografiert. Ich hätte sie ficken sollen Sie hasst es Ich sagte ihr, sie solle ins Bett gehen, sonst hätte ich ihr mehr gegeben.
Dann ging ich zurück in Cassandras Zimmer. Ich war so aufgeregt und studierte, dass ich sie wieder fickte. Sie war immer noch da, ihre Jeans und ihr Höschen zwischen ihre Knöchel und ihren Hintern gesteckt, ihre Knie gebeugt. Alles, was ich getan habe, war darauf zu steigen, es zu ficken und wieder zu landen. Es war einer der besten Sex, den ich heute Nacht hatte. Ich wusste, ich wollte mehr als das.
Ich ging zurück in mein Schlafzimmer, zog mich aus und legte mich zu meiner Frau ins Bett. Er zuckte mit den Schultern, als ich versuchte, ihn zu umarmen. Ich streckte die Hand aus und packte eine Handvoll Brüste. Ich drückte sie genug, um sie zum Weinen zu bringen. Dann, verdammt noch mal, sagte ich ihm, er solle meinen Schwanz lutschen. Er tat dies ohne weitere Überredung. Es war nicht toll und ich hatte ihr keine Ejakulation zu geben, aber zumindest tat sie, was ihr gesagt wurde.
Ich schlief auf dem Bett ein und hielt ihre Brüste. Ich dachte an diesen Tag, als ich meine bewusstlose Tochter fickte und mich meiner Frau aufzwang.
Ich bin ohne Grund früh aufgewacht. Ich nahm meine Frau auf den Rücken und sagte: Nicht jetzt Ich fing an, darauf zu klettern. Ich war noch nicht auf der Toilette?
Ich sagte: Und du? du gehst auch nicht? Damit kam ich zwischen ihre Beine und steckte meinen Schwanz in sie. Ich habe meine Frau genauso gefickt wie letzte Nacht. Zum ersten Mal in meiner Ehe machte ich mir nur Sorgen um meine eigenen Gefühle. Ich wusste, dass seine Blase voll war und er pinkeln musste wie ein Rennpferd, aber ich hatte kein Mitleid mit ihm. Ich holte seine Scheiße raus, bevor ich ihn mit Sperma abfüllte.
Als ich mich entschied, wegzugehen, sagte er wirklich: ‚Wow Das war großartig Was ist mit dir passiert??
Ich sah ihn an und sagte: ‚Ich glaube, ich habe gesehen, wie sich unsere Tochter über das Ende dieses Picknicktisches gebeugt hat, während zwei Typen sie gebumst haben. Davor war sicher noch mehr. Er hat mich so aufgeregt, dass ich mir nicht die Mühe gemacht habe, seine Kleidung zu reparieren. Ich fand es so, wie du es letzte Nacht gesehen hast. Ich setzte ihn ins Auto, brachte ihn in eine dunkle Gasse und fickte ihn in den vorderen Kotflügel meines Autos, bevor ich ihn nach Hause brachte.
Er sah überrascht aus und fragte: Was bist du?
Ich antwortete: ‚Ich habe sie von hinten gefickt, wie es diese beiden Jungs getan haben. Es war toll. Ich musste nicht betteln, vorspielen oder hinterher Danke sagen?
Ich stand auf, um zu pinkeln, merkte aber, dass ich immer noch steif war. Ich weiß aus jahrelanger Erfahrung, dass ich nicht pinkeln kann, wenn ich steinhart bin, also ging ich in Cassandras Schlafzimmer. Er war noch im Tiefschlaf und immer noch in der gleichen Position, in der ich ihn verlassen hatte. Ich kroch zwischen ihre Füße auf das Bett und stieß meinen Schwanz in sie.
Cassandra öffnete die Augen und fragte: Papa Was machst du??
Ich antwortete: ‚Du bist verdammt noch mal so wie diese beiden Jungs, als ich dich letzte Nacht gefunden habe?
Cassandra sagte: Okay Aber lass mich zuerst pinkeln?
Ich sagte nein Halte es, wenn du kannst, wenn du es nicht loslassen kannst?
Dann fing er an, alle möglichen Fragen zu stellen und fing an, sich von der anstehenden Arbeit ablenken zu lassen, also sagte ich zu ihm: ‚Halt die Klappe, bis ich hier fertig bin? Cassandra beruhigte sich und erlaubte mir, mich wieder auf die Landung zu konzentrieren. Ich fühlte dieses schöne warme Gefühl am ganzen Bauch und an den Oberschenkeln, kurz bevor ich auf ihn ejakulierte. Cassandra pinkelte um meinen Schwanz herum. Das war es, was ich brauchte, und ich füllte sie tief mit Sperma, während ich weiter pinkelte. Als ich fertig war, ging ich nach draußen und sagte ihm, er solle es reinigen, die Laken vom Bett nehmen und die Matratze trocknen. Während ich ins Badezimmer ging, um zu duschen, sagte ich meiner Frau, sie solle Cassandra helfen, ihre Unordnung aufzuräumen.
Ich nahm eine schöne, lange, heiße Dusche und pinkelte schließlich, dann rasierte ich mich, kämmte meine Haare und zog mich an. Ich sah nach Cassandra und fand sie nackt, mit offenem Bett und weg von ihren Laken.
Cassandra: Kann ich jetzt duschen? Sie fragte. Bitte?
Ich sagte OK Dann zieh dir ein sexy Höschen an und komm zum Frühstück?
Cassandra, ?Ja, mein Herr? Dann ging er ins Badezimmer.
Ich ging hinunter. Meine Frau warf nasse Laken in die Waschmaschine. Er sah mich und lächelte. Dann sagte sie: Das habe ich auch fast getan, als du mich heute Morgen mitgenommen hast?
Verdammt Ich hätte länger durchhalten können, wenn ich gewusst hätte, wie nah ich dran war?
Er lächelte und sagte: Du bist ein wilder Mann geworden sagte. Ich mag Das hättest du schon vor Jahren machen sollen?
Geh nach oben, komm mit nur ein paar sexy Höschen runter und beginne mit dem Frühstück Ich sagte.
Meine Frau sagte: Ja, mein Herr
Ich mag das Das hat mir sehr gut gefallen
Kurz darauf kamen meine beiden Töchter die Treppe herunter. Jeder von ihnen trug nur ein sexy Höschen und sonst nichts. Sehr schön Wirklich gut Ich mag das Frühstück beginnen?
Ich sah zu, wie die beiden Mädchen Speck, Eier, Bratpfannen und Besteck herausholten. Ich habe sie einfach im Auge behalten. Sie waren still und ich fragte mich warum und fragte sie.
Weil du mir nicht gesagt hast, dass ich sprechen soll, erwiderte Cassandra. Wie letzte Nacht auf diesen Partys bin ich nur eine Sklavin wie die anderen Mädchen. Letzte Nacht war ich die ?Türklinke?
Was ist der Türknauf? Ich musste fragen.
Cassandra antwortete: Ein Mädchen wird als Türklinke des Abends ausgewählt und alle Jungs sind an der Reihe?
Ich fragte: Und du warst letzte Nacht der Türknauf
Kassandra sagte: Ja?
Ich fragte: Also, wie viele Schreibtische für Männer gibt es?
Cassandra hat wahrscheinlich alles gesagt, es sei denn, sie kam zu früh. Ich würde neun sagen, möglicherweise elf?
Also wirst du dich letzte Nacht von neun oder elf Jungs ficken lassen? Ich fragte.
Cassandra sagte: Ja, Sir Dann Sie heute Morgen? Sie lächelte mich an, als würde sie alles in der Welt in Ordnung bringen.
Meine Frau sagte: ‚Er hat sich über die Motorhaube seines Autos gebeugt und dich auf dem Heimweg gefickt.‘
Kassandra lächelte wieder.
Nachdem das Frühstück fertig war und das Geschirr gespült war, führte ich die Mädchen ins Wohnzimmer. Ich sagte ihnen, dass ich mein neues Ich mag und dass ich es mag, zwei Mädchen zu haben, mit denen ich Sex haben kann. Sie lächelten beide. Ich sagte, dass ich sie gerne nur in Höschen sehe und dass ich sie öfter so sehen möchte.
Cassandra, ?Ja, mein Herr? Dann holte sie tief Luft und fragte: Kann ich heute Abend wieder ausgehen?
Ich sagte: ?Erzähl mir mehr?
Nun, bei Billy ist seine Familie übers Wochenende weg und sie werden etwas trinken, sagte Cassandra. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Stacey heute Abend der Türknauf sein wird?
Ich sagte: ‚Glaubst du, ich kann Stacey zurückholen, wenn ich dich abholen komme?
Cassandra lächelte und sagte: Ich verstehe nicht, warum nicht?
Ich sagte, ich würde ihn gerne absetzen, abholen und von seiner Zeit auf der Party hören.
Cassandra sagte: Glaubst du, wir können Stacey herbringen, damit ihre Familie sie nicht erwischt, wie du es getan hast? Sie fragte.
Ich lächelte und sagte: Sicher So kann ich ein paar Kurven fahren?
Cassandra lächelte und meine Frau sagte: Du bist wirklich ein wilder Mann?
Meine Frau sagte: Ich habe dir das nie gesagt, aber mein Vater hat mich verprügelt, wenn ich schlecht war. Ich war nicht oft schlecht, aber als ich älter wurde, erfand er Dinge, um mich zu bestrafen. Es ging immer darum, dass ich mit hochgezogenem Kleid und heruntergelassenem Höschen auf seinem Schoß lag. Meine Mutter und zwei Brüder mussten zusehen, wie ich mich demütigte. Nachdem ich verprügelt worden war, musste ich nackt in der Ecke des Schlafzimmers mit dem Gesicht zur Wand stehen, während er Sex mit meiner Mutter hatte. Ich habe nie verstanden warum, bis eine Weile später. Kurz darauf fingen meine beiden Brüder an, mich nach diesen Schlägen in meinem eigenen Bett zu ficken.
Ich habe es mir nur angeschaut und war begeistert.
Meine Frau fragte: Wirst du mich verprügeln und dann Cassandra ficken, während ich zuschaue?
Cassandra zündete das an. Meine Frau zog ihr Höschen aus und beugte sich erwartungsvoll über meinen Schoß. Es gab kein Zögern. Es war für ihn eine Selbstverständlichkeit. Also habe ich ihn fünfzig Mal verprügelt. Ich positionierte Cassandra so, als ob sie das Ende des Picknicktisches erreicht hätte, und fickte sie von hinten, während ihre Mutter zusah. Es war aufregend Ich schob meinen Schwanz in ihn, knallte und wichse. Ich genoss dieses männliche Gefühl, meine Frauen zu bekommen, wann und wie ich sie wollte Es machte mich sexuell jünger Es war überraschend Es war der beste Sex aller Zeiten Ich fühlte mich sexuell frei, mit meinen beiden Töchtern zu tun, was ich wollte
Nach dem Mittagessen verprügelte ich Cassandra, während meine Frau zusah und meine Frau von hinten schlug.
Irgendwann nach dem Abendessen zog sich Cassandra an und ich nahm sie mit zur Party. Cassandra stellte mich den beiden Jungen vor, die ich am Abend zuvor zu Tode gefürchtet hatte. Er sagte ihnen, dass alles in Ordnung sei und dass wir den Türknauf nach der Party mit nach Hause nehmen würden. Die Jungs sagten, es sei Stacey und zeigten nach oben. Cassandra hat mich zu Stacey gebracht. Sie war höllisch süß und hatte einen kleinen Jungen im Rücken und zwei Kinder, die darauf warteten, an die Reihe zu kommen.
Kassandra: Wie viele? Sie fragte.
Stacey sagte: Neunzehn Ich glaube?
Cassandra sagte: Dad wird dich später mit nach Hause nehmen, aber er will auch ein Comeback sagte.
Stacey sagte: Hallo Danke Ich bin gerade etwas beschäftigt, kannst du später wiederkommen?
Ich lächelte und sagte: Klar? Ich konnte ihre Brüste spüren, während sie gefickt wurde. Dann öffnete ich meinen Schwanz und steckte ihn zum Ficken in sein Gesicht. Stacey nahm es in den Mund und begann wie ein Profi zu saugen. Cassandra wartete, bis ich fertig war, und brachte mich dann wieder nach unten. Er gab mir die Kleider, die Stacey gekauft hatte und sagte; Braucht er die heute Nacht nicht? Dann küsste Cassandra mich so schön und schickte mich mit dem Versprechen, sie würde mich anrufen, wenn sie bereit sei, auf den Weg.
Meine Frau wartete zu Hause auf mich. Er sagte, er und Cassandra bräuchten sexiere Höschen, wenn das von nun an ihre Heimuniform sein würde. Also sagte ich ihr, sie solle sich anziehen, und wir machten einen Einkaufsbummel. Wir gingen in mehrere Läden und meine Frau schaffte es, die gleichen Höschen in ihrer Größe und in Cassandras Größe zu bekommen. Er schaffte dies einundzwanzig Mal, indem er ihnen eine dreiwöchige Wahl gab.
Er hat versucht, mich zu Hause zu ficken, aber ich habe ihm gesagt, dass ich mich für Stacey aufspare. Er lachte.
Gegen ein Uhr morgens bekam ich einen Anruf, ich solle kommen und sie abholen. Cassandra war ziemlich betrunken und Stacey war kalt. Ich trug die nackte Stacey zu meinem Auto und Cassandra hielt die Tür offen. Ich habe es nach Hause getragen. Meine Frau sah zu, wie ich Stacey mit dem Gesicht nach oben auf Cassandras Bett legte. Dann sah ich zu, wie meine Frau Staceys rote Muschi untersuchte.
Sie fragte: Wie viele Männer haben sie gefickt?
Zweiundzwanzig, glaube ich, aber einige sind mehr als eine Runde gefahren, sagte Cassandra. Ich schätze, dreißig bis vierzig Ficks?
Meine Frau sagte: Nun, es könnte ein oder zwei Tage weh tun
Cassandra lächelte und sagte: Ja Ich weiß Ich war dort Wir alle haben es Es ist Teil der ‚Schmerz, die Vergnügen bereitet?‘-Erfahrung Es fühlt sich zuerst so gut an, gefickt zu werden, dann beginnt es zu schmerzen die Mitte und du trinkst es am Ende unbewusst. Dann, wenn du gehst, wirst du die nächsten Tage ständig daran erinnert, wenn du dich hinsetzt oder auf die Toilette gehst. Es ist das tollste Gefühl der Welt Du musst es versuchen, Mama ?
Ich sah ihn an und sagte: Ja Du solltest es versuchen?
Cassandra sagte: Wir können die Party nächsten Freitag hier schmeißen und du kannst der Türknauf sein sagte. Niemanden interessierts Ehrlich?
Ich sagte OK Bearbeiten?
Ich war wirklich dabei, in dieses sich selbst erfüllende Geschäft einzusteigen Ich drehte Stacey um. Ihr Arschloch sah nicht aufgebraucht aus, also schmierte ich überschüssiges Sperma auf ihr braunes, geschrumpftes Loch und schob es hinein.
Cassandra sagte: Anal verboten
Ich sagte: ‚Schade Erinnere dich mit Freude an den Schmerz? Dann habe ich Stacey gefickt Buchstäblich Als ich fertig war, wischte meine Frau Staceys Arsch wie ein Baby ab. Cassandra legte ihn aufs Bett und trat neben ihn. Cassandra hielt ihre Hand auf Staceys Brust, als ich das Licht ausschaltete.
In unserem Schlafzimmer sagte meine Frau: ‚Du Arschloch Dieses Mädchen hatte wahrscheinlich noch nie einen Schwanz in ihrem Arsch?
Ich antwortete: ‚Als ich Stacey vorhin traf, sagte sie mir, ich könnte mich später bei ihr melden, und das tat ich Nichts gespürt?
Meine Frau sagte: Nicht jetzt, aber warte bis morgen, wenn sie scheißt
Ich sagte nur: Erinnere dich an einen schönen Schmerz
Ich wachte wieder früh auf und ging in Cassandras Schlafzimmer. Sie hatte immer noch ihre Hand auf Staceys Brust, also machte ich ein paar digitale Fotos. Dann tippte ich Stacey auf die Schulter, um sie aufzuwecken.
Ich sagte,? Stacey Ich brauche eine Spritztour?
Er öffnete kaum seine Augen und sagte: Okay, aber weck mich nicht auf?
Ich legte mich ins Bett und fickte Staceys Fotze zum ersten Mal; Ich musste schmunzeln, jetzt merke ich, dass ich in alle drei Löcher ejakuliert habe Ich deckte es zu und ging zurück zu meinem Bett.
Meine Frau fragte: Hast du Stacey wieder gefickt?
Ich antwortete: Ja Diesmal ihre Muschi Jetzt habe ich alle drei seiner Löcher gefickt?
Meine Frau sagte: ‚Dann sollte ich ihn in meinen Club einladen Vielleicht solltest du einen blasen und Cassandra ficken In meinem Club ist immer Platz für mehr?
Gute Idee Können wir auch Klassenfotos machen?
Meine Frau sagte: Okay Vielleicht sollten wir ein Sextagebuch auf dem Computer starten, um jeden zu verfolgen, mit dem wir Sex haben Ich weiß, dass ich mich darauf freue, nächstes Wochenende der Türknauf zu sein. Habe ich jemals davon geträumt, einen Gangbang zu haben?
Als die Mädchen schließlich aufwachten, kamen sie nur mit ihrem Höschen herein. Stacey: Möchtest du noch eine Runde drehen, bevor ich die Tür schließe? Sie fragte.
Ich lächelte und sagte: Ja Danke? Ich legte sein Gesicht auf den Schritt meiner Frau, als ich sie von hinten fickte. Es tat weh, aber sie ließ mich tun
?Ein angenehmer Schmerz??
Stacey antwortete: Ja Das ist der schmerzhafte Teil.
Aber Stacey wollte nicht, dass ich aufhöre oder mich hetze. Er akzeptierte es einfach als Teil seines Jobs. Er dankte mir sogar dafür, dass ich mich letzte Nacht um ihn gekümmert habe. Sie sagte dann, dass die anderen Mädchen sehr dankbar wären, wenn ich sie auch mit nach Hause nehmen würde. Ich sagte ihm, es wäre mir ein Vergnügen.
Cassandra führte mehrere Telefonate über eine Party am Freitag, bei der ihre Mutter die Türklinke war. Kurz darauf erhielt er einen Anruf, in dem er gefragt wurde, ob er stattdessen heute Abend kommen würde. Viele der Jungs wollten unbedingt einen älteren Türknauf und mussten sich keine Sorgen machen, erwischt zu werden, da ihre Eltern involviert waren. Einer der Jungs bot mir sogar ein Mädchen an, für die Nacht meine Türklinke zu sein. Fantastisch
Alle kamen früh, da am nächsten Tag Schule war. Meine Frau war nackt und begrüßte die ersten paar, bevor sie sie in ihr Schlafzimmer brachte, um anzufangen. Ich wurde Michelle vorgestellt. Michelle würde heute Nacht ganz mir gehören. Michelle war eine der Schwestern des Jungen. Michelle war auch Cheerleaderin.
Ich brachte Michelle in ihr Zimmer, wo meine Tochter sich für mich auszog und sich über die Bettkante beugte. Ich sagte ihm, er solle den Hügel hinaufgehen und die ganze Arbeit erledigen. Das war neu für Michelle, aber sie mochte es sofort. Es ging ihm gut Als ich fertig war, nahm ich ihre Hand und wir gingen gemeinsam nackt durchs Haus. Wir haben den Zustand meiner Frau überprüft. Sie liebte ihn und war ihr sechstes Kind.
Da heute Abend nicht viele Mädchen hier waren, unterhielt Cassandra die anderen Männer im Wohnzimmer. Er würde sich nicht von ihnen ficken lassen, aber er hat sie definitiv genug für seine Mutter erregt. Bald bekam ich einen Blowjob von Michelle, während die Kinder zusahen. Es war sehr schön.
Michelle wusste es nicht, aber beim nächsten Mal machte sie es anal Ein angenehmer Schmerz, wissen Sie
Ende

Hinzufügt von:
Datum: November 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert