Liebe Outdoor-Sport Mädchen 3D Hentai

0 Aufrufe
0%


Es war eine Woche nach Sheilas erster Gruppenvergewaltigung, heute war der erste Tag ihres Herrn/Sohnes im Kerker. Auch die Frau seines Sohnes, Cindy, und die Schwiegermutter, Nina, beide oben ohne in Tanga-Höschen und verstopften 4-Zoll-Schuhen mit hohen Absätzen, auf denen Sklave auf Hundehalsbändern stand, saßen beide Damen da und sahen zu, wie Sheila ihre Meisterschädel fickte . Sheila durfte seit einer Woche keinen Schwanz lutschen und jetzt ist es eine Erleichterung für sie. In ihrem gehirngewaschenen Verstand war es eine ihrer größten Aufgaben im Leben, gefickt zu werden. Rocky hatte sie Anfang der Woche angerufen und sie gebeten, ihr ergrauendes Haar in einem feurigen Rot zu färben. Mit ihrer hellen Haut sah Sheila jetzt wie ein totales Fickgesicht aus. Cindy und Nina waren drei Tage im Kerker, sie haben beide Rocky’s Arsch geleckt sowie sich gegenseitig, beide haben sich Arsch und Fotze ficken lassen und auch jede Menge Sperma & Pisse geschluckt. Sheila war sowohl menschliche Ejakulation als auch Pinkel-Toilette, genau wie sie. Rocky hatte nach der Orgie eine Pause von ihr genommen, aber jetzt musste sie ihn noch einmal befriedigen.
Auf dem 70-Zoll-Fernsehbildschirm hinter ihr konnte Sheila sehen, wie Rocky sich diese Woche die Zeit nahm, eine neue Unterwürfige zu treffen, um später zu erfahren, dass sie Gwen hieß, eine 55-jährige Bankangestellte, die an dem riesigen Schwanz ihres Sohnes lutschte. mehr ersticken. Oben . Rocky war modisch und ziemlich geschäftsmäßig gekleidet und hypnotisierte sie, als sie die Bank verließ, und sie gingen zu ihrem Haus und wurden dort von ihrem Ehemann Norman im Ruhestand empfangen, den sie einer Gehirnwäsche unterzogen hatte. Sheila bemerkte, dass Gwen ratlos war und es kaum erwarten konnte, mit ihren großen Brüsten zu spielen, sie sah sich das Video weiter an, während sie an Rockys Penis lutschte, Rocky hatte seinen großen Hackbraten zwischen Gwens Schlägern gesteckt und jetzt knallte er sie. Natürlich würde sie später erfahren, dass Gwens getäuschter gedankengesteuerter Ehemann Norman nun seine eigene wahnsinnige Frau filmte. Während Sheila weiter ausflippt, macht Rocky im Video dasselbe mit seiner neuesten Sexsklavin. Jetzt spielten sowohl Nina als auch Cindy mit ihren Kitzlern, während sie sich das Video ansahen, und Sheila mit Master Rocky. Rocky grinste und sagte, dass das Balladen-Mutter/Tochter-Duo keine Erlaubnis wollte, mit ihrer Muschi zu spielen, und dass sie sehr bald bestraft würden. Rocky tat dasselbe mit seiner Mutter, als er die Szene beobachtete, in der Gwen Sperma über ihr ganzes Gesicht spritzte. Bedeckt mit der Ejakulation ihres Sohnes/Meisters, war Sheilas Gesicht glasig wie ein Cupcake, als Nina und ihre Tochter das Dessert der Männer teilten. Sheila, Cindy und Nina leckten sich die Lippen und wussten, was als nächstes kommen würde, als Rocky goldenen Champagner auf ihre Gesichter sprühte. Bedeckt und nach Pisse riechend duschte das Trio, bevor es zu Master Rocky zurückkehrte, um weiter zu trainieren.
Kapitel 1 – Bestrafung und Erziehung
Sheila war im Himmel, als Nina und Cindy ihre Fotze und Scheiße aßen. Das Lecken des Mutter-Tochter-Paares wurde bestraft, weil es vorher nicht um Erlaubnis zum Masturbieren gebeten hatte. Master Rocky wusste, dass seine Mutter Sheila ekstatisch war, da sie sich in einer Domina-Position befand und mehrere Orgasmen durch den Mund hatte. Als sie genug hatte, legte Sheila auf Geheiß ihres Herrn ihre Braut auf die Knie, und nachdem Cindys Mutter Nina dasselbe angetan hatte, versohlt sie ihre Ärsche, bis sie beide rosa waren und es liebten, dass Cindy auf sie kackte. Falten Sie Ihren Arsch mit roten Wangen. Nina versuchte, wieder zu Atem zu kommen, aber Rocky entschied, dass es an der Zeit war, sich auf das Gesicht ihrer Schwiegermutter zu setzen. Während Nina ihm einen Rimjob gab, kam Cindy herein und nahm den riesigen Penis ihres Mannes/Herrn tief in die Kehle. Cindy beugte sich über ihre Hündchenstellung, während sie am Brötchen ihres Mannes saugte, und saß nun auf dem Gesicht ihrer Schwiegermutter. Sheila aß Cindys rasierte Fotze und leckte ihren Kitzler wie ein Profi und in kürzester Zeit hatte Cindy ihren ersten Orgasmus und musste für ein paar Sekunden aufhören, Schwänze zu lutschen, bevor Rocky Cindys Kopf packte und ihren Monsterschwanz tief in ihren Hals stieß. Währenddessen würgt Nina immer noch an ihrem männlichen Arsch, bis Rocky ihrer Tochter eine Wichse in den Hals schießt und der Rest auf Ninas Gesicht klebt.
Folge 2 – Gwen kommt – zwei Tage später
Cindy hatte gerade über das ganze Gesicht ihrer Schwiegermutter und der neuesten Sexsklavin ihres Mannes, Gwen, uriniert. Es ging darum, Gwen in den Harem einzuladen, was Sheila betrifft, sie war da und grinste. Rocky sagte ihm, er solle nach oben gehen und das Abendessen vorbereiten, es würde in ein paar Stunden fertig sein. Als er das sagte, kamen sowohl Sheila als auch Gwen von einem gemeinsamen Bad zurück. Er stieg die Treppe hinauf, aber bevor er die Tür zum Kellerverlies schloss, konnte er sehen, dass Gwens Ehemänner Scheiße im Mund hatten und Sheilas Sohn seinen Arsch leckte. Das brutale Gesicht der verdammten Gwens war so hart wie ein Brett, als Rocky Gwen im Missionarsstil fickte, bevor sie sich zurückzog und Sheila anfing, im Doggystyle zu schlagen. Er ging hin und her, bis er Gwens Muschi fickte und Sheila das männliche Dessert aus Gwens fast haarloser Fotze fütterte. Rocky ist fast erschöpft, also beschließt er, die Fotzen von Sexnutten, seinen beiden Müttern, Sheila und Gwen, zu schlagen, die nach Ecstasy greifen, bevor sie alle beschließen, eine Dreierdusche zu nehmen und aufzuräumen ….

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert