Lily South Indian Tamil Maid Fickt Einen Jungfräulichen Jungen

0 Aufrufe
0%


Sperma für Mama
von Ona Nism
Ich lag auf dem Tisch und hatte nur meine Hände frei. Es gab Lederriemen, die meine Taille, meine Knöchel und meinen Hals mit dem Tisch verbanden.
Ich war in der Gefangenschaft meiner Mutter – Mistress Anne. Sie war eine brünette Göttin, 5’8? Sie ist groß mit 32FF Brüsten und den perfektesten Beinen, die Sie je gesehen haben. Sie war 38 Jahre alt und schwärmte von den kurzen Röcken und High Heels, die sie immer gerne trug.
Meine Mutter kannte ihre Wirkung auf Männer und liebte es, sie zu nutzen, um sie zu verführen, zu kontrollieren und zu versklaven.
Aber das waren nicht einmal seine tödlichsten Vermögenswerte. Sie hatte zwei zusätzliche Waffen, die es ihr ermöglichten, jeden Mann zu verführen, den sie traf: 1) ein Paar brennende Augen, die Sie wie eine Schlange verschlingen, die ihre Beute hypnotisiert, und 2) ein Paar Hände, die direkt in Ihre Hose oder Brust gleiten würden unter deinem Hemd, während sie mit heiserer, spöttischer Stimme sprach, bis zu den Enden, bis du zu schnell in ihren Bann gerätst. Er kann Sie im Handumdrehen vom Alpha-Männchen in den Subraum bringen.
Als ich 18 wurde, verführte und streichelte er mich zum Orgasmus und offenbarte mir zwischen atemberaubenden Zungenküssen seine teuflischen Pläne. Keuschheit macht die besten Sklaven, Kleiner? er sagte mir. Wenn du ein paar Wochen zurückgewiesen und hilflos warst, wirst du viel enthusiastischer sein. Tatsächlich wird es Spaß machen zu sehen, wie gedemütigt du zum Abspritzen kommen wirst.
Als er meine Brustwarze beugte und mein Ohr leckte, fuhr er fort: Ich werde dich 2 Wochen lang 5 Mal am Tag kommen lassen. Auf diese Weise wird es für Sie viel schwieriger sein, wenn Sie in Ihre Keuschheitsröhre kommen, und Sie werden die Ejakulation viel mehr vermissen. Wäre das nicht eine köstliche Qual für dich? er fragte mich. Ja Mama? Ich antwortete.
Jetzt wird es meinem kleinen Baby nichts ausmachen, wenn ich seinen kleinen Penis 5 mal am Tag spritze, oder?
?Keine Mutter? Ich sagte. Nach all den Jahren war ich es gewohnt, sie wieder Mutter zu nennen. Es schien einfach richtig und er schien sich darüber zu freuen, da es ein weiterer Hinweis auf meine unterwürfigen Gefühle ihm gegenüber war.
Nach einer Woche war mein Penis wund und meine Eier waren wund von zu viel Ejakulation. Sie liebte es, jeden Tag mindestens einen meiner Orgasmen in meinen Händen zu haben, während meine Mutter (und manchmal ihre Freundinnen) zusah und abfällige Kommentare machte. Nachdem ich 5 Mal am Tag gekommen war, waren die letzten zwei Tage hart, besonders am Ende des Tages.
Während ich dort lag, kam eine schöne blonde Dame ins Zimmer. Meine Herrin hat mich ständig in peinliche Situationen gebracht, und obwohl ich gelernt habe, sie zu akzeptieren, brennen meine Wangen immer noch vor Scham, so gesehen zu werden? nackt und freiwillig an einen Tisch gefesselt.
Die Blondine sah mich von Kopf bis Fuß an und leckte sich über die Lippen, als würde sie über ein Stück frisch gekochtes Schnitzel sabbern.
Ihre Mutter sagt mir, Sie können Ihr Baby nicht ejakulieren? schnurrte er. Ich habe noch nie einen Jungen kennengelernt, der sich vorher nicht selbst abspritzen konnte? sagte er mit einem großen, sarkastischen Lächeln auf seinem Gesicht, das meine Verlegenheit nur noch vergrößerte. Aber es sollte noch schlimmer kommen. Gibt es ein Problem mit deinem kleinen Bastard? er fragte mich. Ohhh, sein kleiner Penis ist gebrochen? Er spielte bereits mit seinen Brustwarzen, als er das sagte, und sein Atem wurde schwerer und schwerer.
Ich war so müde vom Ejakulieren, dass ich kaum wach bleiben konnte, aber jetzt begann mein armer Schwanz wieder zu leben Sie zog ihr Oberteil aus und enthüllte absolut wunderschöne Doppelbrüste mit harten Nippeln und winzigen Hanteln, die durch sie gestochen wurden. Jetzt wusste ich, dass sie eine wirklich ungezogene Frau war
Er kam zu dem Tisch, an dem ich hing und gab mir einen langsamen, sinnlichen Zungenkuss. Mein Schwanz füllte sich jetzt mit Blut und wurde von Minute zu Minute härter und dicker. Als ich den Kuss beendet hatte, kletterte er auf mich, setzte sich rittlings und tropfte den Speichel aus seinem Mund auf seine Hand. Er griff zwischen uns und legte seine Hand auf mein Werkzeug, das jetzt sehr hart war, aber immer noch schmerzte und schmerzte. Das war mir aber egal, denn jetzt wollte ich nur noch ejakulieren, egal wie sehr ich danach Schmerzen hatte.
Er bringt seine Hand in die Form, die Sie verwenden, wenn Sie beim Sprechen pantomimieren, und er gleitet mit den Fingern. glitschig von seinen eigenen Flüssigkeiten – auf meinem Schwanz, Daumen hoch und Finger darunter. Seine Finger rieben die große Vene an der Unterseite meines Schwanzes auf und ab wie die Vagina einer Frau, die dich im Reverse-Cowboy-Stil reitet. Es war fast wie Liebe machen, die Empfindungen waren überwältigend.
Als er mich weiter streichelte, lenkte er meine Aufmerksamkeit auf sein Gesicht. Schau mir in die Augen, Kleiner? sagte. Ich sah auf und richtete meine Augen auf seine. Genau wie bei meiner Mutter, als unsere Seelen verbunden waren, schmolz ich und mein Körper entspannte sich (bis auf meinen Schwanz) und sie schluckte meinen Willen mit ihrem Blick. Ich war hilflos angesichts seiner überwältigenden Macht, und ich wollte einfach mehr von mir geben, mich von ihm jeden Teil nehmen lassen und für mich beanspruchen.
Er befahl mir, mit meinen eigenen Brustwarzen zu spielen, während er meinen Penis weiter mit seinen Fingern fickte. Jetzt, wo ich noch tiefer in den Subraum gerutscht bin und gleichzeitig von Wogen der Sinneslust verführt und mitgerissen wurde, fühle ich mich fast und teilweise peinlich genau wie ein versautes Mädchen, das einfach nur genommen – benutzt und als ein – genommen werden will Objekt der Freude.
An diesem Punkt blitzte das gesamte Universum für mich auf. Es ist, als hätte ich einen Tunnel betreten und jemand hätte Licht und Ton abgeschaltet. Meine ganze Welt und all meine Sinne haben gerade zwei Dinge aufgenommen? die überwältigenden Empfindungen in meinem Schwanz und ihr starker, sinnlicher Blick. Ich hörte ihn aus der Ferne sagen: Deine Mutter will, dass du ejakulierst, Baby, während er immer noch in ihre Augen starrte wie ein kleines Tier, das im bösen Blick einer Schlange gefangen ist. Kannst du deine Mutter holen? Deine kleine Muschi wird stolz auf dich sein, weil du deinen Stock gespritzt hast … komm schon Baby … spritz für deine Mutter. Kannst du das tun, Baby? Sperma für Mama?
Als er seine letzten Worte sagte, spürte ich, wie sich eine starke Ladung auf meinen Eiern und der Unterseite meines Schwanzes aufbaute. Ich weiß nicht, wie ich in dem Tank stecken geblieben bin, aber in einem explosiven Höhepunkt, der meinen ganzen Körper zum Zittern brachte, nahm es meinen milchigen Saft aus mir und ich verkrampfte mich mit meiner Ejakulationsrate und pumpte Sperma in einem gleichmäßigen Rhythmus. Er streichelte mich weiter, als ich ankam, und es fühlte sich an, als wäre ich schon ewig da gewesen, und es war so intensiv wie beim ersten Mal, als ich den Höhepunkt erreichte.
Ich zitterte sehr stark nach meinem Orgasmus und war sehr geistesabwesend. Er hielt mich fest, seine weichen Brüste drückten sich gegen meine Brust, und seine sanfte Umarmung tröstete mich und sagte zu mir: Oh, du bist so ein guter kleiner Junge Du hast ein großes Baby für deine Mutter gemacht Er wird sich sehr freuen. Er ist stolz auf dich, dass du so eine gute Hündin für ihn bist. Und du wirst nicht glauben, was er für dich geplant hat, Baby. Vielleicht kann ich ihm helfen, dich noch mehr zu demütigen, Schatz Möchtest du das nicht? Verlegen und gedemütigt von zwei Frauen? Natürlich tust du Baby? Und damit war ich dankbar.

Hinzufügt von:
Datum: November 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert