Sehen Sie Sich Diesen Sexy Rotschopf Beim Striptease An Und Masturbieren Sie Zu Einem Wilden Orgasmus

0 Aufrufe
0%


Drei Schwestern und jüngerer Bruder Teil 1? Held Yuy
Hallo, dies ist meine erste Geschichte, bitte gebt mir Feedback, damit ich aus Fehlern lernen kann. Es tut mir auch leid, dass mein englisches Schreiben nicht meine Muttersprache ist und ich gerade erst anfange zu lernen, wie man Geschichten schreibt.
————————————————– ————– ———————————— —————————- —– —– —–
Meine Geschichte beginnt an dem Tag, an dem ich 18 werde, ein großartiger Moment für jeden Mann. Zunächst erzähle ich Ihnen etwas über mich und meine Familie. Mein Name ist Heero, ich bin der Jüngste im Haus und auch der einzige Junge.
Ich habe drei ältere Schwestern, Madina (22), Ellen (21) und Mauri (19). Meine drei Schwestern sind wunderschön, sie haben kurvige Körper, lange Beine und ein teuflisches Lächeln. Das Haar meiner Schwester Medina ist pechschwarz und ihre Haut so weiß wie ein Glas Milch. Sie hat einen starken Körper mit DD und einen schönen runden Arsch.
Meine Schwester Ellen hat den gleichen Körper wie Madina, nur Ellen ist gebräunt und hat wunderschöne braune Haare. Sie hat auch eine Packung DD und einen großen runden Arsch, der einzige Unterschied besteht darin, dass Ellen starke Beine hat. Er macht eine Art Laufsport. Und schließlich meine Schwester Mauri, sie hat ein echtes Babygesicht und man könnte meinen, sie sei eine Schlampe, aber sie ist es. Sie hat dunkelbraune Haare und geht seit Kurzem zum Friseur, um sich zu bräunen. Er ist auch der größte der drei und hat die längsten Beine.
Aber genug wurde über mich und meine Schwestern gesagt, jetzt haben Sie ein Bild davon, wie sie aussehen, und jetzt werde ich meine Geschichte fortsetzen.
Es war der Morgen meines 18. Geburtstages, ich hörte einen lauten Schrei von unten? Heerooooo ZEIT AUFZUWACHEN Ich wachte auf und dachte mir… Verdammt, ich habe Geburtstag, nervige Besucher machen beschissene Geschenke. Ich machte meinen Kopf frei, zog mich an und ging die Treppe hinunter, ging ins Wohnzimmer und das erste, was ich hörte, war? Sie müssen sie sich diese paar Wochen anhören. Und alles, was ich tun konnte, war zu schauen, ich bin gerade aufgewacht und habe weder Frühstück noch ein Hallo bekommen, sie dachten nur, wir sollten verdammt noch mal von hier verschwinden.
Großartige Eltern? Also habe ich meine Familie geküsst und die Situation akzeptiert und ihnen gesagt, viel Spaß auf deiner Reise. Als sie die Tür schlossen, wusste ich, dass diese paar Wochen Spaß machen würden, keine Eltern, also kann ich tun, was ich will. Noch lange nicht
Bevor dieser Tag vorüber war, würde ich herausfinden, wie schrecklich meine Schwestern wirklich waren und ihre teuflischen, perversen Pläne für mich.
Ein paar Stunden vergingen und ich hing in meinem Zimmer herum, als meine Schwestern Ellen und Mauri hereinkamen. Sie wollten dich nur wissen lassen, wo die beiden den Mädelstag verbringen würden und dass Geld für das Abendessen auf dem Tisch liege. . Ich kann nur sagen, dass es für mich besser geworden ist, weil alles, woran ich denken konnte, war, mich auszuziehen und den ersten Tag des kostenlosen Urlaubs meiner Eltern mit ein paar guten altmodischen Pornos zu feiern. Als Mauri zurückkam, verließen sie plötzlich das Zimmer und sagten mir, dass Madina bald mit ihrem Freund nach Hause kommen würde, als ob es mich interessierte.
Stunden vergingen, ich bestellte Abendessen, Madina war schon zu Hause, ich glaube, sie machte sich über ihren Freund lustig. Als die Pizza endlich ankam, es war 20:00 Uhr, rief ich MADINA DINNER Ich fing schon an, als sie endlich unten ankamen, während des Abendessens sagte Madina mir, dass sie heute früh ins Bett gehen würden, weil sie einen großen Tag vor sich haben, also pass auf das Haus auf. Ich sagte ok und vielleicht kann ich mich endlich abschütteln, der Tag ist fast vorbei und ich habe immer noch keinen Porno geschaut.
Medina ging schließlich mit ihrem Freund in ihr Zimmer und sie schlossen die Tür und hörten, wie mein Gehirn leer wurde. Ich dachte mir, dass ich etwas Inspiration brauche, also ging ich in Ellens Zimmer und in Mauris Zimmer. Ich kaufte ein paar Slips, sie waren so weich und rochen so gut, dass ich beschloss, noch ein paar mitzunehmen. Ich öffnete Mauris Schrank und kaufte das erste, was ich sah, ein wunderschönes Set Unterwäsche mit schwarzen Socken.
Ich ging in mein Zimmer, schloss es ab und fing an, mich auszuziehen, zog meine Unterwäsche an und hatte das Gefühl, jeden Moment zu explodieren. Ich wählte sofort eine DVD aus und legte sie ein und fing an zu zittern, das einzige Problem war, dass ich nicht bemerkte, dass ich laut sprach. Ich war noch nicht einmal in der Nähe von Cumming, als sich plötzlich die Tür öffnete und ich Mauri in der Tür stehen sah. Er hatte ein teuflisches Lächeln, als wollte er sagen: Du, du bist jetzt am Arsch, das ist wirklich tief
Ich kann nur sagen SCHEISSE SCHEISSE SCHEISSE SCHEISSE Er schloss die Tür und sagte, was machst du? Uhm, Entschuldigung, Schwesterscheiße, es tut mir wirklich leid, bitte, ich fange an zu begreifen, wie tief ich im Arsch bin, wenn meine Eltern herausfinden, dass ich masturbiere, während ich die Unterwäsche meiner Schwester trage.
Keine Sorge, sagte er und rettete mich vor dem Alptraum. Ich werde es niemandem sagen, aber ich will eine Gegenleistung. Ich fragte sofort was, er sagte, komm in 5 Minuten in mein Zimmer, du wirst sehen. Und ändere nicht dein Outfit… SCHLUCK
Nach 5 Minuten fing ich an, lautlos zu seinem Zimmer zu gehen, ich wollte nicht, dass meine anderen Geschwister mich so sehen. Ich öffnete die Tür und da saß sie auf ihrem Sofa in ihren engen Jeans und trug immer noch ihre Turnschuhe und ein hübsches Tanktop, das ihre Brüste wirklich gut aussehen ließ. Sie sagte, setz dich, ich saß in meiner Mädchenuniform auf ihrem Bett.
Er griff in eine Tasche und holte ein paar Handschellen und ein paar andere Fesselutensilien heraus. Er sagte, dein Geheimnis wäre sicher, wenn du mich dich ein bisschen fesseln lässt, ich hatte keine Wahl, also habe ich ihn angewiesen.
Se band mich an ihr Bett, meine Beine und Arme waren offen, ich konnte mich bewegen. Ich sagte, warum machst du das, du wirst sehen, er hielt die Augenbinde und sagte, ich könnte nichts sehen. Was ich nicht wusste war, dass er alles aufzeichnete, er wollte mich erpressen und mein Leben ruinieren.
Sie kam zwischen meine Beine und fing an, so komisch zu reden, dass ich nie wusste, dass sie ein Mädchen war, das es genoss, einen Typen zu demütigen. Du Stück Scheiße, du klaust meine Scheiße und ziehst dich an wie eine Hausfrau, du dreckiger Hurensohn Ich werde deinem Schwanz ein paar Manieren beibringen, damit fing das Prügeln an. Er packte meinen Schwanz und fing an, mich verrückt zu machen.
Du magst es, nicht wahr, Schlampe, dein Schwanz wird hart, du solltest es mögen. Alles, was ich sagen kann, ist, AAHW, bitte hör auf, es tut mir leid, bitte HURST AAHW. Er sagte falsche Antwort, stand auf und fing an, mich mit seinen Turnschuhen zu treten, hysterisch zu lachen, meinen Penis so sehr zu zerquetschen, dass ich nicht mehr schreien konnte, ich gab auf. Es hat nach 35 40 Minuten aufgehört, hast du gesagt, danach ist es vorbei? Es gehört dir und wenn es dir nicht gefällt, werde ich meine lustige kleine Punsch-Session online stellen und sehen, was die Leute darüber denken.
Mein Herz hat aufgehört NEIN Ich stecke für immer in diesem Haus fest, Jeder Tag wird die Hölle für mich sein. Ich habe eine Überraschung, die ich plötzlich hörte. Sie schaute zur Tür und ich konnte nicht glauben, was ich sah, meine Schwester Ellen kam NACKT mit etwas in der Hand herein, ich konnte nicht verstehen, was los war. Ellen sagte, sie sei fast fertig, ging zum Bett und kletterte auf mich. Seine Füße waren auf beiden Seiten meines Gesichts, als er sich plötzlich auf mein Gesicht fallen ließ.
Ich war außer Atem, es tat so weh, dass ich es nicht glauben konnte, Mauri war schon nackt und er trat mich nackt und fing an zu schreien ENJOY US Bitch Damit fing ich an, Ellen so gut ich konnte zu lecken. Aber es war schwer, deine Fotze zu essen, während du die Verrückten von Mauri trittst. Ein paar Minuten vergingen, als Ellen wirklich anfing zu lachen, ich fragte mich, warum sie lachte, aber ich fand es bald heraus.
Während ich seine Fotze aß, fing er an, auf mich zu pissen und ich konnte nicht gehen. Ich war gefesselt und sein ganzes Gewicht lag auf meinem Gesicht, seine heiß riechende Pisse tropfte von meinem Gesicht, mein Mund war voll, aber ich sagte mir, SCHWEIß NICHT Aber Mauri sorgte dafür, boxte mich in den Bauch und hörte mich fast zusammenzucken. Ich fing an zu schlucken, aber gleichzeitig würgte ich, wo war der Geruch und Geschmack stark? Ich konnte den Schrecken, in den ich geriet, nicht leugnen.
Meine Schwestern fuhren fort und konnten sich das Lachen nicht verkneifen, sie tauschten die Plätze, Ellen fing an, meine Eier zu treten und zu schlagen und mir ins Gesicht zu pinkeln, während Mauri mich mit ihrem bösen Lächeln ansah. Eine Stunde später nahm Ellen das schwarze Ding wieder und zog es hoch und mir wurde endlich klar, was es war: Ein Dildo, um genau ein Strapon zu sein
Danach wusste ich nur noch, dass es bergab geht. Mauri fing an zu kichern und sah sich Bilder von mir an, wie ich überall auf mich pinkelte und meine Eier trat. Ich war gebrochen, ich konnte überhaupt nicht widerstehen und sie wussten es, also banden sie mich los. Aber das machte die Sache noch schlimmer, Mauri gab mir eine Ohrfeige und rief GO BACK.
Ich drehte mich um und Ellen sprang hinter mir auf das Bett und drückte mein Gesicht nach unten, du wirst diese kleine Schlampe genießen. Halt? Lass mich zuerst meine anziehen, sagte Mauri. Mauri sprang aufs Bett und setzte sich vor mich und packte meinen Kopf und sagte, ich werde dein Gesicht ruinieren. Dann zog er mein Gesicht nach unten und fing an, mein Gesicht zu ficken.
YEAAA SUCK IT BITCH..Schluck Schluck Schluck Schluck Schluck SUCK SUCK SUCK und hinter mir schob Ellen den Strapon in meinen Arsch. Sie haben nichts dagegen, dass ich dort Jungfrau bin, sie haben mir einfach das Arschloch zertrümmert.
Ellen hat mir in den Hintern getreten, als wäre es ihr letzter Tag auf diesem Planeten, und Mauri hat dafür gesorgt, dass ich kein Wort sagen konnte. Er benutzte seine Hüften, um mein Gesicht zu ficken, mein Gesicht war nass von meinem eigenen Speichel und Speichel, ich konnte es nicht zurückhalten und ich würgte immer mehr. Ellen hat meinen Arsch härter und härter geschlagen, DU Bitch Fucking SISSY CUNT LIEBST DU DAS? Ellen zog ihren Strapon aus und Mauri schob mich, Ellen packte meine Beine und zog mich an die Bettkante.
Mein Kopf zitterte zur Seite, was du gerade gespürt hast war, dass dein Schädel nicht mehr ganz gerade war. Vor dem Bett legte er meinen Kopf zwischen seine Beine, er packte meinen Kopf und schob seinen Strapon in meinen Hals, der 20cm Strapon wurde dort geschoben, als wäre nichts passiert. Sie machte verrückte verdammte Bewegungen und schrie, als wäre sie diejenige, die fickte. OOOOOH JA JA JA JA JA LASS MICH DICH NÄHEN LASSEN OOOH JA JA JA. Es dauerte nicht lange und Ellen schloss sich an, packte meine Beine und stellte sie hoch und fing wieder an, mich zu ficken.
Es dauerte Stunden, bis Mauri schließlich sagte: Bist du müde, du musst etwas essen. Er nahm seinen großen Schwanz aus meinem Mund und gab Ellen das Zeichen. Ellen warf mich fast um, aber sie stoppte meine Beine an meinem eigenen Nacken, Mauri reichte Ellen ihren Strapon und sie schob ihn in mein Arschloch. Hast du keinen Hunger??
Keine Sorge, Mauri wird sich um dich kümmern.
Mauri folgte mir, sah mich zwischen meinen Beinen an und ich konnte fühlen, wie sein riesiger DD auf meinem Arsch ruhte. Ellen stand vor mir und hielt meine Beine. Mauri fing an, mich zu masturbieren und es fühlte sich so gut an, ich habe den ganzen Tag darauf gewartet, aber ich wurde die ganze Zeit missbraucht und gefickt.
Aber es hat mich sofort getroffen, in dieser Position werde ich Sperma im ganzen Gesicht haben Mauri lächelte mich an, als ich masturbierte, als ob er wüsste, dass ich gerade bemerkt hatte, was er tat. Hast du keinen Hunger? Halt deinen Mund offen Ellen, sie legt ihre Hände auf meinen Mund und zieht meine Wangen zur Seite. AAAHW WAA AAAH war alles, was ich sagen konnte, als ich plötzlich ankam? Ich spritzte so viel Sperma, dass ich wusste, dass es unordentlich werden würde.
Als sich die Augen meiner Schwester weiteten und funkelten, sahen sie die enorme Menge an Sperma, die ich enthielt und die alle auf meinen Mund zielten. Mein Mund war so voll und ich konnte sogar das Sperma riechen. Schluck für uns kleiner Bruder bitte, ich bewegte heftig meinen Kopf. Ellen lächelte, ich weiß, wie es ist. Er schlug mir hart in den Bauch und ich schluckte jeden Tropfen davon.
Sie lachten, sie würden viel Spaß haben, meine Schwester, soll ich dir diese schönen Fotos schicken? Hahahahahahahah, du hast ein paar Schönheiten, die Nadeln machen. Leg die Handschellen an, wird es nicht entkommen? Lass uns etwas essen, Ellen.. Wir lassen dich hier, du kannst dich ein paar Stunden ausruhen, aber vergiss nicht, wir sind noch nicht fertig..

Hinzufügt von:
Datum: November 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert