Versauter Puma Verführt Mann Zum Geilen Ficken

0 Aufrufe
0%


Von Mutter erwischt.
Dies ist eine wahre Geschichte, in der meine Mutter mich zum ersten Mal beim Masturbieren erwischt hat, und zwei weitere Geschichten darüber, wie es danach weiterging. Das einzige, was nicht echt ist, sind die Namen.
In dieser Geschichte werde ich mich darauf konzentrieren, wann meine Mutter mich erwischt hat, aber ein paar Mal wurde ich von meiner älteren Schwester erwischt, und ich habe mehr Geschichten über Mutter, also, wenn mich jemand bittet, auch darüber zu schreiben, lass es mich wissen =)
Ich erinnere mich an das erste Mal, als ich vor ungefähr 6 Monaten von meiner Mutter beim Masturbieren erwischt wurde.
Danach wurde ich süchtig und ich mag es, erwischt zu werden und ich mag Leute, die mir beim Wichsen zusehen.
Ich lebe mit meiner Mutter und meiner Schwester in einer Wohnung in Europa.
Es war ein Freitagnachmittag, als es passierte, und ich war nach einer Woche in der Schule ziemlich müde, also gehe ich in mein Zimmer, um mir ein paar Pornos anzuschauen und zu wichsen, wie ich es fast jeden Tag tue.
Ich sitze an meinem Computer, finde Pornos im Internet und ziehe mich aus.
Es dauerte nicht lange, bis ich hart wurde und ich begann zu wichsen.
Ich habe vielleicht zwei Minuten lang masturbiert, als sich die Tür öffnet und ich das Pornofenster schnell verkleinere.
Meine Mutter kommt in mein Zimmer, bleibt stehen und sieht mich eine Sekunde lang an.
Ich saß nackt mit meinem harten Schwanz in der Hand vor meiner Mutter und fühlte mich, als würde ich sterben.
Ach, sagte meine Mutter. Tut mir leid, ich wusste nicht, dass du masturbierst
Ich versuchte etwas zu sagen, aber ich konnte nicht.
Du musst dich nicht schämen, das ist völlig normal
Meine Mutter kam herein und setzte sich aufs Bett.
Ich dachte: Oh mein Gott, Das ist das Schlimmste, was es je gab.
Jeder masturbiert, Tommy, ich, deine Schwester und alle deine Freunde, und das ist gut und gesund. Meine Mutter ist Krankenschwester, also hat sie darüber gesprochen, wie gesund es ist, es beugt einigen Krankheiten vor. und solche Sachen, und ich konnte ihn alles fragen, sogar über Selbstbefriedigung und Sex.
Er war etwa 5 Minuten in meinem Zimmer; Ich war die ganze Zeit nackt.
Zuerst fand ich es schrecklich, aber nach ein oder zwei Minuten fühlte ich mich wohler und fing tatsächlich an, es zu genießen.
Ich wusste nicht genau, was mir an der Situation gefiel, aber ich wusste so sehr, dass mein Schwanz immer hart war.
Ich bemerkte, dass meine Mutter ihn ein paar Mal anstarrte, und das machte mich noch sauerer.
Okay, ich lasse dich ausreden. Sieht so aus, als würdest du es brauchen, sagte er, schaute auf meinen Schwanz und lächelte.
Dann verließ er das Zimmer.
Er hatte noch nicht einmal die Tür geschlossen, als ich wieder anfing zu wichsen, und es dauerte nicht lange, bis ich einen der besten Orgasmen hatte, die ich je hatte.
Ich duschte und wenig später rief meine Mutter, dass das Abendessen fertig sei.
Sind Sie fertig? Sie fragte
Ich antwortete ja
Gut
Dies war das erste Mal, dass mich meine Mutter erwischte, aber es war sicherlich nicht das letzte Mal.
Ich möchte dir noch zweimal sagen, dass er mich auch erwischt hat.
Das nächste war ungefähr einen Monat nach dem ersten Mal, er hat mich zwischendurch ein paar Mal gesehen, aber dann ist nichts Besonderes passiert.
Diesmal war es ein normaler Sonntagabend, ich masturbierte in meinem Zimmer und meine Mutter kam herein.
Oh, Entschuldigung, ich muss anfangen, an die Tür zu klopfen, sagte sie.
Es ist okay, sagte ich und wartete darauf, dass er ging, damit ich fortfahren konnte, aber er tat es nicht, er setzte sich neben das Bett.
Er fing an, darüber zu sprechen, dass Masturbation wieder gesund sei.
Ja Mama, ich weiß, dass du das schon gesagt hast, sagte ich.
Oh ja, das ist richtig
war eine Weile still
Nun, kann ich fortfahren? Ich sagte ihm, er sah mich an.
Ja, klar, mach schon, sagte sie, rührte sich aber nicht, setzte sich einfach aufs Bett und sah mich an.
Äh, okay. sagte ich und schnappte mir langsam mein Werkzeug und fing an zu wichsen.
Meine Mutter sagte nichts, sie sah nur auf meinen Schwanz.
Ich fing an immer schneller zu wichsen, ungefähr zwei Minuten später begann das Sperma vor meiner Mutter zu schießen.
Ich konnte nicht glauben, was passierte. Ich sah meine Mutter an, sie lächelte leicht und sagte.
Okay dann muss ich gehen Dann verließ er den Raum und ich saß da.
Hi, tut mir leid wegen gestern Abend, ich hatte etwas Wein, sagte sie am nächsten Tag beim Frühstück.
Keine Sorge, es hat mir nichts ausgemacht, sagte ich, und der Hexe war es egal, und wenn sie mich darum gebeten hätte, hätte ich mich in der Küche nackt ausgezogen und einen runtergeholt.
Danke, sagte sie, ich würde mich freuen, wenn du es niemandem erzählst, okay?
Klar Mama, sagte ich.
Ich dachte daran, meine Mutter zu fragen, ob wir es noch einmal machen könnten, aber meine Schwester kam, also tat ich es nicht.
Letzte Geschichte vorerst.
Diesmal war es kurz nachdem er mir beim Abspritzen zugesehen hatte, und dieses Mal war ich mir sicher, dass er wütend werden würde.
Ich habe in den letzten Wochen im Höschen meiner Mutter masturbiert, ich weiß, dass sie krank ist, aber egal.
Eines Tages war ich im Badezimmer, als ich bemerkte, dass einer ihrer warmen Riemen auf dem Boden lag, ich hob ihn auf und fing an zu zucken. Dann höre ich, wie sich die Tür hinter mir öffnet. Ich drehe mich langsam um.
Es war meine Mutter.
Ähm, was machst du? Ist das meins? Er zeigte auf sein Höschen.
Ja, es tut mir leid, ich weiß, ich sollte es nicht tun, aber sie waren so gut und sie lagen hier.
Ich sagte
Hm, okay, sagte meine Mutter und sah auf ihr Höschen, das an meinem Schwanz festgeschnallt war. Nun, ich denke, das ist okay, aber wasche sie, wenn du fertig bist und verwende nicht meine sauberen, okay?
Wirklich, darf ich sie benutzen, Mom?
Ja, aber sag es niemandem, okay?
Sicherlich
Mach es in deinem Zimmer, dein Bruder kann dich hier finden, sagte meine Mutter.
So das waren drei Geschichten aus meinen letzten Monaten, ich schreibe noch mehr, falls jemand Interesse hat, einfach eine Nachricht schicken =)

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert